Seite 4 von 4 Erste 1234
Zeige Ergebnis 31 bis 33 von 33

Diskutiere im Thema ACC Acut 600 gegen ADHS - Welche Rolle spielt Glutamat? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #31
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 136

    AW: ACC Acut 600 gegen ADHS - Welche Rolle spielt Glutamat?

    Also Leute, bin über nen anderern Thread hier im Forum zu nem Thread in nem englisch-sprachigen Forum gelandet. Die Leute da scheinen alle Medizin-Studenten zu sein, und belegen ihre Erkentnisse auch mit maßig Links zu Studien - und laut dehnen ist eine dauerhafte Einnahme von ACC in hohen Dosen überhaupt NICHT empfehlenswert;


    "Well I don't have any refs at the moment, but chronically NAC may downregulate the body's antioxidant defense mechanisms in a manner unique to its GSH mimicking properties. Not to mention I recall seeing a few studies showing it increased measures of sensitization chronically while being protective acutely. So is it safe every once in a while? Yeah. Is it safe every day, eating spoonfuls of the stuff? Not going to take my chances.
    Part of it is also that glutathione seems to play a important role in INCREASING MDMA toxicity at higher doses and I don't want the science illiterate raver to come through this thread and think its a good idea to take MDMA or any of its RC counterparts with it.

    More me just avoiding a small possible issue"


    Amphetamine Neurotoxicity and Tolerance Reduction/Prevention II - Page 5

    (Sollte sich jeder, der englisch spricht, wirklich mal durchlesen, auch wenn's dauert)

    Zusammenfassend: NAC (ACC) kann bei dauerhafter Einnahme (mit Amf) die eigenen antioxidantischen Abwehrmechanismen des Körpers schwächen, und zwar dauerhaft! Muss nicht stimmen, was die da schreiben, aber mir persönlich ist es das nicht wert, ich werde ACC sofort absetzten,und das würde ich auch allen anderen hier empfehlen! Wenn ich den Thread dort komplett durchhabe, poste ich mal hier die antioxidantischen Alternativen, die die zur Nahme mit Amf empfehlen. Das tolle an diesem Forum ist wie gesagt, dass die ihre Erkenntnisse mit massenhaft Links zu den entsprechenden Studien belegen!

  2. #32
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 11

    AW: ACC Acut 600 gegen ADHS - Welche Rolle spielt Glutamat?

    Ich hab das jetzt ne Weile ausprobiert. Fazit: Es bringt nichts. Zumindest nichts in meiner Konstellation. Ich nehme keine Medis. Vielleicht merkt man nur etwas wenn man es mit irgendetwas kombiniert.

  3. #33
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 234

    AW: ACC Acut 600 gegen ADHS - Welche Rolle spielt Glutamat?

    chris106 schreibt:
    Wenn ich den Thread dort komplett durchhabe, poste ich mal hier die antioxidantischen Alternativen, die die zur Nahme mit Amf empfehlen.
    *push*

Seite 4 von 4 Erste 1234

Ähnliche Themen

  1. spielt der zeitpunkt eine rolle?
    Von QUER-LD im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 2.12.2012, 19:02
  2. Venlafaxin gegen ADHS
    Von SleepyHollow im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 8.09.2012, 04:24
  3. Immer gegen den Strom, gegen die allgemeine Meinung?
    Von TangMu im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 3.08.2011, 01:09
  4. Soziale Rolle
    Von Sportsman im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.08.2010, 20:30

Stichworte

Thema: ACC Acut 600 gegen ADHS - Welche Rolle spielt Glutamat? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum