Seite 1 von 4 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 31

Diskutiere im Thema Schlechte Laune/Aggressionen nach Medikinet im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 177

    Schlechte Laune/Aggressionen nach Medikinet

    Ich habe festgestellt, dass ich in letzter zeit oft schlecht gelaunt und aggressiv bin.
    Und das seit dem ich Medikinet 20mg nehme. Vorher war ich auf 30 mg. Ist das bei euch auch so? Also seit den 20ern bin ich nach den ca 8h Wirkung sehr unleidlich..
    Hmm und mich neeervt das so! Genau wie ich nachdem die Wirkung nachlässt oder morgens noch chaotischer und müde bin als sonst etc. Also alles Kacke

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 19

    AW: Schlechte Laune/Aggressionen nach Medikinet

    ich hatte das auch mal. bei mir lags an ner überdosierung. nach senkung auf die halbe dosis war dann wieder alles in ordnung. zumindest war ich danach nicht mehr so unleidlich und aggressiv.

  3. #3
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Schlechte Laune/Aggressionen nach Medikinet

    Hi Bernstein,

    schreib doch mal etwas genauer.....z. B. wann nimmst du die 20 mg? Und warum bist du mit der Dosis von 30 auf 20 mg herunter gegangen?
    Ist es Medikinet adult oder unretadiert? Und wie lange nimmst du das schon?

    Und du nimmst es nur einmal am Tag diese 20 mg oder verteilst du das auf 2 Dosen z. B.?

    lg Heike

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 177

    AW: Schlechte Laune/Aggressionen nach Medikinet

    Hallo
    Also ich nehme Medikinet Adult und die 20mg nehme ich morgens nach dem essen und dann erst wieder am nächsten Tag.
    Die runtersetzung geschah, weil ich meinem Doc schilderte, dass ich ständig so müde bin. Ich dachte ja eher dass man dann die Dosis erhöhen müsste, aber er hat mich dann von 30 auf 20mg runter gepackt.. Hmm mit den 30 ging es mir gut nur dass ich Sau müde war, aber das war ich alle Jahre vorher auch schon, ob nun mit oder ohne Medikinet. Hmm bin ratlos.. Denke dass das übellaunige nur mit dem runtersetzen zu tun haben kann, vorher hatte ich das nicht. Was denkt ihr?
    Lg

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 177

    AW: Schlechte Laune/Aggressionen nach Medikinet

    Und dass ich so krass merke wenn es aufhört zu wirken hatte ich mit den 30 auch nicht.. Bin unzufrieden...

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 177

    AW: Schlechte Laune/Aggressionen nach Medikinet

    Was nehmt ihr denn bzw was habt ihr verschrieben bekommen? Und wie hilft es?

  7. #7
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Schlechte Laune/Aggressionen nach Medikinet

    Und wie lange nimmst du das Medikinet schon?

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 177

    AW: Schlechte Laune/Aggressionen nach Medikinet

    Hallo du liebe
    Da fragst du mich ja etwas als zahlennichtversteher. Ähm ich glaube insgesamt so 1 1/2 Jahre?! Und die zwanziger nur seit ca 3 - 4 Wochen oder so..

  9. #9
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.856

    AW: Schlechte Laune/Aggressionen nach Medikinet

    Hi Bernstein,

    Hast Du das "H" oder hast Du es nicht?

    bernstein schreibt:
    Also ich nehme Medikinet Adult und die 20mg nehme ich morgens nach dem essen und dann erst wieder am nächsten Tag.
    Dann nimmt die Wirkung also mittags ab.


    [uote]Die runtersetzung geschah, weil ich meinem Doc schilderte, dass ich ständig so müde bin. Ich dachte ja eher dass man dann die Dosis erhöhen müsste, aber er hat mich dann von 30 auf 20mg runter gepackt.. [/uote]

    Mich befällt auch eine enorme Müdigkeit, wenn die Wirkung allmählich nachlässt. Das ist aber normal, da ich ADS habe (mir also das H fehlt). Mein Hirn hat 49 Jahre mit dem hypoaktiven, also dem verträumten, eher ruhigen Wesen gelebt. Meine Reizüberflutung habe ich eben durch Abschalten des Hirns kompensiert.

    Nun nehme ich Medikinet und das MPH bewirkt, dass mein Hirn auf Hochtouren läuft. Jeder Tag ist nun so, als ob ich 10 Stunden über einer Klausur gebrütet hätte. Es ist nur zu verständlich, dass das Gehirn dann mit Müdigkeit und dder Körper mit Unterzuckerung reagiert. Mit Traubenzucker kann man der Müdigkeit begegnen.

    Das hat mir mein Arzt empfohlen. Ich würde also wieder auf30 gehen und regelmäßig Traubenzucker essen.

  10. #10
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.856

    AW: Schlechte Laune/Aggressionen nach Medikinet

    bernstein schreibt:
    Also seit den 20ern bin ich nach den ca 8h Wirkung sehr unleidlich..
    8 Stunden sind schon lange.
    Genau wie ich nachdem die Wirkung nachlässt oder morgens noch chaotischer und müde bin als sonst etc. Also alles Kacke
    Ich bin morgends auch sehr schlecht drauf, seitdem ich MPH nehme, das liegt aber daran, weil ich durch das Medikament erst meine Situatuion erkenne und ändern möchte. Ich nehme noch eine zweite Tablette am Mittag, deren Wirkung dann Abends nachlässt. Die Wut auf mich selbst kommt, weil die Veränderung nicht schnell genug geht. BistDu mit dem, was Du machst, zufrieden?

Seite 1 von 4 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Schlechte Laune? Das motiviert!! :)
    Von Stefanus im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.11.2012, 20:45
  2. Rebound Laune / MPH / Methylphenidat teilw. Wirkungslos ?
    Von Adhsmama im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.10.2012, 02:05
  3. Medikinet adult: Aggressionen nach Wirkungsende
    Von Muttikeks im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 21.02.2012, 14:12
  4. Medikinet: Verlust der Wirkung nach längerer Einnahme
    Von MadScientist im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.01.2012, 18:13

Stichworte

Thema: Schlechte Laune/Aggressionen nach Medikinet im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum