Seite 3 von 3 Erste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 29 von 29

Diskutiere im Thema Haarausfall von Medikinet adult?! und andere Nebenwirkungen im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #21
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 3.524

    AW: Haarausfall von Medikinet adult?! und andere Nebenwirkungen

    Hallo ihr Lieben,

    also war heute bei der Akutsprechstunde bei der Hautärztin.

    Also sie kann nicht ausschließen, dass meine Hautprobleme mit den Medikamenten zusammen hängen (zumal ich zu dem Neuroschub auch noch eine herrliche Kommedonenakne habe,die in den lezten Monaten immer mehr und mehr wurde, die ich eigendlich auch sehr gut im Griff hatte) und das mit dem Haarausfall kann sie so schnell nich sagen (hab einen Termin bekommen). Nun Bluttest wegen des Haarausfalls und wenn sie nichts anderes als Grund findet sagte sie, dann wäre es eben auch dahingehend möglich, dass es von Medikinet adult kommt . Sie sagte mir auch, dass es egal ist ob ich das Medikament schon länger nehme, da der Haarausfall auch Phasenweise ist und wenn es als Nebenwirkung aufgeführt ist kann es eben durchaus sein....

    Naja für die Haut hab ich nun erstmal eine antibiotische Creme bekommen und soll die nächsten zwei Tage sehen ob es besser wird ansonsten wieder vorstellen....

    Nun bleibt halt weiteres abzuwarten, aber ich bin im Moment sehr geneigt Medikinet adult abzusetzen. Das wird mir langsam alles zu viel Contra und zu wenig Pro.
    Ich werd Morgen mal in der Klinik anrufen und versuchen meinen Arzt zu erreichen.... hab erst am 09.07. meinen Termin und solange möchte ich eigendlich nicht warten...

    LG

    Rose

  2. #22
    Spasslernen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 1.331

    AW: Haarausfall von Medikinet adult?! und andere Nebenwirkungen

    Hey Rose , ´ne Schilddrüsenunterfunktion habe ich seit 12 Jahren und hier im Thread im Bereich Umfragen gibts ´ne Umfrage zum Thema zusätzliche Schilddrüsenerkrankungen,

    da würde ich mir an Deiner Stelle erst Mal keine Gedanken machen ... Haarausfall gibts manchmal auch bei ´ner Schildrüsenüberfunktion, warte die Untersuchung bei Deinem

    Doc ab. Medikinet adult und die tägliche Einnahme von L-Thyroxin vertragen sich bei mir, das war vorher auch mit Methylphenidat und später mit Ritalin so .. bis Anfang 04.12

    Tschüß Rose

    Dein Zoppotrump

  3. #23
    anzy

    Gast

    AW: Haarausfall von Medikinet adult?! und andere Nebenwirkungen

    Hallo Rose

    Ich habe die gleiche Nebenwirkung und zwar seit einem Jahr. Seit einem halben Jahr habe ich zwar auf Strattera gewechselt, aber die Haare fallen immer noch aus. Das schlimme ist, dass anscheinend keine neuen nachwachsen....

    An deiner Stelle würde ich nach einer Alternative suchen.

    Schilddrüse ist bei mir übrigens auch ok.

    Leider findet man über diese seltene Nebenwirkung keine Erfahrungsberichte im Internet. Auch Hautärzte wissen nichts darüber.

    Nach einem Jahr besitze ich noch 1/3 meiner Haare und bin sehr verzweifelt.....

    Daher Rate ich dir jetzt zu handeln!

    Liebe Grüsse

  4. #24
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 25

    AW: Haarausfall von Medikinet adult?! und andere Nebenwirkungen

    Ich habe auch das gefühl das meine Haare seit MPH-Einnahme, vor allem im Stirnbereich, weniger werden. Der Herr Geheimrat kommt. ;-) Allerdings nehme ich seit etwa vieer Jahren Beta-Blocker und diese habe ich jetzt abgesetzt. Da ist eine häufigere NBW auch Haarausfall. Und vor fünf Jahren ( letzter Ausweis) war mein Haar noch füllig und wuschig. Ich vermute das auch daran liegen könnte. Aber am Freitag hab ich ein Termin beim Dok, da wollen wir das mal alles abklären.

    Einschätzen kann ichs nicht, weil mir sowas ehrlich gesagt erst so richtig auffällt, seitdem ich MPH nehme.

    G
    rakete

  5. #25
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 32

    AW: Haarausfall von Medikinet adult?! und andere Nebenwirkungen

    aber gibt es hier leute bei denen haarausfall schon aufgetrete sind? ich nehme medikinet seit einer woche und hatte grad beim duschen einige in der hand..... ich hoffe ich mach mir da grad nur unnötig panik...treten nebenwirkungen meist sofort auf? oder ist das nach ner woche eher ungewöhnlich

  6. #26
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Haarausfall von Medikinet adult?! und andere Nebenwirkungen

    Hi Pugsley,

    ich möchte das nicht, was hier geschrieben wurde über Haarausfall irgendwie verharmlosen.

    ABER man sollte NIE vergessen, dass man mit Medikinet/MPH etc viel aufmerksamer wird als vorher und es kann tatsächlich sein, dass du dies nie vorher bemerkt hast, dass du Haare von dir in der Hand hattest.

    Ausserdem habe ich stark den Eindruck, dass MPH den Stoffwechsel beschleunigt. Zumindest ist es bei mir so. Bei mir heilen z. B. kleinere Wunden viel besser als vorher (also damit meine ich z. B. kleine Schürfwunden oder Druckstellen an den Zehen durch strumpf-freies Schuhetragen).

    Aber wie gesagt, ich finde dieses verstärkte Bemerken von Dingen sollte man nicht unterschätzen. Was jetzt nicht heissen soll, dass Rose und die anderen hier Blödsinn erzählt haben.

    lg Heike

  7. #27
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 3.524

    AW: Haarausfall von Medikinet adult?! und andere Nebenwirkungen

    Huhu,

    älteres Thema, aber da es nochmal aufgegriffen wurde kann ich berichten, dass mein Haarausfall sich erledigt hat seit ich kein Medikinet mehr nehme sondern ein anderes Medikament!
    Vielleicht Zufall (meine Ärztin sagte auch,d ass man eben Phasen hat wo man mehr Haare verliert und welche wos weniger ist) vielleicht vom Medikament?! Keine Ahnung , kann ich nicht genau sagen, ich weiß nur, dass ich genrell froh bin, dass ich keine Nebenwirkungen mehr habe mit denen ich kämpfen muss!

    LG

    Rose

  8. #28
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 32

    AW: Haarausfall von Medikinet adult?! und andere Nebenwirkungen

    gabs hier im forum denn schon leute bei denen es definitiv zu diesen nebenwirkungen kam?

  9. #29
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 3.524

    AW: Haarausfall von Medikinet adult?! und andere Nebenwirkungen

    Naja definitiv ist ja immer so ne Sache, dafür müsstest Du ja erstmal alle anderen Ursachen ausschließen und das ist meistens sehr schwierig!

Seite 3 von 3 Erste 123

Ähnliche Themen

  1. Habt ihr Nebenwirkungen bei Medikinet adult?
    Von Savannah377 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 13.07.2012, 11:53
  2. Nebenwirkungen von Medikinet adult (retard)
    Von manusch im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 3.04.2012, 13:16
  3. Medikinet Adult Nebenwirkungen
    Von Dee im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.01.2012, 22:25
  4. Medikinet adult und solche Nebenwirkungen???
    Von spengeraner im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 28.01.2012, 10:33
  5. Medikinet Adult und Agressionen und andere Nebenwirkungen?
    Von fiden im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.09.2011, 15:47

Stichworte

Thema: Haarausfall von Medikinet adult?! und andere Nebenwirkungen im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum