Seite 3 von 3 Erste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 28 von 28

Diskutiere im Thema Schlafprobleme und Schlafstörungen durch Mediknet adult abends im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #21
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 56

    AW: Schlafprobleme und Schlafstörungen durch Mediknet adult abends

    Medikined retard am Abend nehmen... ich lach mich tot.
    Ich habe das bisher zwei mal gemacht und zwar bewusst, weil ich auf ne Feier wollte. Das eine Mal wurde ich gegen 3:00 langsam müde und das andere Mal bin ich um 1:00 im Bett gewesen - und um 5:00 wieder putzmunter. Die Nacht darauf war aber jedes Mal entsprechend länger.

    Mich wundert ein wenig, dass ich in letzter Zeit auch so schlecht einschlafe. Gegen 17:00 und noch mal 21:00 bin ich hundemüde und will nur noch die Sendung zu Ende gucken. Ist die dann "endlich" vorbei und ich im Bett, dann drehe ich mich teilweise bis 23:00 hin und her.
    Achja, um 5:00 stehe ich auf und gegen 13:00 nehme ich die letzte Tablette. 17:00 wird vermutlich der Rebound sein, aber wieso werde ich danach noch mal so wach?

  2. #22
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 1.865

    AW: Schlafprobleme und Schlafstörungen durch Mediknet adult abends

    Vermutlich einfach nur, weil Du den optimalen Zeitpunkt zum Schlafengehen ignoriert hast.

    Im Ernst... Das ist ganz normal. Wurde der "tote Punkt" überwunden, wird man wieder munter. Passiert mir immer mal wieder, wenn ich, wider besseren Wissens, vorm Rechner hängen geblieben bin.

    Also am Besten wirklich ins Bett gehen, wenn die Müdigkeit da ist...egal wie lang die Sendung noch geht.

  3. #23
    Spasslernen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 1.331

    AW: Schlafprobleme und Schlafstörungen durch Mediknet adult abends

    Einpennen dauert mal wieder sehr lange, vorher ´ne Meditationsübung, dann teste ich meinen BZ und dann lege ich mich ab und schließe meine Augen, als Vorstufe

    zum Einnicken .. ich freue mich mittlerweile, wenn meine Einschlafphase nicht länger wie eine Stunde dauert - eben positiv in die Nacht. Nach 20:00 Uhr trinke ich nur noch

    Mineralwasser und vor dem schlafen rauche ich nicht mehr, das klappt jetzt besser mit dem Einschlafen.

  4. #24
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 28

    AW: Schlafprobleme und Schlafstörungen durch Mediknet adult abends

    @loekoe: das würd ich gern machen...aber ich verspüre den ganzen tag extreme müdigkeit...es gibt keinen punkt wo ich noch müder bin, ganz im gegenteil, um so später es wird desto wacher werd ich. jetzt momentan ist es kurz nach 12 uhr mittags, bin vor einer stunde aufgestanden, mit dicken geschwollenen augenringen, bin gegen 4 uhr eingeschlafen, gegen 7 wach gewesen u nochmal eingeschlafen. insgesamt kam ich diese nacht auf 6 stunden schlaf, die erstens nicht ausreichend sind für mich und zweitens war die gesamt nacht vom schlaf her qualitativ nicht gut....bin jetzt extrem müde, meine augen klein und muss gleich los arbeiten und ich weiß jetzt schon das dieser tag wieder mal eine qual wird, wie jeder andere. vor 20 minuten habe ich MPH 20 mg genommen.......

    das schlimmste ist meine verpeiltheit und mein gedächtnis, ich kann mir nix merken. auf arbeit denken alle, ich sei dumm und verwirrt. sie müssen mir alles 3 bis 4 mal sagen damit ich es endlich begriffen hab bzw. mir merken kann. weil ich auch immer mehrere sachen auf einmal machen möchte (unbewusst) lästern sie über mich und halten mich für geistesgestört bzw. richtig dumm. den einen tag haben die mich gefragt ob ich mal sitzengeblieben bin und ob ich das alphabet beherrsche.......dabei habe ich ein ABI von 2,3 und bin im 7. semester meines studiums.....bin also dabei meinen master zu machen und werde aber von meinen kollegen in der arztpraxis behandelt als ob ich zurückgeblieben wäre. ich nehm denen es nicht für übel, weil ich ja dann weiß, was ich wieder falsch gemacht habe, bzw. mir nicht merken konnte und dann entsteht eben der eindruck als sei ich dumm. ausserdem begleitet mich das mein ganzes leben schon. bis vor 5 jahren dachte ich immer: die ganzen hinterhältigen und falschen tussis lästern nur und wollen nix mit mir zu tun haben weil die alle doof sind und falsch.....aber mittlerweile muss ich mir eingestehen, dass nicht alle menschen, mit denen ich je zu tun hatte flasch und hinterhältig sein konnten. es liegt an mir, das ich anderen den eindruck gebe eine niete zu sein. keiner hat respekt vor mir und nimmt mich für ernst, obwohl ich für mich weiß, was ich kann und habe eigentlich ein ausgeprägtes selbstbewusstsein.

    jedenfalls mit den schlafproblemen bin ich bald invalide, wenn ich nicht bald einen arzt finde, der nicht nur pathogenetisch vorgeht.

  5. #25
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 56

    AW: Schlafprobleme und Schlafstörungen durch Mediknet adult abends

    AnjaAnuschka schreibt:
    jetzt momentan ist es kurz nach 12 uhr mittags, bin vor einer stunde aufgestanden, mit dicken geschwollenen augenringen, bin gegen 4 uhr eingeschlafen, gegen 7 wach gewesen u nochmal eingeschlafen.
    Wenn du wach wirst, dann steh auf! Okay, wenn du nur auf Toilette musst, dann gilt es nicht - aber nur umdrehen, weil die Zeit nicht um ist, das macht richtig müde.
    Ich halte mich am Wochenende auch nicht immer dran und bereue es jedes Mal.

    Ich habe es ausprobiert: Wenn ich am Samstag um 6:00 wach werde und aufstehe, bin ich nach 1-2 Stunden fit. Drehe ich mich noch mal um, bin ich 1-2 Stunden später wieder wach aber müder. Ich drehe mich also noch mal um und diese Abstände werden immer kürzer und ich werde immer müder.
    Gut klappt auch: Aufstehen, Tablette nehmen, hinlegen. Selbst wenn man jetzt noch mal einschläft weckt einen das MPH. Trotzdem bin ich dann müder als wenn ich gleich an den PC gehe.


    @loekoe: Ja, aber soll ich schon um 17:00 ins Bett? Dann bin ich die ganze Nacht wach und langweile mich, weil die Wohnung so klein ist und ich sonst meinen Freund wecken würde. Außerdem würde ich dann das Abendessen verpassen... ist schon blöde, wenn man sich auch nach anderen richten muss. Wenn ich alleine zu Hause bin, dann leg ich mich auch einfach hin wann ich will.

  6. #26
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 28

    AW: Schlafprobleme und Schlafstörungen durch Mediknet adult abends

    also das was du beschrieben hast, klappt bei mir gar nicht, dass würde alles noch viel schlimmer machen.....ich habe akuten schlafmangel und wenn ich früh 7 uhr wach werde und nach deiner meinung nach dann aufstehen würde....wäre ich den ganzen tag krank und könnte nicht vor die tür gehen weil ich aussehe als ob ich gleich tod umfallen würde, ich könnte dann nicht mal mehr autofahren weil es mir so schlecht gehen würde......dadurch das ich aber nochmal einschlafe obwohl ich um 7 wach geworden bin, habe ich dann nochmal fast 4 stunden schlaf....ohne diese 4 stunden ginge es gar nicht. nur durch diese zusätzlichen 4 stunden komme ich gut über den tag, habe dann zwar auch meine 7 bis 8 stunden nicht erreicht aber mit jeder minute mehr schlaf die ich habe geht es mir besser. egal zu welcher zeit.....ich habe schon alles ausprobiert, als ich damals fürh 5:30 uhr raus musste auf arbeit leidete ich jede nacht unter akuten schlafmangel, 5 mal die woche jede nacht nur 3 bis 4 stunden......freitags war ich dann so fertig, dass ich krank war, entweder ne grippe bekommen, weil ja das immunsystem so schwach ist durch den schlafmangel....meine haut war grau, fahl und faltig.

    schlafmangel ist schlimmer als jede krankheit die ich bis jetzt hatte......ich kann jeden nur raten, der schlafprobleme hat, dass er bzw. sie so viel schalf nehmen wie sie kriegen können.....jeden tag um die gleiche zeit aufzustehen, egal ob man geschlafen hat die nacht oder nicht, finde ich total falsch. mir geht es 10 mal besser wenn ich solange liegen bleibe und schlafen kann wie möglich.

  7. #27
    Spasslernen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 1.331

    AW: Schlafprobleme und Schlafstörungen durch Mediknet adult abends

    Ich nehme Ritalin bzw. demnächst Medikenet adult nicht regelmäßig ein, um den zurückliegenden Schrott an Mißverständnissen und Überforderung fortzuführen - hey,

    gehörtes aufschreiben und dann Zeit nah erledigen und nicht den bisherigen Trott fortführen - MPH ist kein Heilmittel.

  8. #28
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 62

    AW: Schlafprobleme und Schlafstörungen durch Mediknet adult abends

    Zoppotrump schreibt:
    Ich nehme Ritalin bzw. demnächst Medikenet adult nicht regelmäßig ein, um den zurückliegenden Schrott an Mißverständnissen und Überforderung fortzuführen - hey,

    gehörtes aufschreiben und dann Zeit nah erledigen und nicht den bisherigen Trott fortführen - MPH ist kein Heilmittel.
    das find ich mal geil. hatte mir auch schon gedanken darüber gemacht ob es vllt nicht sinn macht immer wieder mal bewusst in den "normal zustand"
    zu schalten.....

Seite 3 von 3 Erste 123

Ähnliche Themen

  1. Veränderung durch Medikinet adult?
    Von chaot72 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.04.2012, 18:57
  2. Übelkeit durch Medikinet Adult
    Von nirvana im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.09.2011, 16:00
  3. Medikinet adult und Schlafstörungen?
    Von Quasseltante im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 25.08.2011, 03:12
  4. Schlafstörungen usw. durch MPH
    Von FrauMaus im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.10.2010, 12:59
  5. Schlafstörungen durch Methylphenidat / Equasym
    Von Ehem. Mitglied 15 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.11.2009, 23:07

Stichworte

Thema: Schlafprobleme und Schlafstörungen durch Mediknet adult abends im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum