Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 17 von 17

Diskutiere im Thema Medikinet adult im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.858

    AW: Medikinet adult

    Hallo Frauke,

    meine Lieblingsnebenwirkung ist, dass ich kaum noch Hunger verspüre. Allerdings muss ich trotzdem auf eine regelmäßige Zufuhr von Kohlenhydraten, besonders Glucose, achten, da mein Organismus durch die Aktivitätssteigerung des Symphaticus verstärkt Zucker verbrennt. Statt Hunger zu bekommen, das erste Mal 3 Stunden nach dem Frühstück, unterzuckere ich 5 Stunden nach Frühstück, also gegen Mittag. Es ist also ein Leben nach der Uhr: 7:00 Uhr: Frühstück mit Einnahme des Medikinets, 10:00 Uhr: Zucker essen (ein eklig süßes Plunderstück oder eine Nussecke), 12:00 Uhr: restliche Nährstoffe, Ballaststoffe, Fette und 2. Pille zuführen. Das erste Pils darf frühstens um 20:00 Uhr getrunken werden, denn 3 Stunden brauche ich, um alles an MPH aus dem Körper herauszufiltern.
    Geändert von Steintor (10.12.2012 um 17:27 Uhr)

  2. #12
    Hakuna Matata

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 781

    AW: Medikinet adult

    ich habe mal eine Frage. Bei mir steht im Raum, dass ich evtl. auch bald Medikinet bekommen soll. Mein Psychater denkt gerade drüber nach.
    Nun gehe ich eigentlich regelmäßig Blut spenden.
    Daher würde ich mich interessieren ob ihr wisst, ob ich das auch noch darf wenn ich Medikinet nehme oder ob das ein Ausschlusskriterium ist.


  3. #13
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 38

    AW: Medikinet adult

    Wie in folgendem Thread schon besprochen: Fragen kann man, aber ist wohl oft ein Ausschlußgrund
    http://adhs-chaoten.net/adhs-erwachs...spenden-2.html

  4. #14
    Hakuna Matata

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 781

    AW: Medikinet adult

    Ah dankesehr. Den Thread hab ich irgendwie nicht gesehen oder ich habe falsch gesucht

  5. #15
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 59
    Forum-Beiträge: 53

    AW: Medikinet adult

    Ich war schon gut auf MethylpheniTAD eingestellt. Daher kannte ich die notwendige Wirkmenge des Wirkstoffes in meinem Körper. Diese liegt bei 10 mg.

    Seitdem es MPH auch für Erwachsene auf Kassenrezept gibt, habe ich zu Medikinet Adult 20 gewechselt. Davon nehme ich vormittags und nachmittags eine Kapsel.

    Dass ich insgesamt 40 mg zu mir nehme, um meine üblichen Tagesaufgaben zu erledigen, daran hat sich nichts geändert. Lediglich, dass ich nur noch an zwei Tabletteneinnahmen denken muss.

  6. #16
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Medikinet adult

    Hi Sofi,

    du nimmst 2 x 20 mg täglich. Und kommst damit gut hin.

    Wiegst du viel, wenig oder mittel? Ich weiss, blöde Frage. Aber ich "betreibe" gerade Hobbystudien, wo es tatsächlich auffällig ist, dass Menschen, die 80 und mehr Kilo wiegen,
    mehr MPH benötigen.

    Es soll ja (angeblich) nicht so sein, wie hier schon öfter geschrieben. Oder die Theorie mit 1 mg/kg Körpergewicht.

    Keine Ahnung, bin nur neugierig.

    lg Heike

  7. #17
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 59
    Forum-Beiträge: 53

    AW: Medikinet adult

    Ich wiege "mittel" . Meine Erfahrung geht jedoch eher in die Richtung, dass mehr MPH benötigt wird, wenn eine intensivere oder längere Aufmerksamkeits- bzw. Leistungszeit angestrebt ist.

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Medikinet retard = Medikinet adult?
    Von ChaosStern im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 20.07.2012, 14:24
  2. Umstellung von medikinet retard auf medikinet adult
    Von soti33 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 6.10.2011, 21:16
  3. Medikinet adult
    Von Alwine im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 6.07.2011, 15:12

Stichworte

Thema: Medikinet adult im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum