Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 12 von 12

Diskutiere im Thema Methylphenidat und fruchtbarkeit im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 1.865

    AW: Methylphenidat und fruchtbarkeit

    Na klar darfst Du das...

    Auch meines Wissens nach, hat MPH keinen Einfluss auf die Fruchtbarkeit. Wie weiter oben schon erwähnt, kann auch einfach das Warten darauf, dass es geklappt hat, unglaublich Stress erzeugen.

    Ich spreche da aus eigener Erfahrung. Mein Großer ist hopplahopp mal eben so entstanden... der Zweite war tatsächlich geplant. Es ist ein Jahr lang nicht passiert... Exakt solange, bis ich innerlich resigniert hatte (wir hatten dann nämlich die Option, dass nach einem Jahr geschaut werden muss woran es liegt.). Erst da konnte ich "loslassen". Und siehe da: zu meinem Termin beim Frauenarzt, an dem besprochen werden sollte wie es weitergeht, bat ich ihn erst einmal einen Ultraschall zu machen, bevor er mir das alles erzählt. Bingo, ich war schwanger...

    Es kann also tausend Ursachen habe, warum es nicht gleich klappt. Und meistens ist es tatsächlich der Stress, den man sich selber macht... Also Kopf hoch!

  2. #12
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 1.865

    AW: Methylphenidat und fruchtbarkeit

    .............

Seite 2 von 2 Erste 12

Stichworte

Thema: Methylphenidat und fruchtbarkeit im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum