Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Diskutiere im Thema Das morgenliche Erwachen unter MPH Retard im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 136

    Das morgenliche Erwachen unter MPH Retard

    Nabend Leute...
    ich wollte Euch mal fragen ob ihr auch so ein Unterschied merkt wenn ihr MPH retard nimmt und morgens aufwacht...
    BIN SOFORT!!! fit im Kopf.
    also seitdem ich dieses Equasym 20 retard nehme bin ich ja morgens sofort klar im Kopf
    Mensch Leute, das war ich noch nie in meinem Leben, ich hatte immer Antriebslosigkeit
    und schlecht war gelaunt mindestens ne halbe Stunde..immer auch im Urlaub, trotz ausschlafen usw!!
    war sofort weg mit dem Equsym
    ich hatte ja vorher das Medikinet retard genommen da war das aber nicht so ausgeprägt
    aber ich bin echt baff von diesem Erfolg mit dem Equasym
    wie erklärt sich das eigentlich?
    habe auch keine Schlafstörungen seit ich das nehme weil mein Arzt bei der Unstellung Probleme damit hatte dass ich ev durch den Nachmittagsschub nicht gut schlafen könnte
    ist aber bei mir nicht der Fall.
    Endlich ist das Aufstehen nicht mehr so die Qual.jepiehhh

  2. #2
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Das morgenliche Erwachen unter MPH Retard

    Hi Alegra,

    *neidisch-werd* .....ich freu mich für dich.....

    Eine andere Frage an dich, vielleicht darfst du mir das hier beantworten.

    Die Krankenkasse bezahlt dir das Equasym 20 retard nicht oder? Und wenn nicht, was kostet es?

    Darf ich das hier fragen? Sorry Admins wenn nicht

    lg

    Heike

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 136

    AW: Das morgenliche Erwachen unter MPH Retard

    Juhu Heike,
    habe erst eben gesehen, dass Du eine Frage hattest..
    habe das Rezept noch nicht eingereicht, denke aber dass die PKV das bezahlen wird..
    habe für 60 kapseln 52.- bezahlt
    habe aber wieder Haarausfall, mannoman...
    dachte dass es damit besser ist..
    bei unretardierten habe ich das nicht gehabt
    denke werde auf Stattera gehen, das sind mir meine Haare wert..war ein Vorschlag meines Docs, weil ein Streßprofil einen niedrigen Noradrenalinspiegel zeigte..
    ev vertrage ich das MPH wohl nicht.
    Schade eigentlich, finde das Equasym besser.
    Viele liebe Grüße Alegra

  4. #4
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 226

    AW: Das morgenliche Erwachen unter MPH Retard

    Alegra schreibt:
    J
    habe aber wieder Haarausfall, mannoman...
    dachte dass es damit besser ist..
    Hallo Alegra,

    kannst du mir mehr zum Thema Haarausfall sagen? Sind das Nebenwirkungen auf Medis? Ich habe genetisch bedingten Haarausfall und mit anfang 30 halt schon sehr lichtes Haar. Wenn ich jetzt auch noch Angst haben muss durch Medis Haare zu verlieren wäre das nicht mehr lustig.

    LG Fledermaus

  5. #5
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257
    Haarausfall ist eine seltene Nebenwirkung meist bei Überdosierung - und der von MPH ausgelöste ist 100% reversibel nach dem Absetzen.


    ---
    Zwischen Angel und Tür: Per Telefon und Tapatalk.

  6. #6
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 136

    AW: Das morgenliche Erwachen unter MPH Retard

    Hallo,
    war etwas länger nicht hier...Pardon.
    mein Haarausfall hat sich seit Equasym wirklich gelegt
    nehme aber noch unredardierte Medikinet dazu nach Bedarf
    hatte aber leichte Überfunktion der Schilddrüse welches auch Haarausfall macht
    habe jetzt das Tyroxin ( Schilddrüsenmedi) um 12 ug reduziert
    ich bin mit dem Medikinet auf keinen Fall überdosiert gewesen ich nahm damals 20 mg als adult.

    ich denke es war beides, aber Rose schreibt auch vom Adult dieselben Nebenwirkung
    mir geht es unter Equasym eh viel besser.bin damit länger entspannter und am nachmittag viel besser drauf als mit adult
    überings hat die PKV das Equasym bezahlt ohne murren.
    Im Schilddrüsenforum wird Haarausfall oft mit Vitamin D mangel beschrieben, hast du daran mal gedacht?
    Hoffe Dir geholfen zu haben
    Gruß Alegra

Ähnliche Themen

  1. Unter Druck
    Von minion1991 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.08.2012, 12:02
  2. Was spürt ihr unter MPH?
    Von Alegra im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 23:03
  3. MPH nur unter der Woche?
    Von hypie1 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 6.10.2010, 21:55

Stichworte

Thema: Das morgenliche Erwachen unter MPH Retard im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum