Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 16 von 16

Diskutiere im Thema macht Ritalin beim Sport "die Muskeln hart"?? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 38
    In meinem Fall glaube ich nicht das die Dosis zu hoch ist.
    Ich nehme 10-5-0 bzw. 10-5-5 und komme gut damit klar.
    Ohne MPH habe ich deutlich mehr Muskelverspannung, aber nicht im Kiefer. Mit MPH habe ich weniger Verspannungen dafür aber im Kiefer. Ich muss aber dazu sagen, dass ich erst seit einigen Wochen MPH nehme und die Verspannung im Kiefer anfangs deutlich stärker war.

    LG Torsten

  2. #12
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    AW: macht Ritalin beim Sport "die Muskeln hart"??

    Hm. Überdosiert geht anders... das klingt sehr vernünftig.

    Da sieht man mal wieder wie verschieden die Mensch reagieren ...

    Insgesamt sind die Verspannungen ja auch bei dir weniger geworden.

  3. #13
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 38
    Ich muss hier nochmal nachmelden. Die Verspannungen waren wohl Nebenwirkungen aufgrund der Kapsel. Ich nehme Medikinet jetzt ohne Kapsel und fast alle Nebenwirkungen sind weg. Jetzt variiert es ein wenig je nach dem was und wieviel ich esse. Aber kein Vergleich zu vorher. Ich weiss nicht, ob es wirklich an der Kapsel oder an einer veränderten Freisetzung liegt, aber ich vertrage es jetzt deutlich besser.

    LG Torsten

  4. #14
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257
    In der Kapsel ist Gelatine, Natriumlaurylsulfat (war früher in allen Schampoos) und der Farbstoff E127 = Erythrosin. Und in den hohen Dosierungen Eisenoxid also Rost. Bist du Allergiegeplagt?

    Ich tippe drauf dass das eine der verschwindenden Nebenwirkungen war. Warte noch ein paar Wochen dann verträgst du auch die Kapsel wieder


    ---
    Zwischen Angel und Tür: Per Telefon und Tapatalk.

  5. #15
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 38
    Also eigentlich bin ich nich allergiegeplagt. Habe am Anfang 2 Wochen mit Kapsel genommen. Hatte heftige Nebenwirkungen. Habe dann 3 Wochen ohne genommen. Da wurde es besser.
    Dann wieder mit Kapsel, weil ich dachte es liegt nicht daran. Dann wurde es von Tag zu Tag schlimmer und ich dachte ich vertrage MPH echt nicht. Dann ist mir das mit der Kapsel wieder eingefallen und nun ohne Kapsel ist es wieder besser. Ist nur lästig immer mit Apfelmus oder Joghurt bestückt zu sein. Naja vielleicht liegt es an der Wirkstofffreisetzung und ich kann später wieder Kapseln nehmen.
    LG Torsten

  6. #16
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 55
    Forum-Beiträge: 457

    Idee AW: macht Ritalin beim Sport "die Muskeln hart"??

    Bei mir ist das Gegenteil der Fall: erst dank MPH kann ich mich dem "Sport" so richtig widmen.

    Warum? Weil ich dann etwa beim Bergsteigern konzentriert bin (ist ja in diesem Fall streckenweise nicht unwichtig). Das war nicht immer so und hatte mich stark beeinträchtigt. Unter anderem das, was ich früher für "Höhenangst" gehalten hatte, war ganz offensichtlich meiner mangelnden Konzentrationsfähigkeit anzulasten. Weg isses! Als "Flachlandtiroler" hatte ich neulich im Alpen-Urlaub so viel Spaß im Berg wie noch nie.

    Weiter würde ich mich ohne MPH wohl kaum trauen, mich mit der für mich neuen Sportart - Gleitschirmfliegen - auch nur entfernt in Gedanken zu befassen. Nun tue ich eben genau das (noch als Anfänger…) und was soll ich sagen - bin begeistert :-) Ohne MPH hätte ich den Kurs sicherlich in dem Moment hingeschmissen, als es galt, sich in die Leinensortierung einzuarbetien (auch so war's ein Horror, aber beherrschbar!) und/oder den Gleitschirm am Ende der Übungsflüge schön sauber zu falten / einzupacken…

    Dass ich mich an diese "Tüte" und überhaupt in eine Sportschule traue, das habe ich - neben meiner Liebsten, die mit gutem Beispiel voran ging - auch und nicht unwesentlich dem MPH zu verdanken.

    Schöne Perspektiven eröffnen sich mit dem Medikament - manchmal ja, wie man's sieht, gar im wahrsten Sinne des Wortes :-D

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. "Die Macht der Disziplin", Baumeister, Tierney, Neubauer
    Von howie im Forum ADS ADHS Bücher
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 6.04.2012, 18:07
  2. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 9.01.2012, 12:39
  3. "aufgedreht" nach Sport ?!?
    Von Jazz im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.06.2011, 02:54

Stichworte

Thema: macht Ritalin beim Sport "die Muskeln hart"?? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum