Seite 6 von 7 Erste ... 234567 Letzte
Zeige Ergebnis 51 bis 60 von 69

Diskutiere im Thema Strukturformel von DL-Amphetaminsulfat im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #51
    Zotti

    Gast

    AW: Strukturformel von DL-Amphetaminsulfat

    Ja genau, beim Ritalin wurde ich sogar bedrückt und fühlte mich unwohl und als ich einmal das neue Medikinet genommen habe,
    20 mg, da saß ich mit meiner Freundin in der Eisdiele und war total verwirrt und durcheinander. Ich stelle mir gerade vor, man fährt dann
    Auto und macht Fehler.

    Das ist mir überhaupt nicht bekommen das Medikinet adult, schlug voll auf den Magen und ich habe nix gemerkt. Anders bei den TAbletten,
    die gingen noch.

    Stimmt bei dem Amphetamin habe ich auch manchmal einen Rededrang, jedoch fühle ich mich immer normal. Und wenn ich zu Hause sitzte
    und ein paar Tropfen zuviel genommen habe, ja dann habe ich eher das Gefühl mich bewegen zu müssen, daß ist aber nicht unangenehm. Ich räume ja dann auf und tue was. Ich finde mich vom Amphetamin vollkommen normal und bilde mir ein, ich durchblicke immer mehr all diese Spielchen die die Menschen so treiben, also nicht böse gemeint, doch ich habe irgendwie mehr Durchblick was wer warum tut und womit das zusammenhängt.

    Ehrlichgesagt bin ich sowas wie eine Hobbypsychologin. Ich habe in meinen Leben auch fast alle Arten von Menschen kennengelernt, auch Schizophrene und nun eine mit paranoider Schizophrenie. Ich lese auch viele Bücher über verschiedene Störungsbilder und finde das sehr sehr interessant.

    Dadurch, daß ich viele Menschen kennenlerne und auch manchmal deren Diagnosen gesagt bekomme oder diese lesen darf, kann ich erleben, wie diese Menschen dann sind und nicht nur durch Bücher.

    Ach ja, jetzt schweife ich aus, also für mich ist das Amphetamin das beste Mittel, ich glaube auch Menschen mit Drogenerfahrungen vertragen am besten das Amphetamin. Es müßten mal Studien geführt werden, welche Mittel für welche ADS-Typen am besten passen. Das ist ja bei der Homoöpathie auch.

    Ach ja, da fällt mir noch ein, ich habe auch homoöpathisches Ritalin. Das glaubt mir kein Arzt und ich habe diese kleine Gläschen dann als Beweis und habe es schonmal vorgezeigt. Das hat mal eine Ergotherapeutin in Berlin die selber ADS hatte und eine Ärztin mit ihr zusammen erfunden.

    Es sollte allerdings zusätzlich zum Ritalin eingenommen werden, damit die Nebenwirkungen nicht so stark sind.

    Tja, ich habe sogar noch ein Fläschen davon, da ich eine Bekannte habe, deren Mutter wiederum Homoöpathin ist und diese Kügelchen potenzieren kann. Ich hoffe, das das jetzt hier nicht illegal ist. WAhrscheinlich wurden diese Kügelchen verboten, na ja, ich weiß es nicht, vielleicht kann sich da mal jemand informieren.

    Gruß Zotti

  2. #52
    Zotti

    Gast

    AW: Strukturformel von DL-Amphetaminsulfat

    Ja hallo, ich merke auch, das ich nicht wie früher bei Ritalin oder Medikinet noch Kaffee trinken darf bei den Tropfen,
    dann werde ich davon aufgedreht und nervöser, sowie die Normalen also ich ohne ADS es manchmal beschreiben wenn
    sie zuviel Kaffee trinken.

    Energiedrink habe ich einmal abends vor der Disco getrunken, da war ich total aufgeputscht. Die sollen ja auch jetzt verboten
    werden, oder vielmehr als gefährlich gekennzeichnet, da wohl ein Mensch in Amerika davon gestorben.

    Gruß Zotti

  3. #53
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 2.632

    AW: Strukturformel von DL-Amphetaminsulfat

    Gluehhops schreibt:
    An diejenigen, die mit Amph. eingestellt sind eine kurze Frage: Wie fühlt sich eine Überdosierung von Amphetamin im Vergleich zu einer MPH-Überdosierung an?
    Die Symptome einer Amphetamin-Überdosierung und einer Mph-Überdosierung ähneln sich sehr stark. Die beiden Stimulanzien haben aber generell einen andersartigen Effekt auf die Komorbiditäten Angst und Depression. Besonders das Herunterkommen von einer Überdosierung (Rebound) unterscheidet sich, beim Mph gibt es eine depressive Verstimmung, beim Amphetamin sehr viel weniger und eher eine Zunahme der Angst.

    Die viel zitierte Drogenwirkung von Amphetamin (Euphorie) tritt bei ADHSlern (!) in normalen Übertdosierungen nicht ein. Im Klartext: Um eine Drogenwirkung vom Amphetamin zu bekommen, muss der ADHSler sehr viel höhere Dosen zu sich nehmen als ein Normalo. Auf legale Weise, d.h. mit den höchstens 600 mg Amphetamin, die der Arzt im Monat verordnen darf, lässt sich bei einem ADHSler (!) eine Drogensucht, i. d. F. eine Amphetaminabhängigkeit nicht erreichen.
    Geändert von Eiselein ( 1.11.2012 um 18:54 Uhr)

  4. #54
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 2.632

    AW: Strukturformel von DL-Amphetaminsulfat

    iiO schreibt:
    Amphe-überdosierung äußert sich bei mir durch einen starken Kontakt-/Rededrang. Wobei mein Arzt meint, dass das keine zu hohe Dosis wäre sondern eine normale und gewünschte Wirkung. Kommt mir halt trotzdem irgendwie komisch vor, aber vll ist das normal und ich muss mich erstmal an diese Normalität gewöhnen.

    Ich hab aber gemerkt, dass ich während der Wirkung vom Medi keine Energydrinks drinken darf. Hab von einer Dose Red Bull tierisch Herzrasen bekommen.

    Gesteigerter Rededrang ist ein ganz klares Zeichen einer Überdosierung. Sollte das immer so sein. Und nicht nur am Anfang (Anfangseuphorie) ist die Dosis eindeutig zu hoch.

    Die Wirkung von Amphetamin und Koffein ist eine sich gegenseitig verstärkende.

  5. #55
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 154

    AW: Strukturformel von DL-Amphetaminsulfat

    Koffein konsumiere ich nur selten, wenn ich gleichzeitig Stimulanzien nehme. Kaffee macht mich unabhängig oder in Kombination immer müde.

    Mein Selbstbewusstsein und meine Selbstwahrnehmung sind durch DL-Amph viel viel besser geworden. Auch Ängste haben enorm bis komplett abgenommen.

    Depression (unter Medikation): 0/10 bis 3/10
    Depression (MPH oder ohne Medikation): 7/10 - 10/10 (ca. 3-4 Jahre, kam langsam und schleichend)

  6. #56
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 416

    Strukturformel von DL-Amphetaminsulfat

    Also ich stelle bei mir auch beim mph ne antidepressive Wirkung fest. Problem ist halt, dass der dicke Hammer nach der Wirkung kommt

  7. #57
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 157

    AW: Strukturformel von DL-Amphetaminsulfat

    Habt Ihr wirklich alle einen Rebound vom MPH? Ich merke da nichts oder vielleicht kaum etwas. Gibt es noch andere, die keinen Rebound haben oder bin ich völlig unnormal?

  8. #58
    Zelda Zonk

    Gast

    AW: Strukturformel von DL-Amphetaminsulfat

    crazyrunner schreibt:
    Habt Ihr wirklich alle einen Rebound vom MPH? Ich merke da nichts oder vielleicht kaum etwas. Gibt es noch andere, die keinen Rebound haben oder bin ich völlig unnormal?
    Um für noch mehr Unklarheit zu sorgen: als ich mit der MPH (unretardiert) Einnahme anfing, litt ich stark unter Rebound-Symptomen.

    Das legte sich nach ein bis zwei Wochen.

    Mittlerweile nehme ich Medikinet adult. Die Rebound-Symptome empfinde ich da als abgeschwächter.

    Zusammenfassend kann ich für meine derzeitige Situation sagen: manchmal heftiger Rebound, manchmal überhauptreingarnix...je nach Tagesform.



    LG Zelda

  9. #59
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 416

    AW: Strukturformel von DL-Amphetaminsulfat

    Dann hab ich ja noch Hoffnung

  10. #60
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 87

    AW: Strukturformel von DL-Amphetaminsulfat

    Da Ihr Euch so gut mit Amphetaminen auskennt,hätte ich 2 kurze Fragen.
    Ist Dexedrin ,D Amphetamin?
    Und befindet sich sich in Attentin,D Amphetamin?

Seite 6 von 7 Erste ... 234567 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Amphetaminsulfat
    Von Tibet im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 8.10.2012, 10:12
  2. Amphetaminsulfat
    Von Hakuin im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.11.2011, 23:26
  3. D-L Amphetaminsulfat
    Von Vi2 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 13:19
  4. Amphetaminsulfat
    Von sosa2009 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 7.06.2010, 12:03

Stichworte

Thema: Strukturformel von DL-Amphetaminsulfat im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum