Seite 6 von 7 Erste ... 234567 Letzte
Zeige Ergebnis 51 bis 60 von 61

Diskutiere im Thema Absolut kein Hunger?! im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #51
    Sweety86

    Gast

    AW: Absolut kein Hunger?!

    Nein ich meinte 300 kcl. pro tag, was aber auch gesteigert wird langsam.. um den Stoffwechsel nicht durcheinander zu bringen. Man kann ja nicht von jetzt auf gleich 1000 kcl. zu sich nehmen wobei natürlich auch 2 x 300 Kcal. wünschenswert währen. Aber im moment ja nicht der fall ist -.- auch wenn ich mich bemühe. Aber es wird schon.

  2. #52
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 5.009

    AW: Absolut kein Hunger?!

    Sweety86 schreibt:
    Nein ich meinte 300 kcl. pro tag, was aber auch gesteigert wird langsam.. um den Stoffwechsel nicht durcheinander zu bringen. Man kann ja nicht von jetzt auf gleich 1000 kcl. zu sich nehmen wobei natürlich auch 2 x 300 Kcal. wünschenswert währen. Aber im moment ja nicht der fall ist -.- auch wenn ich mich bemühe. Aber es wird schon.
    Liebe Sweety,

    wie ich bereits schon einmal schrieb, ist es völliger Humbug, wenn man längere Zeit um die 200-300 kcal zu sich genommen hat, dass man das nicht so schnell steiger darf!! Wenn Du das nicht ändern willst, weil Du eine Anorexie hast, dann ist das etwas ganz anderes.

    Entweder lässt Du Dir bei der Essstörung helfen oder gehst willentlich weiter den destruktiven Weg. Denn Du bist erwachsen!
    Aaaaber behaupte hier bitte nicht, der Stoffwechsel würde "durcheinander" gebracht, wenn man von "jetzt auf gleich" 1000 kcal zu sich nehmen würde..
    Das weißt Du ganz sicher selber!

    Wenn Du fürs Essstörungsforum hier noch nicht freigeschaltet bist, dann musst Du halt warten, oder solche Thesen in entsprechenden anderen Foren verbreiten. Leider scheinst Du grad an der Anorexie festzuhalten, was Deine Entscheidung ist, aber hier im Medikamentenbereich hat das nichts zu suchen.

    Und wenn Dein Arzt Dir in Deinem Zustand wissentlich weiter MPH verschreibt, halte ich das für sehr, sehr bedenklich!

    Alles Gute für Dich
    Emely

  3. #53
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 5.009

    AW: Absolut kein Hunger?!

    @timson

    Jetzt fang Du bitte nicht noch an, Sweety hier im Thread mit der tgl. Kalorienaufnahme zu unterbieten!

    Du willst allen Ernstes behaupten, dass du seit drei Wochen nicht mehr als zum Beispiel einen Müsliriegel (ca. 100 kcal.) am Tag zu Dir nimmst wg. Stress etc.???

    Anstatt Sweety gute Ratschläge zu geben, solltest Du Dir dann vielleicht selber dringend Hilfe holen?

    Oder ihr schreibt euch PN´s mit euren fragwürdigen "Erfolgen" ?




    Hier geht es um Medikamente u deren Wirkungen/Nebenwirkungen, wozu auch durchaus Appetitlosigkeit gehören kann..aber exzessives Hungern ist hier ganz sicher nicht das Thema!!

    LG Emely

  4. #54
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 67

    AW: Absolut kein Hunger?!

    danke fuer den rat, aber ich glaube du hast an mir vorbei gelesen... ich hab ihr ja gesagt dass sie es eben aendern soll, da es sonst schnell unangenehm wird, wie bei mir...ich hab mich schwarz geaergert, und das is noch das geringste uebel. bin auch wieder dabei weit mehr zu mir zu nehmen.

    und absichtlich, bzw freiwillig hab ich das sowieso nich getan, wie du im letzten abschnitt anspielst

    ich glaube du solltest nochmal lesen was ich schrieb

    lg timson

    ps: ich hab es evtl auch seltsam formuliert mit dem muesliriegel. gemeint war dass ich am tag selten MEHR ALS 1MAL etwas esse dass MEHR als ein muesliriegel ist. auf deutsch: 1 normale mahlzeit, ansonsten hoechstens mal nen riegel oder aehnliches 1-3 mal am tag. selten dass ich MEHR als 1 normale mahlzeit gegessen hatte.
    darum "selten mehr als 1 mal etwas DASS NEN MUESLIRIEGEL UEBERSTEIGT"

    ich geb zu dass war leicht miss zu verstehn

  5. #55
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 5.009
    @timson

    Dann bin ich ja beruhigt

    Ja, das war etwas missverständlich formuliert mit dem EINMAL am Tag usw. gg

    Andererseits bin ich, wie man merkt, sehr sensibel bei diesem Thema.

    Weil ich beruflich mit schwerst essgestörten Kindern u Jugendlichen zu tun habe u schnell nen “Hals“ kriege, wenn dieses ernste Thema “scheinbar“ glorifiziert oder verharmlost wird oder der Sucht öffentlich gefrönt wird. Das könnte ja auch jemanden triggern

    Einige der ehemaligen Patienten bei uns haben den Kampf dann eben nicht geschafft u nach jahrelangem Kampf mit dem Tod bezahlt.

    Ich hatte durchaus gelesen, dass Du ihr von diesem Weg abgeraten hast! :thumbup:
    ( Was aber bei evtl. Selbstbetroffenen nicht selten der Fall ist. Ich weiß, Dich habe ich da falsch eingeschätzt. )

    Danke nochmal für Deine Erklärung.

    LG Emely

  6. #56
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.316

    AW: Absolut kein Hunger?!

    Hallo Sweety,

    hmm, also du, da irrst du dich gewaltig.

    Wer sagt dir, dass man das Essen nicht so schnell steigern kann.

    Schwerst untergewichtige Magersüchtige Personen werden in Kliniken per Sondenkost vor dem Verhungern gerettet, ob sie wollen oder nicht.
    Und zwar mit soviel Kalorien dass der Tagesbedarf gedeckt ist plus eine Zunahmezugabe obendrauf.
    Ein Rezept für einen leicht verdaulichen Kaloriendrink hast du hier ja schon bekommen.

    Ebenso ist es ein Witz, dass 600 Kcal pro Tag wünschenswert wären.
    Selbst mit einer solchen Kalorienzahl nimmst du noch rapide ab, wenn dem Körper nicht schon lange die Eiweisse fehlen, und er deshalb schon mit Wasserhorten begonnen hat.
    Ebenso kannst du davon ausgehen, dass dein Körper sich sehr gerne an deinen Muskeln bedient, letztendlich bleibt auch der Herzmuskel davon nicht verschont.

    Letztendlich können wir dir zwar zuhören und Tipps geben, aber die Handlung die musst schon du alleine durchziehen.

    Bitte bitte, sei ehrlich zu dir selber.

    Du betrügst und schadest nur dir selber.

    LG Nicci

  7. #57
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 11

    AW: Absolut kein Hunger?!

    Ich hab auch kaum bis gar keinen Hunger, aber ich ess dann auch ned - weil´s mir nicht auffällt, letztens hab ich 3 Tage gar nichts gegessen, habs nicht mal gemerkt
    bis mein Freund sagte, "öhm dein Magen könnte auch mal wieder ne Füllung vertragen, so wie der grummelt"

    Ich weiß nicht warum es mich nicht stört kaum bis gar nix zu essen, ich hab aktuell 85Kg, find´ss eigentlich zu viel, und fühl mich manchmal Fett aber nicht so das deshalb nix Ess, ich denk einfach nicht ans Essen. Ich Trinke teilweise am Tag 4 -5 Liter (Cola, Säfte, M*ller Milch usw) ich denk das es dadurch nicht auffällt und anscheinend der eigentliche "Energiebedarf" gedeckt ist

    Wenn mein Freund und ich zusammen sind und er mal paar Tage bei mir ist oder ich bei Ihm, dann Koch ich und Ess auch.
    Aber alleine wie gesagt denk ich ned dran.

  8. #58
    quicksilver

    Gast

    AW: Absolut kein Hunger?!

    Ich nochmal...

    Habe ich richtig gelesen, dass du auch ein Medikament zur Behandlung deines Adhs nimmst?
    Soweit ich informiert bin, ist es absolut logisch, dass du Keinen Hunger verspürst, dass liegt laut Arzt am Medikament.
    Hoffentlich bist du darüber informiert worden?
    Essen muss geplant oder gerichtet werden, und das liegt nunmal wie alles organisatorische nicht immer in unseren Stärken, nicht wahr?

    Versuch trotzdem, die drei nötigen und wichtigen Mahlzeiten einzuhalten.
    Wenn du lieber in Gesellschaft isst, was meiner Meinung nach eh das beste ist, könntest du öfter Auswärts oder mit anderen Leuten essen?

    Essen Liebe ich einfach, und seit ich die Dosis erhöhen musste wegen meiner Konzentration, habe ich in Sachen Geniessen erheblich an Lebensqualität eingebüsst!
    Im Moment arbeite ich an einem persönlichen Kochbuch, dass mir hoffentlich hilft, zu Kochen und alle Mahlzeiten im Alltag zu integrieren.

    Ausserdem bin ich überzogen davon, dass die Ernährung ein fester Bestandteil in Sache Behandlung und Lebensweise mit ADHS ist!
    Wie ich ohne eine entsprechend gesunde Essensweise zu meinem Symptomfreien Lebensstil kommen soll, wüsste ich nicht.


    quicksilver

  9. #59
    quicksilver

    Gast

    AW: Absolut kein Hunger?!

    Äähh...und Cones1982 ?

    Vier Liter Cola und Milch?
    Würg!

    Danke Mann, du hast mir gerade den Input gegeben Morgen meinen Kühlschrank zu füllen!

    Merci beaucoup


    qs

  10. #60
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 11

    AW: Absolut kein Hunger?!

    quicksilver schreibt:
    Äähh...und Cones1982 ?

    Vier Liter Cola und Milch?
    Würg!

    Danke Mann, du hast mir gerade den Input gegeben Morgen meinen Kühlschrank zu füllen!

    Merci beaucoup


    qs

    ich höre Ironie Ja Morgens immer noch eine Milch ;(
    und ja ich Oute mich als Cola Junkie, aber nicht nur wie gesagt auch Säfte usw

    Planen ? gehört irgendwie kaum zu meinen stärken ;(

Seite 6 von 7 Erste ... 234567 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Ritalin und Alkohol (absolut seriös!!!)
    Von fred727 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 2.09.2012, 17:33
  2. Hunger, Durst nach Einnahme gesteigert/geschwächt?
    Von Kris im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.02.2012, 17:47
  3. Ritalin und Alkohol (absolut seriös!!!)
    Von fred727 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 5.12.2011, 21:26
  4. Absolut gestörtes Schlafverhalten
    Von Becky84 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 11.01.2011, 05:31

Stichworte

Thema: Absolut kein Hunger?! im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum