Seite 3 von 3 Erste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 25 von 25

Diskutiere im Thema Medikinet und Tranquilizer im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #21
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 13

    AW: Medikinet und Tranquilizer

    Ok, ich brauche auch schon ziemlich lange für einen Beitrag, damit er so wird wie jetzt dieser hier.
    ist IST übrigens NICHT NORM,also adhs like...es sei denn du hast 1nen finger und..noch ANDERE...."sachen"..
    ich klopp alles,ausser eben amtliche,anwats,gimmicks, u.a. geschreibse,gaannzz NORM,aber wenn um gefühle,u.ä. geht,kommt bei mir der "MG_effekt" raus,..die finger peitschen,FLIEGEN,wie STUKAs,knallen über die tasten,.
    .DAMALS,wie sooo vieles allet besser,mit der ollen adler-schrräippmaschine,,,wahnsinn, DAS war SOUND,tack,tack,zack,PLING!!!s oo schön,...wir saßen zu 3tt,alle stark...dröhnt,und schrieben,..UM; die wette..
    kennste nich???
    schade,waren z.T. extrem luSCHtige klamotten bei...
    nix FÜR ::
    MACHS GUT;SEI FROH DAS DU NICHT MIT DEINEM SCHLAFSACK,am kotti"(sorry) zusehen musst,das du für HEUTE abend ,nen platz findest,"wo der wind nicht soo runterzieht,unter DEINE decke"
    ok?
    ok!"!""

  2. #22
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 222

    AW: Medikinet und Tranquilizer

    wir haben's kapiert. du bist der wilde, kreative schreiber mit dazu passender drogenkarriere.

    soll ich dir sagen, was dich dich daran hindert ruhe im hirn zu haben? du magst das rauschen! es ist ein großer teil deiner identität. adhs zu behandeln würde dein selbstbild angreifen, du würdest dich in manchen situationen nicht mehr wiedererkennen. du wärst vielleicht öfters sogar das, was du jahre lang abgelehnt hast, nämlich "normal" (langweilig).

    die frage sollte nicht lauten "was kann ich mischen?" sondern "was will ich erreichen?" die "echte" wirkung von mph auf dich, kannst du nur testen, wenn du's nicht kombinierst.

    andernfalls setzt du nur dein drogenkarriere fort...dann kritzel deinen scheiß in eine zerfledderte kladde und halte dich für zu kreativ für diese welt, für genial aber unentdeckt...

    entscheid dich mal. führt aber zu grundsätzlichen themen. manches lehnt man nicht deswegen ab, weil es einem nicht gefällt, sondern weil man es nicht erreichen kann. die gründe für die ablehnung konstruiert man sich erst im hirn im nachhinein...
    Geändert von sorryforthat (20.11.2012 um 13:12 Uhr)

  3. #23
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.410

    AW: Medikinet und Tranquilizer

    Weißt du, sucher, ich kann schon rechnen, wer Anfang der 70er des letzten Jahrhunderts bei der BW war ist jetzt mindestens Ende 50. Mir ist auch dein angedeuteter Lebenslauf mit Drogenkarriere und jetzt relativ gesattelt mit Geflügel mitten in der Pampas nicht verborgen geblieben.

    Und ich bezweifle auch, dass jemand mit 33 und ADHS bei Muttern wohnt, dass schließt sich per se aus.

    Da ich zu dem Thema Drogen allerdings tatsächlih nichts beisteuern kann, bin ich jetzt raus aus dem Thema!

    Trine

  4. #24
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 13

    AW: Medikinet und Tranquilizer

    ich habe ES am samsatg "ausprobiert"...kinderdosis..5 mg medikinet,nicht reardiert...ergebniss...der blanke hass,agressiOnen,die ich sehr selten bis NIE kannte,..das kann nicht normal sein,.."dann müssen WIR es mit anderen präperaten versuchen" sagt 1ner von 2 ärzten,aber DIESE "erfahrung" hat mich wirklich extrem abgeschreckt....keine 25-30 min. nach einnahme,merkte ich das es anfing....WACH,bin ich IMMER,auch wenn mein geschmiere,bei den meisten den EINdruck erweckt.."sehr sehr krank,verwirrt usf."..DEM ist NICHT so,
    bloss ist jeder tag,mit stimmungsschwankungen verbunden,die ,ohne ersichtlichen grund,mal up,mal down sind.aber,wie.o.beschrieben,.. ich bekam wirklich leicht schiß,..und hätte glatt..sachen machen können,die mir wahr..WAHRlich sehr fern liegen....
    sehr entäuschend,ich hatte mir etwas mehr RUHE,ober,in der ZENTRALE gewünscht,..und "ES" ist abslt. nach HINTEN los gegangen.
    ok,NUR um DAS hier,halbwegs verständlich,und ordenlich zum ABschluss zu bringen.
    danke für eure...drogen sind dreck..aber was die pharmaindustrie,da zuweilen produziert,..ist..die PEST...leider
    hatet mir "wirklich" etwas vom "test" versprochen,und weitere,werde ich mir wohl ersparen..
    ALLEN,hier,ALLES gute....mal OHNE scheiss(sic!)

  5. #25
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 248

    AW: Medikinet und Tranquilizer

    na das klingt aber sehr dramatisch und das bei einer 5mg Dosis die ja eigentlich der Start der Titrationsmethode ist.
    Vielleicht nochmal einen kompetenten Psychiater in einer Psychiatrie auf comorbide Erkrankungen hingucken lassen?

    Oder einfach mal aktuelle Lebenssituation und ihr innewohnende Stressfaktoren überdenken?

    Und sich mehr um körperlichen Sport und Entspannungsverfahren umschauen?
    Aber jeder Mensch ist ja anders( auch in seiner Selbstwahrnehmung).
    Gute Besserung wünsche ich und das Du was passendes in Absprache mit dem Psychiater findest.

    lg Atta

Seite 3 von 3 Erste 123

Ähnliche Themen

  1. Medikinet, komischerweise NICHT Medikinet Adult
    Von Faith im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.10.2012, 14:04
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 7.07.2012, 03:13
  3. Umstellung von medikinet retard auf medikinet adult
    Von soti33 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 6.10.2011, 21:16
  4. Medikinet retard - wann Wirkungeintritt? Wieso gerade Medikinet?
    Von Funkydanni im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 9.08.2010, 01:09
  5. Concerta, Medikinet 10mg oder Medikinet retard 30mg?
    Von Snake im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.02.2010, 03:39

Stichworte

Thema: Medikinet und Tranquilizer im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum