Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 14 von 14

Diskutiere im Thema Bescheinigung für MPH (Methylphenidat) innerhalb Deutschland nötig? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 49
    Forum-Beiträge: 332

    AW: Bescheinigung für MPH innerhalb Deutschland nötig?

    Hallo Alex und Tibet ich danke Euch beiden für eure Komentare zweckst Tastensperre. Ihr habt mich beide Heute Morgen so richtig herzlich Lachen lassen und das habe ich lange schon nicht mehr getan, es war richtig gut.
    Danke Kathy

  2. #12
    Ehem. Mitglied 14

    Gast

    AW: Bescheinigung für MPH innerhalb Deutschland nötig?

    @ Alex:
    Der war gut, der "Klick"

    @ Tibet:
    Mach´ Dir nix draus, ich hab´ auch drauf geklickt

    Was ich meinte ist, dass es ja nun etliche Menschen gibt, die ihre Medis selbst zahlen sollen - wenn man das mal pro Kopf, pro Monat und Jahr grob überschlägt....kommt da ´ne gaaaanz große Zahl raus....

    Die Häufigkeit von ADHS wird derzeit für das Erwachsenenalter auf 1-4% geschätzt - das macht bei etwa 40 Mio Erwachsenen in Deutschland rund 400.000 bis 1.600.000 Betroffene, von denen sicher mehr als die Hälfte Medis nehmen. Hört sich viel an, ist aber relativ wenig im Vergleich. Wenn wir einfach mal von, sagen wir, 100.000 Menschen ausgehen, die jeden Monat (preiswert gerundet) 30 Euro für Mph ausgeben müssen, dann kommen wir auf 360 Euro pro Jahr pro Kopf - also insgesamt etwa 3.000.000 Euro, nur für Mph.

    Und das soll dann bitte auch in Deutschland gekauft werden, nicht etwa im Ausland, wo es teils preiswerter ist - die gleichen Medikamente.

  3. #13
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 380

    AW: Bescheinigung für MPH innerhalb Deutschland nötig?

    ...das habe ich schon verstanden. mir fehlte nur der zusammenhang zu dem hier.

  4. #14
    Ehem. Mitglied 14

    Gast

    AW: Bescheinigung für MPH innerhalb Deutschland nötig?

    Jetzt wo Du´s erwähnst, Tibet...... *such*.....*such*.....

    Was man nicht alles so verlegen kann...wenn ich ihn gefunden hab´ dann geb´ ich Bescheid...


Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. ADHS-Coaching in Deutschland
    Von Sunshine im Forum ADS ADHS: Coaching
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 11.10.2011, 18:00
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.09.2009, 21:40

Stichworte

Thema: Bescheinigung für MPH (Methylphenidat) innerhalb Deutschland nötig? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum