Hallo zusammen,

also ich hab auch mit 10 mg MPH Retard angefangen. Ich sollte es immer zum Frühstück nehmen.

Mittlerweile bin ich bei 2 * 30 mg .

Habe am Anfang auch keine Wirkung bemerkt.

Aber mein Arzt hat dies sehr gut eingestellt mit Hilfe von Kinese. Seit dem nehme ich morgens um 9.00 und nachmittags um 16.00 jeweils 30 mg.

Es ist bei jedem unterschiedlich in welchen Abständen das Medikament genommen werden soll und es dauert einige Zeit bismanrichtig eingestellt ist.

Kinese ist für mich ein hilfreiches Werkzeug um mich für etwas neues zu entscheiden.

Liebe Grüße