Seite 2 von 4 Erste 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 38

Diskutiere im Thema Vollnarkose: Erfahrungen mit Narkosemitteln im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    VierSterneMurch

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.541

    AW: Vollnakose Erfahrungen mit Nakosemitteln

    Wer weiß... ich glaub eher es geht um die Menge oder um den Vorführeffekt

  2. #12
    Mega-Wusel

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 2.452

    AW: Vollnakose Erfahrungen mit Nakosemitteln

    Du weißt, Vorführeffekt klappt meist nicht.. Und Menge??? Meinst, die müssen Literflaschen ankarren? Murchi, mach kein Scheiß...

    Bei der Spinalen wird Dir warm. Das fand ich angenehm und weh tut es auch nicht. Mir wurde nur bissl schwumrig, weil das Zeug ja den Rücken nauf laufen sollte und ich deswegen nach hinten unten gekippt wurde, samt Tisch.. hätten die mir aber auch mal sagen können vorher..

  3. #13
    TBX


    ___________

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.221

    AW: Vollnakose Erfahrungen mit Nakosemitteln

    Ich hab auch schon so manche OP hinter mir.

    Bei den Malen als ich gefragt wurde, hab immer darauf bestanden unter Vollnarkose operiert zu werden.
    Welche Mittelchen es gab wurde mir vielleicht gesagt,
    aber es hat mich ehrlich gesagt nie interessiert.

    War bei jeder OP immer direkt weg und kann mich an nichts erinnern.

    Beim Zahnarzt bekomm ich auch immer die volle Dröhnung.
    Am Freitag ist es übrigens wieder soweit.


    Ich drück Dir ganz dolle die Daumen Kronos .

    http://www.en.kolobok.us/smiles/rpg/wizard.gif"Keine Panik"

  4. #14
    Lysander

    Gast

    AW: Vollnakose Erfahrungen mit Nakosemitteln

    Ich hab ein kleines Problem mit Propofol. Ich brauche etwas mehr. Aber ich mag die Wirkung nach dem Aufwachen.
    Vor ein paar Jahren ließ ich mir zwei Weisheitszähne ziehen, unter Vollnarkose. Danach war ich ziemlich aufmüpfig, wollte nicht liegen bleiben, schaute fasziniert aus dem Fenster. War nett.

  5. #15
    VierSterneMurch

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.541

    AW: Vollnakose Erfahrungen mit Nakosemitteln

    Popofol? Sind das Zäpfchen?

  6. #16
    Lysander

    Gast

    AW: Vollnakose Erfahrungen mit Nakosemitteln

    Nee, das ist das Zeugs, das sich Michael Jackson hat spritzen lassen.

  7. #17
    mit Nebenwirkung

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 48
    Forum-Beiträge: 4.672

    AW: Vollnakose Erfahrungen mit Nakosemitteln

    Kronos schreibt:
    Popofol? Sind das Zäpfchen?

    ... das wäre auch meine Frage gewesen!!

    Hi Murch,

    ich habe auch schon mal so eine Rückenmarksspritze bekommen... ach, wie hieß den das?... PDA?... egal!

    Ich war damit sehr zufrieden, weil ich ungern komplett ausser Gefecht gesetzt werde, wenn du weißt, wie ich das meine.... Man muss ja nicht hingucken... Und Musik oder Hörspiel ist ne gute Idee!!

    Also, Göttervater und Murchmeister, ALLES GUTE!!! Lass den Hammer zuhause, die sind bestimmt ganz vorsichtig... und sag' bescheid, wie es gelaufen ist (gelaufen... und das bei ner Knie-OP )

    Liebe Grüße
    happy

  8. #18
    multikomplex

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 260

    AW: Vollnakose Erfahrungen mit Nakosemitteln

    http://adhs-chaoten.net/adhs-erwachs...tml#post225446


    hatte vor einiger zeit auch nen post dazu erstellt.. vielleicht hilft er dir weiter.
    würde definitiv den anästhes. unterrichten. einige haben da durchblick, andere nicht...
    aber man sollte nat. auch angeben ob man btm-rezeptige medis nimmt

  9. #19
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 1.865

    AW: Vollnakose Erfahrungen mit Nakosemitteln

    Schnubbel schreibt:
    Wie jetzt??? Stellen die sich neben Dich, Murchi, und schauen, wann Du paradox reagierst???? Nee, oder???
    Muahahahaha.... Kronos: volle Dröhnung Metal auf die Ohren und lauthals mitsingen. Zählt vermutlich unter den Studenten dann auch als paradoxe Wirkung. Wenn Du Pech hast, bekommst Du dann aber die volle Dröhnung vom Narkosearzt. Nur damit Ruhe herrscht....

  10. #20
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 75

    AW: Vollnakose Erfahrungen mit Nakosemitteln

    also ich wurde bisher 3 mal operiert. von adhs hatte ich da noch keine ahnung. die erste op war mit 8, da bin ich im op aufegewacht, hab versucht mir den tropf rauszureissen und hab um mich geschlagen. wurde dann festgebunden, nach nakotisiert und weiter ging es. das 2 mal dann mit anfang 20. davon weiß ich nichts, außer meiner riesen angst davor. bei der 3. ging dann wieder was schief. ärzte reden da natürlich nicht so gern drüber, weiß also nur, es gab schwierigkeiten und es musste 2 mal nach nakotisiert werden. danach habe ich mich zwei tage nur übergeben.

    hab jetzt gehört dass das bei adhs wohl nicht so selten ist und man daher vor der op sagen soll/muss dass man adhs hat und paradox auf narkose reagiert. mph muss man auf jeden fall auch melden. hab daher auch einen zettel in meinem porti aber ob die da auch immer rein gucken, also im notfall?!? hab schon echt schiss vor einer op

Seite 2 von 4 Erste 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. DL Amphetaminsulfat 1% auf 420 ml Erfahrungen
    Von vollverpeilt im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 4.12.2012, 20:07
  2. Dexamphetamin Erfahrungen????
    Von th0 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.12.2010, 18:05
  3. Tetrazepam - Erfahrungen?
    Von Sgrhn im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.12.2010, 20:10
  4. Erfahrungen mit Strattera?
    Von Laertes im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.04.2010, 00:27

Stichworte

Thema: Vollnarkose: Erfahrungen mit Narkosemitteln im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum