Seite 7 von 17 Erste ... 23456789101112 ... Letzte
Zeige Ergebnis 61 bis 70 von 169

Diskutiere im Thema hilft bei jeden medikinet adult? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #61
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 2.633

    AW: hilft bei jeden medikinet adult?

    web4health schreibt:
    Und egal, ob es so gemeint war. Für mich kommt es leider auch so rüber als ob eben einige hier im Forum locker mal die verordneten Stimulantien wie Drops "einwerfen" bis sich ein wie auch immer gearteter Effekt einstellt. Das aber macht so keinen Sinn, sondern kann sogar sehr gefährlich werden.
    Ich denke mit dieser berechtigten Kritik ist jeder einverstanden.

    Obwohl ich mir schon denken kann, wen Du mit diesem Vorwurf u.a. gemeint haben könntest, alter Schelm . Und auch auf die Gefahr hin penetrant und/oder unbelehrbar zu wirken, vielleicht magst Du uns noch einmal kurz erklären, worin hiergegenüber die große Überlegenheit Deiner Methode besteht, also Stimulantien nur so weit zu dosieren, bis sich überhaupt kein wie auch immer gearteter Effekt einstellt?

  2. #62
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 183

    AW: hilft bei jeden medikinet adult?

    Habe heute zum erstem Mal Medikinet genommen.Bis jetzt ist noch alles ok,ist aber auch erst ne halbe Stunde her...
    Mal schauen wie es weiter geht.
    Beim Pulsmessen hatte ich einen Ruhepuls von 122.
    Mein Puls ist immer etwas höher,aber so?
    Vielleicht die Aufregung vor der Einnahme?
    Werde nachher mal den Doc hier fragen wie sich hoher Puls und Medikinet verträgt...
    Ihr wisst doch ich bin ein Schisser....

  3. #63
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: hilft bei jeden medikinet adult?

    @Insideout

    Ich war bei der 1. Einnahme nervöser als nervös. So ganz nach dem Motto "gleich trifft dich der Schlag"....oder so. Wobei mir gerade auffällt, dass der doofe Satz gerade von mir ja eigentlich einen Schlaganfall dar stellt.....öhem.

    Ich habe auch meistens einen Ruhepuls von 90-100. Leider hat sich mein Blutdruck sowie mein Puls erhöht seit MPH. Und deshalb nehme ich jeden Tag 1 x Verapamil 120. Es hilft ein kleines bisschen.

    Wie gehts dir jetzt? Besser? Was ist mit deiner Angst?

    lg Heike

  4. #64
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 183

    AW: hilft bei jeden medikinet adult?

    Ja danke
    Also der Doc meinte auch das das die Angst war.Bei mir ist der Puls auch im Ruhezusatand bei über 90.
    Abends geht der auf über 100.
    Vom Medikinet habe ich nicht viel gemerkt.Morgen gehen die schon hoch auf 20 mg.
    Hmhm....ich mach mir eh bei allem in die Hose...naja...

  5. #65
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 189

    AW: hilft bei jeden medikinet adult?

    Ich hab es endlich Geschäft meine puls von 120 auf 90 zu bekommen und das ohne media etc... Man glaube es kaum durch spazieren gehen jeden Tag mindestens 30 min
    Gesendet von meinem Nexus 7

  6. #66
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: hilft bei jeden medikinet adult?

    SoesterCha schreibt:
    Ich hab es endlich Geschäft meine puls von 120 auf 90 zu bekommen und das ohne media etc... Man glaube es kaum durch spazieren gehen jeden Tag mindestens 30 min
    Gesendet von meinem Nexus 7

    Hey super..... ich gehe auch jeden Tag raus.....mit meinen 8 Hunden....die brauchen viel Auslauf. Wir gehen mind. 1 - 1,5 Stunden am Stück mit ihnen und das tut uns auch gut.

  7. #67
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: hilft bei jeden medikinet adult?

    Insideout schreibt:
    Ja danke
    Also der Doc meinte auch das das die Angst war.Bei mir ist der Puls auch im Ruhezusatand bei über 90.
    Abends geht der auf über 100.
    Vom Medikinet habe ich nicht viel gemerkt.Morgen gehen die schon hoch auf 20 mg.
    Hmhm....ich mach mir eh bei allem in die Hose...naja...

    Hey du, da du in einer Klinik bist, kann dir eigentlich nix passieren. Du kannst jederzeit um Hilfe bitten, falls du dich nicht gut fühlst. Bist du Tagesklinikmässig da oder ganz?? Boah was für ein Deutsch

  8. #68
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 183

    AW: hilft bei jeden medikinet adult?

    Heike schreibt:
    Hey du, da du in einer Klinik bist, kann dir eigentlich nix passieren. Du kannst jederzeit um Hilfe bitten, falls du dich nicht gut fühlst. Bist du Tagesklinikmässig da oder ganz?? Boah was für ein Deutsch
    Hihihi... Ich bin ganz.
    Lg

  9. #69


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 20.809
    Blog-Einträge: 40

    AW: hilft bei jeden medikinet adult?

    Hallo.

    Heike schreibt:
    Also tugy92,

    als erstes fällt mir immer mehr auf, dass besonders junge Leute hier, insbesondere Herren, das Wort "einschmeissen" oder ähnliches benutzen, wenn sie von der Einnahme ihrer Medikamente sprechen. Das finde ich absolut indiskutabel.

    Wir ADS-ler haben schon genug mit Vorurteilen anderer Menschen, der Medizin etc. zu kämpfen. Da heisst es so oft, dass wir ADS-ler Drogen nehmen. Und mit solchen Adjektiven, wie sie oben stehen, dein "Einschmeissen", kann es doch wohl nicht besser werden oder?
    Da ist nicht nur indiskutabel, sondern aus eben den genannten Gründen hier im Forum verboten.

    Siehe hierzu unsere Community-Regeln:

    (Nicht gestattet ist ...)

    Die Bezeichnung von Medikamenten oder medikamentösen Wirkstoffen als "Droge(n)", "Stoff", "Zeug", "Material" oder mit anderen Begriffen, die mit illegalen Drogen assoziiert werden können oder die Bezeichnung einer Medikamenten-Einnahme als "Einwerfen", "Reinwerfen", "Reinhauen", "Konsumieren" oder mit anderen Begriffen, die mit dem Konsum illegaler Drogen assoziiert werden können.
    Meldet mir so etwas daher bitte über PN oder notfalls auch mit der Melden-Funktion.



    LG,
    Alex

  10. #70
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: hilft bei jeden medikinet adult?

    Insideout schreibt:
    Hihihi... Ich bin ganz.
    Lg


    Und???? Hast du die höhere Dosis schon bekommen? Und wie gehts dir damit?

    Schön, dass du ganz ganz bist

Seite 7 von 17 Erste ... 23456789101112 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Fluoxetin, Medikinet adult, Strattera, ... was hilft wirklich bei Erwachsenen?
    Von ads-chaot im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.12.2012, 19:28
  2. Bei welchen Symptomen hilft Medikinet bzw Ritalin
    Von gisbert im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 29.05.2012, 10:34
  3. Hat jemand Erfahrung bzgl. Kostenübernahme wenn Medikinet nicht hilft?
    Von loekoe im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.10.2011, 13:08
  4. Medikinet adult hilft einfach nicht, bin verzweifelt..
    Von Quasseltante im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 9.09.2011, 15:26

Stichworte

Thema: hilft bei jeden medikinet adult? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum