Seite 3 von 4 Erste 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 31

Diskutiere im Thema --- Mein Medikinet Adult Tagebuch --- im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei KomorbiditÀten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #21
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-BeitrÀge: 177

    AW: --- Mein Medikinet Adult Tagebuch ---

    Bin seit heute auf 30mg retardiert... Wirkung weiterhin irgendwie nicht vorhanden... Naja vielleicht wird es noch mit einer höheren Dosis zu einem spĂ€teren Zeitpunkt, ansonsten ist Medikinet vielleicht einfach nicht das richtige fĂŒr mich :-)

    GrĂŒĂŸe,
    TangMu

  2. #22
    salamander

    Gast

    AW: --- Mein Medikinet Adult Tagebuch ---

    hast du eigentlich schon dein hörverhalten getestet?

    ist etwas woran ich es bei mir gut festmachen kann.

    medikation so genommen, dass zum zeit x (dein erfahrungswert wie lang das medi etwa wirkt),
    die wirkung aufhört. in ein lokal gegangen, unter voller wirkung,
    die wirkung mußt wĂ€hrend des abends im lokal aufhören,
    bei mir war ein markanter unterschied bemerkbar.
    alle gerÀusche gingen auf die selbe lautstÀrke,
    wie bei einem richtig mies abgeschmischen film.

    salamander

  3. #23
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-BeitrÀge: 177

    AW: --- Mein Medikinet Adult Tagebuch ---

    Bin momentan etwas leicht demotiviert, die Tabletten zu nehmen, habe immer noch kein wirklichen WOW-Effekt gehabt... außerdem fĂŒhle ich immer mittags mittlerweile irgendwie so eine Übelkeit, und wenn ich was Esse, dann möchte es mir gleich wieder hochkommen... ich habe Hunger aber irgendwie ist mir auch ĂŒbel und ich weiß net warum... grade die Vorstellung was zu essen, lĂ€sst mich fast wĂŒrgen...

  4. #24
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-BeitrÀge: 2.544

    AW: --- Mein Medikinet Adult Tagebuch ---

    Hi TangMu,

    kann dich gut verstehen. Du bist jetzt bei 30 mg adult morgens? Nimmst aber noch keine zweite am Mittag richtig?

    Das mit der Übelkeit mittags habe ich auch. Keine Ahnung,was das ist. Egal ob ich etwas esse oder nicht.

    Jetzt hab ich auch noch irgendwie Ausschlag im Gesicht unterm Auge und in der Achselbeuge. Das juckt. Hab ich noch nie gehabt so etwas.

    Nehme jetzt 6 Wochen das Medikinet und WOW Effekt??? Nö. Eigentlich mehr Nebenwirkungen als Hauptwirkung. Bis jetzt noch. Mal gucken was noch kommt.
    Ach so..bin ĂŒbrigens bei folgender Dosierung: 10-10-20....es sind die Adult, aber sie wirken nicht retadierend, da ich eine chron. Gastritis habe.
    Nehme ich morgens die höhere Dosis, wird mir kotzĂŒbel, mit und ohne Essen. Nehme ich mittags die 20 mg, bin ich ĂŒberdosiert und bin ĂŒberdreht und zappelig.
    Nachmittags so zwischen 16 und 17 Uhr dann vertrage ich die 20 mg und hab dann auch so einen ganz guten "Arbeitsschub" bis 20/21 Uhr.

    Ich weiss auch nicht, was ich davon halten soll.

    lg Heike

  5. #25
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-BeitrÀge: 81

    AW: --- Mein Medikinet Adult Tagebuch ---

    Hallo ihr!

    Ich nehme Medikinet nun seit 2 Wochen. So ganz schlau werd ich aus dem Zeug auch noch nicht - bin bei 10 - 10 - 0 unretardiert.
    Mal hab ich die Weisheit mit Löffeln gefressen, mal bin ich nur konzentriert, mal eher ĂŒberdreht...

    Nur eins ist immer gleich: Es wirkt hervorragend als AppetitzĂŒgler

    Ich stelle auch unterschiedliche Wirkungen fest, wenn ich Kaffee trinke oder nicht, welchen Kaffee ich trinke, ob ich gut oder schlecht geschlafen habe, wie viel ich geschlafen habe usw usw.... mal schauen, wies weitergeht

    Viele GrĂŒsse

    DragonLady

  6. #26
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-BeitrÀge: 2.544

    AW: --- Mein Medikinet Adult Tagebuch ---

    DragonLady schreibt:

    Ich stelle auch unterschiedliche Wirkungen fest, wenn ich Kaffee trinke oder nicht, welchen Kaffee ich trinke, ob ich gut oder schlecht geschlafen habe, wie viel ich geschlafen habe usw usw.... mal
    Hi DragonLady,

    besonders die Punkte mit dem Schlafen stelle ich bei mir auch fest. Hatte letztens nur 5 Stunden Schlaf und da hat MPH mich irgendwie noch mehr weg gehauen, sprich der Puls raste und ich wurde noch mĂŒder irgendwie. Am anderen Tag war das alles wieder weg und die Wirkung war halt "normal". Und ja, auch ich kann sagen, mal kann ich diskutieren ohne Ende, bin ruhig und konzentriert dabei und 2 Stunden spĂ€ter ist es, als wenn ich kein Medikinet genommen hĂ€tte. Laufe voll verpeilt herum und vergesse auch wieder ganz schnell.

    Und ich nehme es jetzt schon 7 Wochen.....also was heisst hier schon....

    Kaffee trinke ich keinen....dafĂŒr Pepsi light zu der Einnahme. Aber ich trinke eh den ganzen Tag nix anderes.

    Nun ja.... ma gucken....

    lg Heike

  7. #27
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-BeitrÀge: 177

    AW: --- Mein Medikinet Adult Tagebuch ---

    Morgen habe ich meinen nĂ€chsten Termin bei meiner Ärztin. Werde sie ansprechen, ob wir mal das PrĂ€parat wechseln können, weil das doch echt Mist ist, wenn man nichts essen kann, obwohl man doch möchte...

  8. #28
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-BeitrÀge: 314

    AW: --- Mein Medikinet Adult Tagebuch ---

    Guten morgen Tom

    Bei wieviel mg bist du denn nun? Also am 18.12 waren es noch 30mg , 30/einnahme oder ĂŒber den tag verteilt?
    Die Übelkeit kann ganz gut möglich sein, da die ersten pellets (weiße)ja im magen die wirkung entfachen

  9. #29
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-BeitrÀge: 177

    AW: --- Mein Medikinet Adult Tagebuch ---

    War weiterhin auf 30mg, die ich morgens mit dem FrĂŒhstĂŒck genommen habe...

    Bin jetzt auf Concerta (36mg) --- die Packung musste ich leider selbst zahlen, sprich 56 Euro fĂŒr einen Monat --- hier habe ich nicht die Nebenwirkung der Appetitlosigkeit, sondern kann gar normal essen. Muss jetzt nochmal etwas genauer auf die Konzentriertheit achten

    Bis denne..

  10. #30
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-BeitrÀge: 177

    AW: --- Mein Medikinet Adult Tagebuch ---

    Hallo ....

    bin wieder zurĂŒck auf Medikinet Adult, nachdem ich auch noch die Concerta 56mg probiert hatte, aber irgendwie ohne Erfolg.. Bin jettzt bei 15/15/0 ... Das funktioniert ganz gut soweit. Ich habe keinen "woooooow"-Effekt, aber ich merke, dass es mir zumindest beim Konzentrieren und "am Ball bleiben" hilft. Das ist erstmal soweit okay fĂŒr mich.

    Die 30mg waren wohl einfach zu viel des Guten. Ich werde vielleicht trotzdem nochmal etwas höher gehen, um zu testen, wie sich vielleicht 20mg im Vergleich zu 15mg "anfĂŒhlen".

    LG
    tangmu

Seite 3 von 4 Erste 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 7.07.2012, 03:13
  2. Mein Ritalin-Tagebuch
    Von pgras im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 8.02.2012, 09:45
  3. Medikinet Adult - Tagebuch
    Von respect im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 10.11.2011, 22:09

Stichworte

Thema: --- Mein Medikinet Adult Tagebuch --- im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei KomorbiditÀten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum