Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Diskutiere im Thema Alternative zu Edronax??? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 1.031

    Frage Alternative zu Edronax???

    Hallo zusammen,

    ich nehme zur Zeit Trevilor und Edronax ein. Obwohl die Wirksamkeit laut einer Studie von Edronax fraglich bis nicht vorhanden sein soll, habe ich persönlich gute Erfahrungen damit gemacht. Soweit ich weiß bezog sich die Studie aber auf Depressionen und deren Wirksamkeit. Bisher hatte ich Glück das ich Edronax weiterhin verordnet bekommen habe, aber eine Freundin bekommt es inzwischen nicht mehr, und mein nächster Termin ist in einer Woche. Meine Freundin bekommt jetzt als Alternative Bupropion (ret. Elontril) und meint sie komme gut zurecht.

    Hat jemand von euch Erfahrung mit Bupropion oder eine andere Alternative für sich gefunden, weil er/sie Edronax nicht mehr bekommt????

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 87

    AW: Alternative zu Edronax???

    Hi, ich habe Solvex und Elontril auch mal genommen. Meine Ärztin verschreibt weiterhin solvex auf Rezept. Ich habe auch gute Erfahrungen mit Solvex gemacht. Habe es zeitweise sogar bis zu 12mg genommen. Kann nicht sagen, warum ich es gut finde aber es hat irgendwie positiv gewirkt. Meine Suche im Internet ergab fast nur negatives über Solvex. Fand das schon irgendwie blöd. Elontril wirkt hauptsächlich auf das Dopamin und dann erst auf Noradrenalin (2:1). Leute wie ich, die eher gut auf das gegenteilige Verhältnis ansprechen, finden dann in dem Medikament nicht die große Erfüllung. Bin daher trotz hoher bzw. maximaler Dosierung des Elontril, wieder davon weg. Nun nehme ich Strattera auf eigene Kosten zusammen mit einer Stimulans.

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2

Ähnliche Themen

  1. Edronax bei ADHS / ADS?
    Von Kommandeuse im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 30.06.2011, 11:10
  2. Reboxetin/Solvex/Edronax
    Von Schurkin im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.12.2010, 18:44
  3. Alternative zu Rosenwurz (Elontril/Edronax) das sich mit Cymbalta verträgt?!
    Von Rose1967 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.11.2010, 23:53
  4. Reboxetin - Edronax / Solvex
    Von Paul im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.06.2010, 14:44
  5. Edronax Erfahrungen?
    Von Stupsi im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.01.2010, 19:21

Stichworte

Thema: Alternative zu Edronax??? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum