Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 19

Diskutiere im Thema Spürt ihr Nebenwirkungungen von Medikinet? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 38
    Forum-Beiträge: 21

    Spürt ihr Nebenwirkungungen von Medikinet?

    Hallo!

    Ich nehme seit 2 Tagen Medikinet 2 x 5mg (um ca 7 uhr und 13 uhr). Am ersten Tag hatte ich gegen Abend mit totaler Müdigkeit und einem flauen Magen, irgendwie Appetit auf garnichts zu kämpfen, letzteres legte sich gegen späteren Abend wieder. Gestern war alles okay. Gut ich hatte weniger Appetit (ist mir auch ganz recht ).

    Habe ich nun es überstanden, oder muß ich immer wieder mit Nebenwirkungen rechnen? Vorallem wenn ich doch noch höher eingestellt werde?

  2. #2
    durch und durch

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 412

    AW: Spürt ihr Nebenwirkungungen von Medikinet?

    Hoher Dosierung = höhere Wirkung = höhere Nebenwirkungen

    Einige vergehen allerdings wieder

  3. #3
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Spürt ihr Nebenwirkungungen von Medikinet?

    Hi Bine,

    ich nehme Medikinet adult nun seit 4,5 Wochen.

    Bis Ende der 3. Woche hatte ich ganz viele Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen, Magenprobleme, Verstopfung, Schwindel, verschwommenes Sehen, Übelkeit.
    Egal, wie hoch die Dosierung war.

    Mit Bluthochdruck habe ich seitdem nonstop zu kämpfen. Ich hoffe so sehr, dass sich das auch noch legen wird.

    Viel Erfolg. Ich fühle mich sehr wohl mittlerweile mit meinem Medikinet

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 179

    AW: Spürt ihr Nebenwirkungungen von Medikinet?

    Bei mir:

    Verminderter Appetit - eigentlich nicht schlimm, da ich ohnehin etwas zu viel auf den Rippen habe. Esse nun mehr oder weniger nach Plan, so erspare ich mir ein Nachmittags-Leistungstief.

    Ansonsten eigentlich keine Nebenwirkungen, den Rebound fand ich am Anfang sehr unangenehm, mittlerweile geht's. Ich zieh mich dann einfach für eine halbe Stunde etwas zurück (wenn möglich) und trinke einen Kaffee, danach bin ich wieder ansprechbar.

    fekker schreibt:
    Hoher Dosierung = höhere Wirkung
    Nicht unbedingt, nein. Zumindest nicht, was die erwünschten Wirkungen angeht.

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 38
    Forum-Beiträge: 21

    AW: Spürt ihr Nebenwirkungungen von Medikinet?

    Ach das macht mir doch Mut, insgesamt gehe ich nun doch mit mehr Hoffnung ins kommende Jahr rein, was das erste mal seit Jahren ist.

    Denke auch das ich noch was ändern muß an der Medikation, da es ja auch erstmal die Anfangsdosis ist und ich noch ziemlich aufgedreht und unruhig bin. Die Konzentration ist minimal besser geworden.

    Das mit dem Appetit würde mir echt sehr gelegen kommen, könnte gut mind. 50 kg abnehmen! Das mit dem Appetit hab ich schon etwas gemerkt, hatte am ersten abend voll heißhunger auf Cheeseburger... aber das legte sich dann auch innerhalb 2 stunden.

  6. #6
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Spürt ihr Nebenwirkungungen von Medikinet?

    Ach ja die Appetitverminderung habe ich ja ganz vergessen und die Mundtrockenheit. Beides habe ich auch noch heute etwas, wobei der Appetit sich wieder dem Normalmaß nähert.
    Die "Fressattacken" allerdings bleiben ganz aus und das ist toll.

  7. #7
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    Spürt ihr Nebenwirkungungen von Medikinet?

    Ich spüre bei meiner Normaldosis keinerlei Nebenwirkungen, erst wenn ich überdosiert bin. Dann Schlaf ich ein und gleichzeitig wummert die Pumpe...

    Die Nebenwirkungen sind übrigens Dosis-Abhängig, die gewünschten Wirkungen komischerweise nicht - DÜW setzen bei einem Schwellwert ein und werden nicht mehr stärker.




    ---
    Zwischen Angel und Tür: Per Telefon und Tapatalk.

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 28

    AW: Spürt ihr Nebenwirkungungen von Medikinet?

    Ich war als Kind also zw 12 und 17 jahren auf 2x20mg Medikinet retard eingestellt aber ich habe die Tabs aufgrund der NWs nie gerne genommen also hab ich das medikament von anfang an nie regelmäßig genommen sondern mal am Tag alle 2 dann wieder gar keine dann auch mal nur eine und so weiter.
    Jetzt bin ich 22 und seit 3 monaten auf 3x20mg Retard eingestellt.In den ersten 2 wochen hatte ich relativ viele nebenwirkungen u.a. zittrige Hände (verringerte Feinmotorik), Pumpe geht wie nochwas, Schwitzen, Schlaflosigkeit aber doch Müde etc.

    Nunja nach den ersten 2 wochen gehts mir jetzt besser ich will nichts andres mehr nehmen kann endlich meine Gedanken halbwegs ordnen und komme weitestgehend klar.
    Einzig die kurze Wirkdauer von 4h (bei mir) und dieses An/Aus-Gefühl stören mich etwas.

    Die einen vertragens die andren gar nicht, hört man immer wieder und alternativen gibt es nicht viele zmd sträuben sich die Ärzte gerne.
    Wie dem auch sei was ich damit sagen will ist das meiner Erfahrung nach die Nws abnehmen es kommt nur drauf an das man die medis absolut regelmäßig nimmt.

    Liebe Grüße,
    c
    Geändert von Hagbard ( 2.01.2013 um 16:09 Uhr)

  9. #9
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    Spürt ihr Nebenwirkungungen von Medikinet?

    Viele Nebenwirkungen verschwinden nach ein paar Wochen. Wenns zu doll ist und nicht verschwindet: Absetzen.

    Sicher das nach 4 Stunden Schluss ist? Das dachte ich anfangs nämlich auch aber dann "zündet" der 2. Teil der retardierten Formulierung. Bei mir wirkt es über 6 Stunden.

    Etwas OT aber ich stehe auf dem Standpunkt: Auch Kinder können selbst entscheiden ob ihnen ein Medikament gut tut nachdem sie sauber (!) eingestellt sind. Wenn das Kind nicht will - dann eben ohne. Die ADHS-Kinder die ich kenne wollen alle.




    ---
    Zwischen Angel und Tür: Per Telefon und Tapatalk.

  10. #10
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 28

    AW: Spürt ihr Nebenwirkungungen von Medikinet?

    Wildfang schreibt:

    Sicher das nach 4 Stunden Schluss ist? Das dachte ich anfangs nämlich auch aber dann "zündet" der 2. Teil der retardierten Formulierung. Bei mir wirkt es über 6 Stunden.

    Etwas OT aber ich stehe auf dem Standpunkt: Auch Kinder können selbst entscheiden ob ihnen ein Medikament gut tut nachdem sie sauber (!) eingestellt sind.
    Also über 6 Stunden sind es bei mir auf keinen Fall oder vieleicht wird dann einfach die Wirkung zu schwach aber ich hab zuerst 30er bekommen und die waren zu stark vorallem das Schwitzen hat mich gestört aber vieleicht stell ich nach dieser Pkg noch mal um, mal sehen.
    Ich denke das mit der Einstellung war das grundlegende Problem ich kam mit 14 auf ein Internat und dort war ein seeeehr unfähiger Doktor aber keiner wollte mir glauben..."Stell dich nicht an" und so Dinger.Die Wirkung war bei mir ja auch gut aber dann das nachlassen ganz komisch aber hätte mir jmd gesagt das die nws besser werden hätte ich warscheinlich auch anders gehandelt.

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 7.07.2012, 03:13
  2. Was spürt ihr unter MPH?
    Von Alegra im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 23:03
  3. Umstellung von medikinet retard auf medikinet adult
    Von soti33 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 6.10.2011, 21:16
  4. Medikinet retard - wann Wirkungeintritt? Wieso gerade Medikinet?
    Von Funkydanni im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 9.08.2010, 01:09
  5. Concerta, Medikinet 10mg oder Medikinet retard 30mg?
    Von Snake im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.02.2010, 03:39

Stichworte

Thema: Spürt ihr Nebenwirkungungen von Medikinet? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum