Seite 5 von 9 Erste 123456789 Letzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 89

Diskutiere im Thema Ich halte die Packung Medikinet adult 5 mg in den Händen !!!!!!! im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #41
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 177

    AW: Ich halte die Packung Medikinet adult 5 mg in den Händen !!!!!!!

    Heike schreibt:
    [I]hihi...doch hab ihm noch ein paar Hühner mit gegeben......
    oha .... ja es gibt böse zungen die behaupten das ads'ler hin und wieder sehr naiv sein können




    Heike schreibt:
    ein allfälliges schlafproblem deinerseits lösen wir ganz einfach mit einer holzhammernarkose


    Äh Moment mal.....boah hab ich hier auch noch was zu sagen??????
    ist ja allgemein bekannt, dass beim einschleichen von mph einige Symptome zuerst verstärkt werden können und sich
    erst später dorthin begeben wo sie hin sollten.

    aber aber gleich so krass


    aufmüpfig und schon fast an der grenze zur respektlosigkeit neigend gegenüber autoritätspersonen,
    Heike wo führt das bloss noch hin mit dir


    Heike schreibt:
    also die Blutzuckerwerte waren heute nicht so gut....kann aber mit meiner Aufregung zu tun haben, da ich den ganzen Tag darauf gewartet habe, dass irgendetwas passiert, egal ob gut oder schlecht
    also mph selber sollte keinen einfluss auf den blutzucker haben.
    was aber drin liegen könnte ist, dass du ein medikament in deiner sammlung hast das auf mph querschlägt, deshalb behalte den einfach mal weiter im auge.

    sollte da etwas im tun sein, müsstest du allenfalls zweigleisig einschleichen und immer mit der erhöhung vom mph warten, bis die dosis jenes medikamentes angepasst
    ist und du wieder im normbereich bist wo du sein solltest.

    wäre im prinzip ein ähnlicher effekt den man vom antirheumatika kennt, wobei das alleine ohne mit etwas anderem auf kollisionskurs zu gehen, bei diabetiker in der
    lage ist den blutzucker in einer rasanten geschwindigkeit hochzutreiben das es deinen arzt in der selben geschwindigkeit vom hocker haut wenn er deine blutwerte studiert.



    Heike schreibt:
    Naja bis auf den NUK, der mir kein T3 Thybon für die Schilddrüse geben möchte.....und die anderen .....naja....ich habe oft das Gefühl, dass ich DENEN etwas beibringe, nicht die MIR !!!
    Und ja meine Intuition ist Gold wert.
    du Rom wurde auch nicht an einem tag erbaut

    kann es sein das dieser Arzt nach dem einschleichen von mph anfängt mit zu mischen ?

    ich komm darauf, weil man in der regel zuerst das mph einschleicht und wenn an symptomatik noch was übrig ist noch etwas zusätzliches wie antideprssiva drauf gibt.

    also das dieser Arzt jetzt zuerst wartet was sich bei dir mit mph beruhigt, vorallem bei Symptomen die man nicht immer ganz sicher abgrenzen kann von wo sie jetzt wirklich
    kommen.

    na und soll dieses schilddrüsenpräerat später auch noch eingeschlichen werden, dann gibt's gleich den nächsten seiltanz..... boahhhh


    sie haben die erlaubte anzahl der smilies überschritten *motzdonnerdoria*



    Heike schreibt:

    Ich will aber ein süsses Ende, kein bitteres
    bist wohl einwenig euphorisch höööö, weisst doch genau das es für diabetiker nix süsses mehr gibt, bloss noch saures vom onkel doktor *grumel*



    Heike schreibt:
    sein Spruch hierauf würde lauten: ich kann doch gar nicht mehr verrückter werden. Im Übrigen hat er mir heute gesagt, dass ich mir bloss nicht meine heikische Art abgewöhnen soll mit dem MPH. Dann würde er mir die Tabl. wieder abnehmen. Tja so isser halt.....
    keine bange du wirst deine heikische art nicht verlieren, dazu ist mph bei uns gar nicht in der lage.
    auch wenn sie beim einschleichen einwenig oder krass in der versenkung verschwindet, kommt sie danach wieder zum Vorschein *zwinker*

    denn auch du bist eindeutig zu alt geworden bis die diagnose mit allem drum und dran da war und um so älter jemand geworden ist um so schwerer
    wirst du gewisse dinge los, deshalb dürfte deine heikische art am leben bleiben trotz mph.
    aber dein allgemein befinden sollte sich verbessern auch bezogen auf deine anderen Krankheiten und daran dürfte sich auch dein Göttergatte seine Freude haben *zwinker*

    also abwarten denn bis jetzt ist gar noch nichts in stein gemeisselt *gg*



    somit schön guten morgen, Kaffee hinstellen und frisch from fröhlich in den 2. mph-tag........

  2. #42
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 157

    AW: Ich halte die Packung Medikinet adult 5 mg in den Händen !!!!!!!

    Also, ich kann Euch nicht mehr folgen

  3. #43
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Ich halte die Packung Medikinet adult 5 mg in den Händen !!!!!!!

    Haexli.....

    aber ich trinke doch gar keinen Kaffee na gut, du kannst nicht alles wissen von mir hehe.

    Also habe gerade 10 mg probiert....um 09.30 Uhr. Jetzt haben wir ne Stunde später und, was soll ich sagen, nix tut sich.

    Aber keine Sorge, das veranlasst mich nicht zu irgendwelchen dummen Sachen. Also mein Arzt hat mir eigentlich freie Hand gegeben.
    Trotzdem werde ich ihn Montag anrufen und ihm so die ersten 3 Tage Erleben mitteilen. Bei der Einschleichdosis sprach er von 5-10 mg pro Dosis, 1-2 mal am Tag.
    Wir werden sehen und ja...ich habe Geduld wie ein Engel mit einem B davor

  4. #44
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Ich halte die Packung Medikinet adult 5 mg in den Händen !!!!!!!

    crazyrunner schreibt:
    Also, ich kann Euch nicht mehr folgen
    uuuuupssss tut mir leid lieber crazyrunner.....aber das liegt bestimmt an Haexli hihi, sie schreibt halt manchmal etwas ähem....ich sag jetzt besser nix mehr

  5. #45
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 177

    AW: Ich halte die Packung Medikinet adult 5 mg in den Händen !!!!!!!

    crazyrunner schreibt:
    Also, ich kann Euch nicht mehr folgen

    Heike schreibt:
    uuuuupssss tut mir leid lieber crazyrunner.....aber das liegt bestimmt an Haexli hihi, sie schreibt halt manchmal etwas ähem....ich sag jetzt besser nix mehr

    ja ja immer ich


    ihr seit so ein respektloses Gesindel und deshalb gehe ich zu eurer strafe gleich mal frühstücken ohne euch

  6. #46
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Ich halte die Packung Medikinet adult 5 mg in den Händen !!!!!!!

    Haexli schreibt:
    ja ja immer ich


    ihr seit so ein respektloses Gesindel und deshalb gehe ich zu eurer strafe gleich mal frühstücken ohne euch

    Au ja weiter bitte......beschimpf mich....gib mir Tiernamen

  7. #47
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 177

    AW: Ich halte die Packung Medikinet adult 5 mg in den Händen !!!!!!!

    jetzt geht's los 10mg wirken bei der Heike, also alle mann/frau in deckung


    ihr dürft aber bald wieder rauskommen, geb euch dann bescheid

  8. #48
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.410

    AW: Ich halte die Packung Medikinet adult 5 mg in den Händen !!!!!!!

    Aehm...was genau erwartest du zu merken nach der Einnahme von MPH? Merken im eigentlichen Sinne tue ich nie was. Ich kann nur durch genaue Neobachtung und Analyse sagen, ob und wie sich was verändert. Mir faellt dann zum Beispiel abends auf, das gewisse Formulare oder Bescheide nicht so eon Stress wie frueher waren.
    Wann hast du denn deinen Arzt erreicht, um wegen der Erhöhung zu fragen? Bei uns ist freitag mittags immer Schluß.

  9. #49
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Ich halte die Packung Medikinet adult 5 mg in den Händen !!!!!!!

    Haexli schreibt:
    jetzt geht's los 10mg wirken bei der Heike, also alle mann/frau in deckung
    ihr dürft aber bald wieder rauskommen, geb euch dann bescheid
    Na frech war ich schon immer. Auch ohne MPH. Das ist ja das Schlimme hihi

    @Trine

    vielleicht hatte ich das vergessen zu erwähnen, dass mein Arzt mir zwischen 5 und 10 mg pro Dosis freie Hand gelassen hat. Eigentlich wollte er mit 10 mg anfangen. Da habe ich schon gesagt, dass ich lieber mit 5 mg anfangen möchte. So kam das dann. Also habe ja heute morgen 10 mg genommen und werde heute nachmittag wieder meine 5 mg nehmen. Mit nem fetten Essen juchu.
    Aber Montag rufe ich meinen Arzt mal an.

    Tja was erwarte ich? Nicht viel, das steht fest. Aber NULL, NADA, NIX ist dann doch ein bisschen zu wenig. Ausser halt die Appetithemmung, die aber eigentlich unter Nebenwirkungen steht. Die ich ja begrüsse.

    Erwartet habe ich ein kleines bisschen mehr Klarheit und Ordnung im Kopf, nur minimal.
    Natürlich habe ich mir erhofft, dass mein Antrieb etwas besser ist bzw. wird, das muss ich ja zugeben. Obwohl ich ja weiss, dass MPH nicht den Antrieb steigern soll.
    Aber gerade das ist ja mein Hauptproblem, diese Antriebslosigkeit.

    Ich lese es ja immer wieder hier, dass man nicht so viel erwarten soll. Aber es ist doch so, dass man wenigstens auf einer Skala von 1-10 irgendwie den Punkt 5 erhofft oder?
    Wenn auch nicht sofort, das weiss ich. Und ich gedulde mich ja.

    Ach ja, stelle gerade fest, dass mein Blutdruck gestiegen ist. Habe den ganzen Tag so um die 160/80 oder auch mal 170/80.
    Ich hatte noch nie einen so hohen Blutdruck.
    Allerdings ist der Puls dafür runtergegangen um mind. 10 Schläge. Alles etwas merkwürdig.

    lg

  10. #50
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.410

    AW: Ich halte die Packung Medikinet adult 5 mg in den Händen !!!!!!!

    Bezüglich des Arztes bin ich beruhigt. 10mg retardiert entsprechen 5mg unretardiert, von daher ist das die üblliche Einstiegsdosis, wenn du 10mg nimmst.


    Meiner Erfahrung nach merkt man selbst keine Veränderungen. Man lebt weiter wie zuvor und auf einmal stellt man fest: upps, ich hab was gemacht, was ich schon Lahre nicht merh hinbekommen habe. Oder man bekommt Rückmeldungen von Freunden, Familie, dass man irgendwie strukturierter ist, was einem selbst gar nciht aufgefallen ist. Auf einmal wischt man die Brotkrümel nach dem Frühstück zusammen, was einem sonst noch nicht mal aufgefallen ist, das man beim Frühstück krümmelt. Aber das wegwischen selbst bekommt man nicht mit, dass müssen andere einem reflektieren.

    Das einzige, was ich sofort gemerkt habe, war, dass ich nachts besser schlafen konnte.

Ähnliche Themen

  1. Medikinet, komischerweise NICHT Medikinet Adult
    Von Faith im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.10.2012, 14:04
  2. Medikinet retard = Medikinet adult?
    Von ChaosStern im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 20.07.2012, 14:24
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 7.07.2012, 03:13
  4. Medikinet Adult
    Von zlatan_klaus im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 8.01.2012, 15:21
  5. Umstellung von medikinet retard auf medikinet adult
    Von soti33 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 6.10.2011, 21:16

Stichworte

Thema: Ich halte die Packung Medikinet adult 5 mg in den Händen !!!!!!! im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum