Seite 6 von 9 Erste ... 23456789 Letzte
Zeige Ergebnis 51 bis 60 von 89

Diskutiere im Thema Ich halte die Packung Medikinet adult 5 mg in den Händen !!!!!!! im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #51
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.410

    AW: Ich halte die Packung Medikinet adult 5 mg in den Händen !!!!!!!

    Ach ja, so richtig gemerkt habe ich was, als ich dann überdosiert war...dass merkt man dann wirklich sofort!

  2. #52
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 177

    AW: Ich halte die Packung Medikinet adult 5 mg in den Händen !!!!!!!

    Heike schreibt:
    Na frech war ich schon immer. Auch ohne MPH. Das ist ja das Schlimme hihi

    ich weiss, sonst hättest nicht mitgezogen und auch mit mph wirst du das auch nie ablegen


    finds aber immer wieder lustig, wie leute angekickt werden vor entsetzen und noch spassiger wird es,
    wenn es ads'ler sind, die wissen sollten das es nicht funktioniert und doch angesprintet kommen wie von
    der Tarantel gestochen

  3. #53
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Ich halte die Packung Medikinet adult 5 mg in den Händen !!!!!!!

    Hi Leute,

    mir gehts nicht gut, sorry fürs Jammern.

    Bin noch müder als vor den Tagen ohne MPH. Mein Schädel platzt gleich. Der Schmerz zieht sich jetzt vom Oberkopf auf den Hinterkopf, heftiger als je zuvor.

    War das bei euch auch so? Sind das echt die "Erstverschlimmerungssymptome" ?

    Meine Güte......

    lg

  4. #54
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.410

    AW: Ich halte die Packung Medikinet adult 5 mg in den Händen !!!!!!!

    Bei mir nicht

  5. #55
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Ich halte die Packung Medikinet adult 5 mg in den Händen !!!!!!!

    Kannst du es dir irgendwie erklären bei mir liebe Trine?

    Musste vor ca. 30 min eine Ibu nehmen und die nehme ich verdammt selten. Also nur wenn es heftig ist.

    Bis jetzt pocht mein Schädel immer noch und meine Augen brennen vor Müdigkeit.

  6. #56
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 177

    AW: Ich halte die Packung Medikinet adult 5 mg in den Händen !!!!!!!

    Heike schreibt:

    Bin noch müder als vor den Tagen ohne MPH. Mein Schädel platzt gleich. Der Schmerz zieht sich jetzt vom Oberkopf auf den Hinterkopf, heftiger als je zuvor.

    jo also ich kenne es als rebound bei mir

    und an ganz schlechten tagen mache ich es sogar heute noch

  7. #57
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Ich halte die Packung Medikinet adult 5 mg in den Händen !!!!!!!

    Haexli schreibt:
    jo also ich kenne es als rebound bei mir

    und an ganz schlechten tagen mache ich es sogar heute noch
    Dann fängt der Rebound schon nach 1-2 Stunden an

    Also normal ist das nicht.

  8. #58
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 177

    AW: Ich halte die Packung Medikinet adult 5 mg in den Händen !!!!!!!

    also ich hab damals mit den 10mg Ritalin eingeschlichen, im Beipackzettel stand etwas von 3 stunden.

    wie die darauf kommen weiss ich bis heute nicht, bin nämlich mit denen nie über 1,5 stunden gekommen


    na da du mit deinen jetzt schon den Pfau machst und am besten jetzt heijabetti gehen solltest, weil es nicht mehr besser wird,
    solltest halt doch am montag anfragen wie sinnvoll es wäre dich auf ne 3er schiene zu nehmen, sprich zuerst auf 3 x 5mg erweitern
    und dann erst hoch.

    weisst so von wegen verstoffwechselung


    wie lange sollte den dieses medikinet-adult den wirken nach Beipackzettel ?

  9. #59
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 26

    Ich halte die Packung Medikinet adult 5 mg in den Händen !!!!!!!

    Hi zusammen,

    Ich nehme seit Mittwoch 10mg medikinet adult. Das soll ich eine Woche nehmen und zwar morgens, dann in der zweiten Woche zusätzliche mittags noch eine.

    Zu deiner Frage Heike: die ersten Tage waren komisch. Tag 1: trockene Nase und Druck auf den Ohren und Müdigkeit, dann gegen 12 Uhr war ich für 30 Minuten komplett Platt, dieses Gefühl kam dann um 16 Uhr noch einmal. Wirkung bzw. Verbesserung der Symptome = Null. Tag 2: gleiche Nebenwirkungen zum Start dann wurde es besser. Ich hatte das Gefühl, dass ich die Füße besser still halten konnte, das war's aber auch. Dann gegen 16 Uhr wieder Tiefpunkt pur... Tag 3: wieder gleich nur schlimmer...

    So und heute: keine Nebenwirkungen bei der Einnahme und irgendwie habe ich mich gut gefühlt. Ich hatte heute, dass Gefühl als hätte ich mich besser im griff. In Menschenmassen blieb ich gelassen und ich war total offen und aktiv ohne diese innere Überforderung. Als ob man plötzlich die kraft hätte sich besser zu steuern. Ich denke das ist die Wirkung. Das medi übernimmt ja nicht die Kontrolle und alles geht von selbst. Finde das sehr sympathisch. Ich bin ich selbst aber kontrollierter.

    Fazit: meine erste Erfahrung ist, dass es nach den Problemen am Anfang nun besser ging. (Wobei ich noch ein wenig Druck auf den Ohren habe)

  10. #60
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 177

    AW: Ich halte die Packung Medikinet adult 5 mg in den Händen !!!!!!!

    Peterchen

    du beschreibst schön die Rebounds


    freut mich das es dir heute besser geht, meist sind ersten 3 tagen heftig danach müssen die Nebenwirkungen massiv zurück
    gehen und nach einer woche weg sein.
    musst du erhöhen, dann geht das ganze mehr oder weniger wieder von vorne los, bis du deine enddosis erreicht hast.

    bloss wegen den Rebounds freu dich nicht zu früh das die vorbei sind, denn bis anhin sind das eher anzeichen von unterdosierung und weniger allgemein übliche Nebenwirkungen in diesem sinne.
    freu mich aber wenn du vermelden kannst, dass ich mich bei dir geirrt habe in ein paar tagen

    druck in den ohren

    du steckst doch das mph in den mund, weisste ich mein das loch das unmittlbar unter der nase zu finden ist
    und nicht etwa in die ohren

Seite 6 von 9 Erste ... 23456789 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Medikinet, komischerweise NICHT Medikinet Adult
    Von Faith im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.10.2012, 14:04
  2. Medikinet retard = Medikinet adult?
    Von ChaosStern im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 20.07.2012, 14:24
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 7.07.2012, 03:13
  4. Medikinet Adult
    Von zlatan_klaus im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 8.01.2012, 15:21
  5. Umstellung von medikinet retard auf medikinet adult
    Von soti33 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 6.10.2011, 21:16

Stichworte

Thema: Ich halte die Packung Medikinet adult 5 mg in den Händen !!!!!!! im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum