Seite 4 von 4 Erste 1234
Zeige Ergebnis 31 bis 36 von 36

Diskutiere im Thema Abenddosis Methylphenidat im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #31
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    Abenddosis Methylphenidat

    Die Wirkung von unretardiertem MPH um 19h sollte gegen Mitternacht exakt 0 sein. Ich nehme meine letze (Mini)-Dosis um die Zeit.
    Ich schlafe mit MPH am Abend viel besser. Von Schlafstörungen keine Spur. Wer besser schläft kommt auch besser raus. Man soll es aber nicht übertreiben, also jetzt nicht um Mitternacht nachdosieren, dein Körper braucht ein paar Stunden ganz ohne MPH im Blut.

    Besprich das auf jeden Fall mit deinem Arzt!

    Die Antriebslosigkeit am Morgen vertreibt übrigens ein ordentliches Frühstück - und wenn MPH dann eben die erste Dosis.

    ---
    Zwischen Angel und Tür: Per Telefon und Tapatalk.
    Geändert von Wildfang ( 1.03.2013 um 09:21 Uhr)

  2. #32
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 351

    AW: Abenddosis Methylphenidat

    mir hat MPH wunderbar und zuverlässig meine Schlafschörung vertrieben. In der Zeiten, wo ich Nachmittag nur adult genommen habe, hatte ich wieder Schwierigkeiten einzuschlafen. Ich habe dann gegen 19-20.00 Uhr noch 5 mg unretardiertes genommen. Leider habe ich ein bisschen zu kurz geschlafen. Morgens habe ich auch unretardiertes genommen, nach dem Frühstück und Nachmittag adult. Ich nehme zur Zeit kein MPH und hoffe, so wird es bleiben. Ich bekomme Attentin und bin sehr zufrieden.

    Ich weiß von einigen ADSLer, die gegen 22.00 Uhr letzte Dosis nehmen.

    LG
    Surre

  3. #33
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    Abenddosis Methylphenidat

    Jaaaa ... aber meine Ärztin hat gemeint man solle MPH bitte nicht regelmäßig als Schlafmittel nehmen sonst könnte man vielleicht doch eine Gewöhnung erreichen. Das will niemand.


    ---
    Zwischen Angel und Tür: Per Telefon und Tapatalk.

  4. #34
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 295

    AW: Abenddosis Methylphenidat

    Trifft das auf Amphetamin ebenfalls zu @Wildfang?

  5. #35
    frk


    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 24
    Forum-Beiträge: 42

    AW: Abenddosis Methylphenidat

    Heute Nacht war richtig schlimm und 2300 ins Bett weil früh raus um 4 immer noch wach gelegen...
    Ich werde meinen Arzt mal auf ne kleine Abenddosis unretardietes ansprechen, ich möchte das eh haben um auch über den Uni tag hinaus nachmittags lernen zu können... Zwei mal die retard Dosis mit insgesamt 16-18h wirkdauer wäre mir doch zu krass.

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

  6. #36
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    Abenddosis Methylphenidat

    Flammschwert schreibt:
    Trifft das auf Amphetamin ebenfalls zu @Wildfang?
    Ich vermute es mal, weiß es aber nicht. Arzt fragen.


    ---
    Zwischen Angel und Tür: Per Telefon und Tapatalk.

Seite 4 von 4 Erste 1234

Stichworte

Thema: Abenddosis Methylphenidat im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum