Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 17

Diskutiere im Thema Frage zu Medikinet Hartkapseln 10mg im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 24
    Forum-Beiträge: 37

    Idee Frage zu Medikinet Hartkapseln 10mg

    Hallo liebe Chaoten,

    wie ich mich schon im Vorstellungsforum vorgestellt habe möchte ich nun hier kurz mehr von preis geben und auch einige Fragen diesebzüglich stellen.

    ADHS hat man bei mir bereits im Kindesalter festgestellt. Als Kind wurde bei mir schon Concerta,Ritalin und wie sie alle heißen probiert und verabreicht nur leider damals wurde es aufgrund meiner Eltern abgesetzt da Sie mich schlugen und den "Gan´g" zum Arzt vermeiden wollten. Nunuja als Kind wurde ADHS festgestellt und nun stellte ich fest dass ich in letzter Zeit sehr unruhig, immer in Bewegung , nie zu Hause und sowas sein kann. Deswegen stelle ich mich in Klinikum Ingolstadt vor und dort machte man eine ADHS Testung die mit dem Ergebniss endete das ich ADHS habe, da ich es schon in der Kindheit hatte und die selbstbeschriebenen Probleme im normalen Tagesablauf auch darauf schließen lassen. Nungut seit gestern, um die Sache abzukürzen , nehme ich MEDIKINET 10 mg . In 3 Wochen soll ich dann früh 20mg und Mittags 10 mg zu mir nehmen. Nun meine Frage was das Medikament macht bzw. was es da zu beachten gibt. Ich habe heute gegen 13.00 Uhr ´meine allererste Tablette genommen und fühle mich jetzt um die Uhrzeit müde ( auch schon um 22:00 Uhr ) und ich bin sehr ruhig. ABER ich will zwar äußerlich mich bewegen aber es wird irgendwie innerlich unterdrückt. Also sau dumes gefühl und ab und an hab ich schubweise schwindelanfälle ( anfälle verstehe ich als kurz schwindelig sein für 5-10 min. )

    Was könnt ihr mir noch so als Tipps, Beachtung oder sowas mitgeben? Was habt ihr für Beobachtungen gemacht? Würde mich ehrlich mal interesieren denn man hört von einem das es nicht gut sein soll vom anderen das es perfekt wirkt. Nunja und aufgrund meines jungen alters will ich mich einfach mal rumhören. Habt ihr noch Fragen an mich stellt sie bitte gerne!

    Liebe Grüße & Gute Nacht!

    Benjamin

  2. #2
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.856

    AW: Frage zu MEDIKIMET Hartkapseln 10mg

    Benjamin0815 schreibt:
    nur leider damals wurde es aufgrund meiner Eltern abgesetzt da Sie mich schlugen und den "Gan´g" zum Arzt vermeiden wollten.
    Krass!

    und dort machte man eine ADHS Testung die mit dem Ergebniss endete das ich ADHS habe, da ich es schon in der Kindheit hatte



    Nungut seit gestern, um die Sache abzukürzen , nehme ich MEDIKINET 10 mg . In 3 Wochen soll ich dann früh 20mg und Mittags 10 mg zu mir nehmen. Nun meine Frage was das Medikament macht bzw. was es da zu beachten gibt.
    20/10 ist nicht wirklich schlimm. Ich nahm das auch. Jetzt dosiere ich allmählich höher.

    Ich habe heute gegen 13.00 Uhr ´meine allererste Tablette genommen und fühle mich jetzt um die Uhrzeit müde ( auch schon um 22:00 Uhr ) und ich bin sehr ruhig.
    Müdigkeit ist normal. Sobald die Medis nachlassen, könnte ich sofort einpennen. Das Du sehr ruhig bist, ist klar. Immerhin hast Du das H.

    Also sau dumes gefühl und ab und an hab ich schubweise schwindelanfälle
    Zucker essen. Hau Dir eine Sachatorte rein. Das habe ich gestern gemacht und es ging mir saugut.

    Sorry, ist eben spät. Morgen erzähle ich Dir mehr.

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 24
    Forum-Beiträge: 37

    AW: Frage zu Medikinet Hartkapseln 10mg

    Na aber hallo

    Vielen Dank vorerst für deine Nachricht ;-)

    lg benjamin

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 28

    AW: Frage zu Medikinet Hartkapseln 10mg

    Benjamin0815 schreibt:
    fühle mich jetzt um die Uhrzeit müde ( auch schon um 22:00 Uhr ) und ich bin sehr ruhig. ABER ich will zwar äußerlich mich bewegen aber es wird irgendwie innerlich unterdrückt. Also sau dumes gefühl und ab und an hab ich schubweise schwindelanfälle ( anfälle verstehe ich als kurz schwindelig sein für 5-10 min. )
    Ich meine mich zu errinern als Kind öfters in den Phasen meiner Tabletteneinnahme ein solches Gefühl gehabt zu haben und ich hatte es auch am Anfang meiner jetzigen Medikamentierung nach schneller Dosisanpassung von 90mg/d auf 60mg/d wars weg.

    Was ich sagen will ist das es (bei mir zumindest) nach kurzer Einahme weg geht und wichtig ist auch vor den tabs was zu Essen also nicht auf ganz leeren Magen (wie Morgens vorm frühstück)

    Liebe Grüße,C

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 24
    Forum-Beiträge: 37

    AW: Frage zu Medikinet Hartkapseln 10mg

    Halloo ihr da ,

    Die Tipps zwecks dem Essen sind zwar schön und gut aber ich bekomme früh nichts runter das erste was ich essen tue am Tag ist wenn überhaupt das Mittag.

    Lg
    Benjamin

  6. #6
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Frage zu Medikinet Hartkapseln 10mg

    Hallo Benjamin,

    wenn du Medikinet adult, also die retadierte Form, nüchtern nimmst, z. B. 20 mg, dann wirken diese 20 mg umgehend, heisst, es wird nicht nur die Hälfte an Wirkstoff abgegeben, sondern alles.
    Das kann zu heftigen Nebenwirkungen führen wie Übelkeit, Müdigkeit, Kopfschmerzen und und und.

    So lässt sich Medikinet adult nicht einstellen, so wie du das machst.

    Und meiner Meinung nach ist es IMMER möglich, auch morgens eine Kleinigkeit zu sich zu nehmen, und wenn es nur ein kleines Stück trockenes Brot mit Butter ist.
    Das sind alles Gewohnheiten, die man ändern kann. Die unzureichende Wirkung von MPH und die dazugehörigen Nebenwirkungen wären mir sehr viel unangenehmer als
    dieses kleine Stück Brot.

    lg Heike

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 28

    AW: Frage zu Medikinet Hartkapseln 10mg

    Stimmt es geht wirklich nur darum das der Magen nicht ganz leer ist ich esse mit Mühe ein halbes Brötchen und wenn wirklich nichts geht nem ich Apfelmus.

    Gesendet von meinem EsZwo mit Tapatalk2

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 8

    AW: Frage zu MEDIKIMET Hartkapseln 10mg

    Ich nehme 60mg retard adult am Tag und um den Rebound Effekt abzumildern 10mg nochmals am Abend.

    Müde bin ich definitiv nicht.

    Befinde mich noch immer in der Einstellungphase. Ich muss jetzt Tagebuch schreiben! Mein Arzt befürchtet, dass ich eine höhere Dorsierung zu bestimmten (PMS) Zeiten meines Zyklus brauchte.
    Auf meine Frage ob ich überdosiert bin, weil ich mich zwischenzeitlich fühle ( und es aufgrund von Medikinet endlich wahrnehme) wie ein Duracellhase, versichert mir mein 'wundervoller' Arzt.

    'Nein, meine Liebe, wenn das so wäre wären sie müde'.

    Oh, ich kann mich nicht erinnern wann ich das letzte mal gegähnt habe ;-)

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 40

    AW: Frage zu Medikinet Hartkapseln 10mg

    Hagbard schreibt:
    Stimmt es geht wirklich nur darum das der Magen nicht ganz leer ist ich esse mit Mühe ein halbes Brötchen und wenn wirklich nichts geht nem ich Apfelmus.

    Gesendet von meinem EsZwo mit Tapatalk2

    Das essen soll besser sein für die retadierte Wirkung, ich bin aber auch ein Frühstücksmuffel und nehme dann oft eben nur viel Flüssigkeit zu mir, passiert ist mir dabei noch nichts, frag aber am besten deinen Arzt ehe ich falsche Angaben mache.

  10. #10
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 24
    Forum-Beiträge: 37

    AW: Frage zu Medikinet Hartkapseln 10mg

    Hallo ihr lieben,

    danke dass ihr euch die Zeit genommen habt mir eine Antwort zu schreiben. Dazu möchte ich kurz nochmal auf mein soeben veröffentlichen Beitrag in der Vorstellungsrunde verweisen. Außerdem habe ich früh wirklich das Problem dass ich nichts essen "kann" bzw. es mir einfach masslos schwerfällt. Auch kann ich Abends nicht schlafen was dazu führt das ich meist erst 2 bzw. 4 ins bett gehe und ich dann die Tablette erst gegen 10 oder halb nehmen "kann" die nächste nehme ich dann meist gegen 15:00 Uhr.

    Heute zum Beispiel habe ich 1 Tabletten früh um 10 Uhr genommen und die nächste 1 und letzte Tablette 14:44 Uhr . Ich habe diese mit Colamix vom Edeka zu mir genommen. gegessen habe ich heute nur 2 Stück Pizza von der Steinofenpizza vom Kühlregal. Heute merke ich es ganz extrem dass ich kein Hungergefühl habe ich aber meist immer gefuttert habe was das Zeug hält. Im Momment bringe ich 83kg auf die Waage. Ich will aber abnehmen. Sport mache ich nicht da es mir schwerfällt aufgrund meiner Persönlichkeitsstörung und der Bewusstseinsstörungen. Nun nehme ich noch bis diese Woche Sonntag die Tavletten so wie beschrieben ab Montag nehme ich bzw. soll ich lt. Verordnung früh 2 und Nachmittags 1 zu mir nehmen. Zusätzlich nehme ich abends noch Marcumar zu mir. Wie lange die Tabletten letztendlich wirken habe ich an mir noch nicht gemerkt.
    Mein Mann sagt das er bisher noch keine Änderung bermerkt hat. *grummel*

    Ich will ja immer essen werde aber warscheinlich viel viel Probleme damit haben.

    Ich verbleibe vorerst zu diesem Thema und wünsche allen einen schönen Abend!

    In vielen lieben Grüßen
    Benjamin

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Medikinet adult 10mg: keine Wirkung
    Von isebaby im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 2.04.2012, 21:06
  2. Medikinet adult 10mg: Müdigkeit
    Von oiuz im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 2.01.2012, 08:10
  3. Medikinet 10mg 4. Tag mail an psychologin
    Von vonobenherab im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.12.2011, 14:04
  4. Wirkdauer Medikinet 10mg
    Von adi-hs im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.03.2011, 15:18
  5. Concerta, Medikinet 10mg oder Medikinet retard 30mg?
    Von Snake im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.02.2010, 03:39

Stichworte

Thema: Frage zu Medikinet Hartkapseln 10mg im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum