Seite 8 von 9 Erste ... 3456789 Letzte
Zeige Ergebnis 71 bis 80 von 89

Diskutiere im Thema Ich halte die Packung Medikinet adult 5 mg in den Händen !!!!!!! im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #71
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.410

    AW: Ich halte die Packung Medikinet adult 5 mg in den Händen !!!!!!!

    Ich konnte die Uhr danach stellen, wann der Rebound beim Medikinet adult eintrat. Ich wurde schlagartig nach dreieinhalb Stunden müde, und zwar so, dass ich beim Mittagessen am Tisch fast eingeschlafen wäre. Allerdings war das adult auch zu niedrig dosiert, als wir umgestellt haben vom MetylpheniTAD auf Medikinet adult. Bei dem unretardierten bin ich auf dreimal 25mg gewesen und bei dem Medikinet adult sollten es 1 x 30mg sein. Aufgrund der Nebenwirkungen wie Juckreiz, Quaddeln, Fließschnupfen bin ich dann bei dem unretardierten geblieben. Ich hab zwischendurch mal die Reste vom adult aufgebraucht und dann morgens 60mg genommen, da hatte ich keinen Rebound nach dreieinhalb Stunden, aber der Juckreiz war am 2. Tag wieder da, also geht es auch nicht in richtiger Dosierung. Schade eigentlich.
    Geändert von Trine ( 2.12.2012 um 20:28 Uhr) Grund: Rechtschreibung!

  2. #72
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 26

    Ich halte die Packung Medikinet adult 5 mg in den Händen !!!!!!!

    Halbwegs. Ich habe irgendwie die Sorge, dass es schon wirkt und ich es nicht merke. Heute zum Beispiel habe ich nichts gemerkt, weder Wirkung noch rebound. Die ersten Tage war es sehr verwirrend, dass gegen Ende der wirktest ein rebound eintrat, ohne das ich etwas von Wirkung spüren konnte. Jetzt frage frage ich mich natürlich was es nun bringt noch einmal am Nachmittag eine weitere 10 mg zu nehmen... Wo ich doch schon am morgen so wenig Verbesserung spüre. Ich werde es wohl noch bis Dienstag durchhalten und dann meinen psychater fragen ob ich nicht gleich morgens erhöhen soll.

    Ich muss an meiner Geduld arbeiten bisher war kein Tag wirklich vergleichbar.

  3. #73
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 26

    Ich halte die Packung Medikinet adult 5 mg in den Händen !!!!!!!

    Die Uhr nach dem rebound konnte ich auch stellen. Nach 8-9stunden. Das ist aber positiv oder? Wegen der wirkungszeit.

  4. #74
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 177

    AW: Ich halte die Packung Medikinet adult 5 mg in den Händen !!!!!!!

    @Trine ich kenn den Rebound auch eher so, dass nebst den Kopfschmerzen mir jeweils die rollläden so runter gingen
    und ich fast ohne Vorwarnung eingeschlafen bin.

    später als sich mein körper langsam daran gewöhnt hatte, bekam ich die zeit wieder um mich bettfertig zu machen


    das ist mehr als nur gemein, endlich mal die richtige Dosierung gefunden zu haben, dann kommt so eine Unverträglichkeit daher

  5. #75
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 177

    AW: Ich halte die Packung Medikinet adult 5 mg in den Händen !!!!!!!

    Peterchen schreibt:
    Wo ich doch schon am morgen so wenig Verbesserung spüre. Ich werde es wohl noch bis Dienstag durchhalten und dann meinen psychater fragen ob ich nicht gleich morgens erhöhen soll.
    ja frag ihn, oder lass mal die 10mg am mittag weg, denn nach Adam riese müsstest eine Veränderung spüren.
    spürste keine Veränderung, ja dann haste wohl ein Problem

    habe ich meine vergesslichen tage und so an 2-3 tagen die 3. vergesse um 15.00 Uhr bekomme ich das zu spüren, dass ich nur auf 40mg laufe
    und nicht auf 60mg.

  6. #76
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 177

    AW: Ich halte die Packung Medikinet adult 5 mg in den Händen !!!!!!!

    Peterchen schreibt:
    Die Uhr nach dem rebound konnte ich auch stellen. Nach 8-9stunden. Das ist aber positiv oder? Wegen der wirkungszeit.

    offenbar gehörst du zu den ads'ler die brav und artig reagieren wie es im Waschzettel steht, somit also positiv

  7. #77
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 26

    AW: Ich halte die Packung Medikinet adult 5 mg in den Händen !!!!!!!

    Haexli schreibt:
    ja frag ihn, oder lass mal die 10mg am mittag weg, denn nach Adam riese müsstest eine Veränderung spüren.
    spürste keine Veränderung, ja dann haste wohl ein Problem

    habe ich meine vergesslichen tage und so an 2-3 tagen die 3. vergesse um 15.00 Uhr bekomme ich das zu spüren, dass ich nur auf 40mg laufe
    und nicht auf 60mg.

    Ich habe mich vorhin verschrieben, nicht am Nachmittag soll ich die zweite nehmen sondern zum Mittag 12 Uhr. Aber was bringt es eine zweite zu nehmen, wenn ich schon den ganzen morgen keine Verbesserung habe...

    Haexli schreibt:
    offenbar gehörst du zu den ads'ler die brav und artig reagieren wie es im Waschzettel steht, somit also positiv
    Na das freut mich aber, hoffe es bleibt dabei

  8. #78
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.410

    AW: Ich halte die Packung Medikinet adult 5 mg in den Händen !!!!!!!

    Kommt drauf an, wann du die erste nimmst. Im Idealfall solltest du den ganzen Tag abgedeckt sein.
    Medikinet adult wirkt sozusagen in zwei Phasen: relativ schnell wird das sofort wirksame MPH freigesetzt und hält ca 3-4 Stunden, nach ungefähr drei Stunden wird dann das retardierte MPH freigesetzt, so dass es zwischen schnell und langsam wirkendem MPH zu einem kurzen Wirkstoffabfall kommen kann.
    Wenn du zB die erste Dosis um 6 Uhr morgens nimmst und dann die zweite um 12 Uhr solltest du ca.12 Stunden abgedeckt sein.

    Nimmst die erste Dosis um 8 Uhr oder 9 Uhr und die zweite Dosis um 12 Uhr, hast du dann ab ca. 12 Uhr 30 die doppelte Menge MPH freigesetzt wie vormittags. Eventuell will dein Arzt dann feststellen, ob du einen Unterschied bemerkst.

    Ich kann nur immer wieder sagen, wirklich gemerkt habe ich nichts. Aber irgendwann habe ich festgestellt, dass mir Dinge die mich immer angeödet haben, auf einmal trotzdem ziemlich leicht gefallen sind. So richtig gemerkt habe ich das MPH erst, als ich überdosiert war.

  9. #79
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 177

    AW: Ich halte die Packung Medikinet adult 5 mg in den Händen !!!!!!!

    Peterchen schreibt:
    Na das freut mich aber, hoffe es bleibt dabei

    ja ja peterchen unser kleiner streber


    nee ich freu mich auch für dich, gibt es nämlich nichts mühsameres, wenn man an den medis vorbeidüst
    und sich mühsam einen eigenen weg durch die hintertür suchen muss.

    noch mühsamer wird es wenn du mehrere verschiedenen medis hast und so ne wundertüte bist

    darfst mir glauben, dass ich bisher bloss soviele gleichgesinte gefunden habe, wo man jeweils den Waschzettel
    in die tonne kloppen kann, wie bei den ads'ler, bei anderen ist es dann eher die Stecknadel im heuhaufen wenn
    man einen gleichgesinten querschläger findet.

    deshalb ist es für mich fast jeweils ein kleines wunder, wenn man mal auf einen ads'ler trifft, der das tut was im
    Waschzettel steht und sei es nur die zeit einhalten

  10. #80
    Stefanus

    Gast

    AW: Ich halte die Packung Medikinet adult 5 mg in den Händen !!!!!!!

    Also bei mir wirkt das Medikinet adult 2x20mg auch sehr gut und ausgeglichen. Den Rebound merke ich nur selten und die Wirkungsdauer ist meist auch wie im Packungszettel beschrieben. Klar, ich denke viele "merken" Methyplphenidat kaum weil es einfach subtil wirkt, es läuft eher unbewusst ab. Wenn man es wirklich merken will, dann sollte man sich mal beim arbeiten in einem stillen Raum beobachten. Einmal mit MPH und einmal ohne. In solchen Momenten kann ich den Wirkungseintritt relativ deutlich spühren und ich merke wie ich innerlich klarer und ruhiger werde.

    Ich finde man kann sich das ein bisschen wie Sommer- und Winterzeit vorstellen. Sommerzeit ist wenn ich kein MPH nehme, viele Reize, die heisse Sonne, Vögel gezwitscher usw. Wenn ich das MPH nehme fühlt es sich an als ob ich in einer Berghütte in den Alpen sitze und draußen der Schnee runterfällt. Ihr kennt ja sicherlich diese Stille wenn es gerade begonnen hat zu schneien

Seite 8 von 9 Erste ... 3456789 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Medikinet, komischerweise NICHT Medikinet Adult
    Von Faith im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.10.2012, 14:04
  2. Medikinet retard = Medikinet adult?
    Von ChaosStern im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 20.07.2012, 14:24
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 7.07.2012, 03:13
  4. Medikinet Adult
    Von zlatan_klaus im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 8.01.2012, 15:21
  5. Umstellung von medikinet retard auf medikinet adult
    Von soti33 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 6.10.2011, 21:16

Stichworte

Thema: Ich halte die Packung Medikinet adult 5 mg in den Händen !!!!!!! im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum