Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 18

Diskutiere im Thema Concerta ? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Sweety86

    Gast

    Concerta ?

    Hallo ich hab mal nee frage nimmt das jemand hier aus dem Forum oder hat erfahrungen damit gemacht ?
    Mein Arzt hat gemeint das wir evtl. mal auf Concerta umsteigen würden. Momentan nehm ich ja Methylphenidat und Medikinet adult, durch das Elontril vergess ich das leider ab und zu... und merk das dann leider auf dann hat jemand Erfahrungen mit Concerta ?

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 51

    AW: Concerta ?

    ja also ich hatte bis vor kurzem anfangs ritalin, und seit 1 woche concerta. (wird von der kk eben bezahlt ritalin nicht)

    an und für sich merke ich nichts extremes gegenüber ritalin.
    habe aber seit ich ritalin bzw concerta nehme nur appetilosigkeit und ab und an etwas kopfschmerzen festgestellt.
    der magen und die verdaung haben anfangs bei ritalin sich etwas quer gestellt hat sich aber mitlerweile fast völlig beruhigt.

    bei der umstellung auf concerta hatte ich die ersten 4 tage immer leiche kopfschmerzen. jetzt allerdings nicht mehr.

    hoffe konnte dir mit meinem kleinen wissen etwas weiterhelfen.

  3. #3
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 1.649

    AW: Concerta ?

    Hallo Sweety,

    ich war nicht so zufrieden mit Concerta, aber hauptsächlich deswegen, weil es das nur in wenigen Dosisstärken gibt und 18 mg bei mir zuviel war.
    Außerdem erreicht es seinen höchsten Wirkspiegel eher nachmittags als morgens was mir auch nicht so gelegen kam.
    Aber es wirkt insg, sehr lange, bis zu 12 h und du musst es nur 1x nehmen.

    Du musst es evtl.selbst zahlen wenn die Kasse nicht gerade kulant ist-bisher übernehmen sie ja nur Adult bei Erwachsenen in der Regel.

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 5

    AW: Concerta ?

    Hallo
    ich lese immer wieder ,dass Ritalin nicht übernommen wird......Ich selber hatte noch nie Probleme ,mein Apotheker hatte mir von anfang an erklärt,dass die kleine Packung nicht übernommen wird,die grosse aber schon.....
    Er meinte aber ,das beim Concerta der KK frei steht -bei Erwachsenen- es zu übernehmen oder nicht.ich habe darauf meine ärztin angesprochen,und sie meinte,wenn es schwierigkeiten geben sollte,melden- dann werde sie schon dafür sorgen,dass es übernommen wird.....ich habe nun das Concerta,mit keinerlei Schwierigkeiten....... so wie ich von euch lese,anscheinend nicht immer so....
    :Gott sei dank

    Liebi Grüessli

  5. #5
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Concerta ?

    rambazamba schreibt:
    Hallo
    ich lese immer wieder ,dass Ritalin nicht übernommen wird......Ich selber hatte noch nie Probleme ,mein Apotheker hatte mir von anfang an erklärt,dass die kleine Packung nicht übernommen wird,die grosse aber schon.....
    Er meinte aber ,das beim Concerta der KK frei steht -bei Erwachsenen- es zu übernehmen oder nicht.ich habe darauf meine ärztin angesprochen,und sie meinte,wenn es schwierigkeiten geben sollte,melden- dann werde sie schon dafür sorgen,dass es übernommen wird.....ich habe nun das Concerta,mit keinerlei Schwierigkeiten....... so wie ich von euch lese,anscheinend nicht immer so....
    :Gott sei dank

    Liebi Grüessli

    Hi rambazamba,

    ich meine zu wissen, dass die Krankenkassenbestimmungen in der Schweiz anders sind als in Deutschland?

    lg Heike

  6. #6
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Concerta ?

    Sweety86 schreibt:
    Hallo ich hab mal nee frage nimmt das jemand hier aus dem Forum oder hat erfahrungen damit gemacht ?
    Mein Arzt hat gemeint das wir evtl. mal auf Concerta umsteigen würden. Momentan nehm ich ja Methylphenidat und Medikinet adult, durch das Elontril vergess ich das leider ab und zu... und merk das dann leider auf dann hat jemand Erfahrungen mit Concerta ?

    Huhu Sweety

    seit du Elontril nimmst vergisst du dein MPH zu nehmen? Hab ich das so richtig verstanden?

    lg Heike

    Anmerkung: Sweety hab gerade deinen anderen Bericht gelesen....keine Ahnung wo jetzt .....da hattest du geschrieben, dass du Elontril positiv empfindest und dass der Rebound dadurch quasi weg fällt und du deshalb dein MPH vergisst.....wer lesen kann ist klar im Vorteil
    Geändert von Heike (25.01.2013 um 12:39 Uhr)

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 51

    AW: Concerta ?

    @ rambazamba

    naja jeder kreislauf ist da anderst und nicht jeder mensch reagiert auf medikamente identisch.
    bei mir z.b. sin longactiv relativ schlecht^^ hat was mit meiner schnellen verdaung zu tun. setze z.b. auch kein fett polster an.

    aber ist schön zu lesen das es auch leute giebt die das einfach so nehmen können. ohne begleit erscheinungen.

  8. #8
    Sweety86

    Gast

    AW: Concerta ?

    ja genau das hast du richtig verstanden

  9. #9
    Sweety86

    Gast

    AW: Concerta ?

    ja das muss man in Deutschland noch selbst bezahlen, deswegen steigen wir auch erstmal auf die Kapseln wieder um und erhöhen die Dosis. Und entscheiden dann ggf. auf concersta 37,5 zu gehn, das muss man dann halt sehn

  10. #10
    Sweety86

    Gast

    AW: Concerta ?

    Heike schreibt:
    Huhu Sweety

    seit du Elontril nimmst vergisst du dein MPH zu nehmen? Hab ich das so richtig verstanden?

    lg Heike

    Anmerkung: Sweety hab gerade deinen anderen Bericht gelesen....keine Ahnung wo jetzt .....da hattest du geschrieben, dass du Elontril positiv empfindest und dass der Rebound dadurch quasi weg fällt und du deshalb dein MPH vergisst.....wer lesen kann ist klar im Vorteil
    ich empfinde das Elontril auch als positiv, und auch das ich kein Rebound mehr habe, obwohl das halt immer zwei Seiten hat. Zumindest bei mir ich vergess es dann gern mal weil ich es ja net mehr so extrem merke .. wenn du verstehst was ich meine

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Concerta
    Von katha75 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.03.2012, 22:25
  2. Concerta für 25,56€?
    Von Kotek im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.04.2011, 15:33
  3. Concerta
    Von Redfox im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.04.2011, 15:34
  4. Concerta
    Von jan-eric im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 8.01.2011, 17:21

Stichworte

Thema: Concerta ? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum