Synapse schreibt:
Die Einschätzung, dass Intelligenz nur durch Leistung entsteht, teile ich so nicht.
Jup, sehe ich auch so. Ob die vorhanden ist oder nicht, ist unabhängig von Leistung. Erst beim Anwenden und Ausschöpfen wird dann die Leistung wichtig. Ob MPH mir persönlich dabei hilft kann ich bisher aber noch nicht absehen. Mit MPH bin ich zwar im Alltag erheblich organisierter und allein dadurch schon leistungsfähiger als ohne, aber konkrete Situationen was das Ausschöpfen vorhandener Intelligenz angeht, hatte ich bisher noch nicht. Kommt sicher noch und dann werde ich rausfinden wie es damit bei mir aussieht Weniger zerstörerische Symptome kann ich auf jeden Fall mit unterschreiben. Eine große Verbesserung.