Seite 2 von 13 Erste 1234567 ... Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 126

Diskutiere im Thema Apotheken, die Dexamfetamin Tropfen herstellen im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 177

    AW: Apotheken, die Dexamfetamin Tropfen herstellen

    Seitwann dürfen Apotheken verweigern Medikamente die Ärztlich angeortnet sind auszugeben?
    Sie müssen die rezepte annehmen.

    Also hab bisher glück gehabt, 2 apotheken gefunden die das herstellen.

    Apotheken beziehen meines wissens das dexamfetamin je gramm. Also immer 1 gramm mindestens. Von der Firma Fagron.

  2. #12
    cam


    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 255

    AW: Apotheken, die Dexamfetamin Tropfen herstellen

    Ich glaube sie dürfen das eigentlich nicht. Aber sie tun es - und zwar massenweise.

    Ich hab damals von meiner Apothekerin keine genaueren Infos gekriegt, sie hat mir nur das Versprechen abgenommen, dann regelmäßig bei ihr zu bestellen, weil das für die sonst ein Verlustgeschäft ist. Aber mein Saft hatte damals auch nur 200 mg DL.

  3. #13
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 177

    AW: Apotheken, die Dexamfetamin Tropfen herstellen

    Naja, wie es bei DL-Amphetamin aussieht weiß ich nciht, aber bei D-Amphetamin ist es so das die mindestbestellmenge 1 gramm (also reines d-amfetamin) ist.

    Kapseln sind eigentlich viel aufwendiger herzustellen als einfache Tropfen.

  4. #14
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 3

    AW: Apotheken, die Dexamfetamin Tropfen herstellen

    Apotheken müssen jedes korrekt ausgestellte Rezept beliefern.

    Nennt sich Kontrahierungszwang und ist im Apothekengesetz geregelt.

    Gib dein Rezept in einer gut erreichbaren Apotheke ab und sag gleich dazu, dass du jetzt regelmäßig mit diesem Rezept kommst.

    Wenn die Apotheke sich weigert, kannst du dich bei der Apothekerkammer Nordrhein beschweren

  5. #15
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 328

    AW: Apotheken, die Dexamfetamin Tropfen herstellen

    Gerade bei BtM-Rezepten sollte man immer in die gleiche Apotheke gehen, falls mal beim ausfüllen was schief gelaufen ist kennen die dich schon und das ganze lässt sich wesentlich entspannter klären.
    Hatte beim letzten Rezept das Problem, das die Packungsanzahl etwas ... komisch vermerkt war - habe in der Apotheke gesagt was ich brauche und sie haben es gemacht und mir gleich gesagt, wie der Arzt das richtig drauf schreibt xD

  6. #16
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 416

    AW: Apotheken, die Dexamfetamin Tropfen herstellen

    taipan schreibt:
    Apotheken müssen jedes korrekt ausgestellte Rezept beliefern.
    So ist es.

    §17, Abs. 4 ApBetrO schreibt:
    Verschreibungen von Personen, die zur Ausübung der Heilkunde, Zahnheilkunde oder Tierheilkunde berechtigt sind, sind in einer der Verschreibung angemessenen Zeit auszuführen.
    Um das auf das hier wesentliche zu kürzen:

    §17, Abs. 4 ApBetrO schreibt:
    Verschreibungen [...] sind [...] auszuführen.
    außer

    §17, Abs. 5 ApBetrO schreibt:
    [...]Enthält eine Verschreibung einen für den Abgebenden erkennbaren Irrtum, ist sie nicht lesbar oder ergeben sich sonstige Bedenken, so darf das Arzneimittel nicht abgegeben werden, bevor die Unklarheit beseitigt ist.[...]
    Da Du als Laie (offiziell) nicht in der Lage bist, die Unklarheit zu beseitigen, muss das entweder (falls unlesbar) über ein neues Rezept oder über ein Gespräch von Apotheker und Arzt geklärt werden.

    Bei Rezepten ist also "geht nicht, gibt's nicht!" ausnahmsweise mal zutreffend.

    Wenn man dem Apotheker so kommt, wird man natürlich nicht auf Gegenliebe stoßen und das wird sich u.U. im Preis niederschlagen.

    Was ist eigentlich mit Versandapotheken?
    Geändert von Käsebrot ( 5.12.2012 um 15:56 Uhr)

  7. #17
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Apotheken, die Dexamfetamin Tropfen herstellen

    Käsebrot schreibt:
    Was ist eigentlich mit Versandapotheken?
    Gute Frage, würde mich auch interessieren.

    Und die Frage, ob man überhaupt BTM-Rezepte versenden darf, also die Arztpraxis an mich.

    Ich muss nämlich jedesmal 40 km fahren, also insgesamt.

  8. #18
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 3

    AW: Apotheken, die Dexamfetamin Tropfen herstellen

    BTM- Rezepte dürfen genau wie BTM-Arzneimittel nicht verschickt werden.

    Versandapotheken stellen normalerweise auch keine Rezepturen her.

  9. #19
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 38

    AW: Apotheken, die Dexamfetamin Tropfen herstellen

    Die Regina Apotheke in Düsseldorf scheint kompetent und hilfsbereit zu sein.
    Bekomme erstmal den DL Saft,. Meine Ärztin kennt diese NRF Geschichten leider nicht.
    SIe meinte, dass meine NW nicht so schlimm wären (hallo gehts noch?),
    ist aber wohl bereit das mit Dexamfetamin auszuprobieren, wenn ich ihr die NRF Rezepturen besorge.

  10. #20
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 416

    AW: Apotheken, die Dexamfetamin Tropfen herstellen

    campino1985 schreibt:
    SIe meinte, dass meine NW nicht so schlimm wären (hallo gehts noch?)
    wie frech ist das denn....

Seite 2 von 13 Erste 1234567 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Quillivant xr - MPH Tropfen?
    Von Wildfang im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.10.2012, 14:52
  2. AD(H)S und Tablettensucht/tropfen z.B. X-112 wer kennt das?
    Von Zotti im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 22.09.2012, 15:53
  3. Eure Erfahrungen im Umgang von Ärzten und Apotheken mit BTM-Verordnungen
    Von Maverick im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 2.11.2011, 12:44
  4. Citalopram Tropfen
    Von Pucki im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 5.09.2010, 11:23

Stichworte

Thema: Apotheken, die Dexamfetamin Tropfen herstellen im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum