Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Diskutiere im Thema spürbarer Wirkungseintritt bei Medikinet adult? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 56

    spürbarer Wirkungseintritt bei Medikinet adult?

    Hallo zusammen,

    Ich nehme jetzt seit ca 6 Wochen Medikinet adult. Inzwischen bin ich bei 30mg - 30mg - 0. Zuerst dachte ich ich merk eine positive Verbesserung, vor Allem was die Konzentration betrifft. Allerdings werke ich inzwischen (fast) nichts mehr. Ich bin etwas ruhiger, also ich zappel nicht mehr so viel mit den Beinen beim Sitzen. Allerdings war Hyperaktivität nie wirklich ein problem bei mir. Zumindest hat es mich weder eingeschränkt noch gestört. In der (Berufs-) Schule hatte ich zwar hin und wieder das Gefühl, dass da plötzlich Wissen in meinem Kopf ist, was da vorher nicht war. Also ich erinere mich an an Inhalte die schon länger her sind und das passt nicht so ganz zu mir. :-) Allerdings ist das jetzt auch schon eher wieder weg.
    Die ganzen anderen Dinge wie: Vergesslichkeit, "ins wort fallen müssen", Konzentration, das ich handlungen zu Ende bringen kann bzw eben nicht, ich habe am Ende der Seite vergessen was oben stand und das mir dauernd 10000000 Dinge durch den Kopf rasen haben sich nicht verändert.

    Ich habe schon meine Freundin gefragt, ob sie was gemerkt hat. Das Einzige was ihr (negativ) aufgefallen ist, ist, dass ich in letzter Zeit ununterbrochen rede.
    Vor allem weil viele schreiben, dass sie den Wirkungseintritt spüren bin ich schon etwas irritiert. Ich spüre rein gar nichts!!! Inzwischen denke ich manchmal, dass die vermeintliche Verbesserung der Konzentration am Anfang nur die Wirkung des Placeboeffekts war.

    Kann es auch sein, dass ich zu wenig esse? Aber ich dachte, dass hat nur Auswirkung auf die Retardzeit...

    Wie fühlt sich denn die Wirkung an? bzw woher merke ich, dass es wirkt?

    Ich bin gerade mitten in den Abschlussprüfungen, habe in 3-4 wochen dann noch 5 Prüfungen und muss danach noch ne 60seitige Ausarbeitung schreiben. Ich seh mich schon am Abgabetag den PC durchs Büro werfen. :-)

    Wie war/ist das denn bei euch? Woran merkt ihr die Wirkung?

    Vielen Dank schonmal..

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 85

    AW: spürbarer Wirkungseintritt bei Medikinet adult?

    Hallo MightyMitch!

    Ich spüre den Wirkungseintritt bei der Arbeit ziemlich deutlich. Während ich eben noch mit den Gedanken ganz woanders war, wenn ich meine Arbeit am Computer mache, merke ich ziemlich plötzlich, wie ich mit der Aufmerksamkeit wirklich bei dem bin, was ich gerade schreibe. Dann vertippe ich mich auch weniger bzw. bin mir ziemlich sicher, dass ich alles soweit richtig mache. Ansonsten kommt es vor, dass ich eben Fehler mache, weil ich an was anderes denke als an das, was ich gerade tue.

    Ansonsten spüre ich die Wirkung z.B. auch bei der Hausarbeit, die mir immer ziemlich schwer fällt. Ich arbeite geordneter und etwas ruhiger. Mit etwas mehr System. Mir fallen dann auch weniger Sachen herunter.

    Ich bin wirklich dankbar, dass es dieses Medikament gibt!

    Übrigens merke ich die Wirkung auch nach nunmehr fast zwei Jahren der Einnahme noch!

    Grüße von
    Fräulein Hudel

  3. #3
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 1.865

    AW: spürbarer Wirkungseintritt bei Medikinet adult?

    Hallo,

    ich kann von mir selber sagen, dass ich auch nie sooo bewusst den Wirkeintritt gemerkt habe. (das Nachlassen dafür umso mehr...

    Manchmal kann es auch einfach sein, dass man sich nach einer gewissen Zeit an den Zustand mit Medi gewöhnt und die Wirkung deswegen nicht mehr so wahrnimmt. Deswegen sind die Rückmeldungen von Außenstehenden / Partner etc. so wichtig. Die Fremd- und Eigenwahrnehmung klaffen da doch oft deutlich auseinander. Hier hilft auch oft, mal eine Medi-Pause einzulegen. Entweder kommt man vielleicht auch schon so klar oder man weiß wieder, warum man sie nimmt.

    Da Du im Moment aber auch in einer sehr stressigen Phase bist, könnte es evtl. sein, dass die Menge tatsächlich nicht ausreicht. Ich würde das auf alle Fälle nochmal mit dem Arzt besprechen.

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 56

    AW: spürbarer Wirkungseintritt bei Medikinet adult?

    da ich gern noch weitere Antworten hätte, "reaktivier" ich das hier mal wieder. :-) Danke!

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 187

    AW: spürbarer Wirkungseintritt bei Medikinet adult?

    Hi,

    also ich merke den Wirkungseintritt. Ich bin allerdings auch erst in der zweiten Woche der Medikamentation, da ist das wohl noch normal. Ich bin ja noch in der Rantast- und experimentierphase um die richtige Dosierung festzustellen.

    Ich habe festgestellt, dass das Medikament nach ziemlich genau einer Stunde wirkt. da konnte ich bisher die Uhr nach stellen, egal ob ich 1, 2 oder 3 Kapseln genommen habe. Nach einer Stunde steigt die Fokussierung an. Die "Hemmschwelle" etwas zu tun sinkt deutlich und ich habe das Gefühl, dass die Wahrnehmung plastischer wird. Also als ob ein wenig Nebel wegfällt, ich realer in der Welt bin, es ist alles irgendwie ein klein wenig echter. ich hab die Welt sonst eigentlich immer wie hinter einer Plexiglasscheibe wahrgenommen. Wirkt das Mittel, wird diese Scheibe deutlich dünner. Es ist kein "boom"-Effekt, also kein Schalterumlegen, aber ich "weiß" einfach, wann es angefangen hat zu wirken und wann es nachlässt. dann werde ich einfach müde. Zum Glück bin ich scheinbar von heftigen Rebounds verschont MPH ist ja kein Wundermittel (also kein Allheilmittel), ein paar Sachen muss man sich auch damit durch Konditionierung beibringen.

    Was deine Prüfungen angeht: Je nach dem wie deine Lage ist, kannst du einen Antrag auf Nachteilsausgleich stellen. Bei mir war das erfolgreich und ich darf Klausuren am PC in einem separaten Raum schreiben. Auch gibt es weitere Vorteile bei mündlichen Prüfungen, informiere dich mal bei der Behindertenbeauftragten oder dem Behindertenbeauftragten deiner Berufsschule. An meiner Uni hat dafür selbst die Verdachtsdiagnose meiner Therapeutin ausgereicht, da mein Diagnosetermin zu knapp vor den Prüfungen lag.

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 56

    AW: spürbarer Wirkungseintritt bei Medikinet adult?

    hey, danke!

    Naja, die schriftlichen sind rum und liefen auch (nach meinem Empfinden) ganz gut. Um mit der Schule was zu machen ist es etwas spät. hab die mündliche nächste Woche. :-)
    Ich wüsste nicht mal das unsere Schule einen Behindertenbeauftragten hat. Naja, wir sind auch ne (sehr kleine) Schule der Behindertenhilfe. :-)

    Werd´s schon packen. Vielen Dank für deine Antwort.

Ähnliche Themen

  1. Medikinet adult
    Von Phantasia im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 30.06.2012, 20:53
  2. Medikinet Adult
    Von zlatan_klaus im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 8.01.2012, 14:21
  3. Wirkungseintritt Ritalin
    Von Omnia im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 19.12.2011, 18:01
  4. Umstellung von medikinet retard auf medikinet adult
    Von soti33 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 6.10.2011, 20:16
  5. Medikinet adult
    Von Henrike im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 25.08.2011, 15:05

Stichworte

Thema: spürbarer Wirkungseintritt bei Medikinet adult? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum