Seite 1 von 5 12345 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 45

Diskutiere im Thema Medinet adult und l thyroxin im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 72

    Medinet adult und l thyroxin

    Eine frage.
    Nimmt jemand von euch die obrigen medikamente???
    Probleme damit gehabt.
    Oder gibt es Probleme mit dem medikinet wenn man Schilddrüsen unterfunktion hat ¿
    Hab echt Angst als ich die packungsbeilage gelesen habe hats mich umgehauen..... Nun hab ich richtig richtig Angst

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 375

    AW: Medinet adult und l thyroxin

    Ich nehme 40mg Nedikinet adult & 150mg L-Thyrox.
    Mir geht's ganz gut dabei. ^^
    Da du ja L-Thyrox eig. eine halbe Stunde vor dem Frühstück nehmen sollst, warte mit dem Medikinet bis nach dem Frühstück, sonst wird es zu schnell umgesetzt.


    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

  3. #3
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 72

    AW: Medinet adult und l thyroxin

    Endlich ein gleich gesinter.... Ich bib nicht alleine.
    Irgendwelche nebenwiekung

  4. #4
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 72

    AW: Medinet adult und l thyroxin

    WS ich vergessen hab zu sagen.
    Ich hab es heute morgen un 6 Uhr genommen das lt... Und um 7 Uhr gegessen und dsnach das medikinet

  5. #5
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 179

    AW: Medinet adult und l thyroxin

    Hallo

    Grundsätzlich erstmal: don't panic.

    Bei einer korrekten Einstellung deiner Schilddrüsenhormone führst du deinem Körper einen Stoff (Thyroxin) in einer Menge zu, die er im Idealfall selbst produzieren würde.

    Bei MPH ist nun besonders wichtig, dass du nicht zuviel Hormone nimmst (bzw. dein Körper diese durch eine Schilddrüsenüberfunktion produziert).
    Deshalb: Regelmäßige Kontrolltermine bei deinem Arzt wahrnehmen, damit die Thyroxin-Dosierung stimmt - was natürlich auch ohne MPH notwendig wäre.

    Aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen: ich habs öfter verpennt und für Wochen bis Monate deutlich weniger Lebensqualität gehabt. Zuletzt gestern bestätigt bekommen, dass ich wieder voll in der Unterfunktion hänge.



    Und: Sind mehrere Ärzte im Spiel (z.B. Neurologe: MPH, Hausarzt: L-Thyroxin), sorge dafür, dass jeder auch von den Medikamenten weiß, die er nicht selbst verschrieben hat.

  6. #6
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 72

    AW: Medinet adult und l thyroxin

    Ich habe unterfunktion nicht über Funktion und nehme 100 mg l thyroxin

  7. #7
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 3.120

    AW: Medinet adult und l thyroxin

    Hej ultikulti

    nehme auch beides, anfangs hab ich da auch Bedenken gehabt ... hab anfangs sehr unregelmäßig die Medis genommen...das war das Problem...seid ich beides so nehme wie es verordnet wurde klappt es sehr gut ...

    Nebenwirkungen waren mehr bei der unregelmäßigen Einnahme, und falls du Nebenwirkungen bemerkst , besprich es mit deinem behandeldem Arzt, ....nun ja und Packungsbeilagen, das müssen die leider alles schreiben ...die lesen sich nicht sehr angenehm... deshalb ist ja wichtig, das du da im Gespräch mit dem Arzt bleibst... er kann dann entsprechend ändern, wenn nötig ....

    Grüßle Dori

  8. #8
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 179

    AW: Medinet adult und l thyroxin

    ultikulti schreibt:
    Ich habe unterfunktion nicht über Funktion und nehme 100 mg l thyroxin
    Weiß ich.
    Wollte nur sagen, dass es wichtig ist, nicht durch eine zu hohe L-Thyroxin-Dosis in eine "künstliche" Überfunktion zu rutschen. Deshalb die Kontrollen beim Arzt.

  9. #9
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 72

    AW: Medinet adult und l thyroxin

    Ich soll auf 125 steigern aber das is zu crazy hab ein tsh vo. 1,91

  10. #10
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 1.865

    AW: Medinet adult und l thyroxin

    Hallo ultikulti,

    was ist denn jetzt so krass an 125 mg L-Thyroxin? Ich habe auch seit Jahren eine Unterfunktion und bin aber gut eingestellt.

    Schreibe doch mal deine genauen SD-Werte + die Referenzwerte des Labors. Dann könnte man mal genauer drauf schauen.

Seite 1 von 5 12345 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Medikinet adult
    Von Träumerchen im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.10.2012, 13:37
  2. Medikinet Adult !!!???
    Von Twentje im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 7.09.2012, 10:40
  3. Medikinet Adult
    Von zlatan_klaus im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 8.01.2012, 15:21
  4. MPH + AD + L- Thyroxin??? Hillfe
    Von Bambina im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.10.2010, 16:40

Stichworte

Thema: Medinet adult und l thyroxin im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum