Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 13 von 13

Diskutiere im Thema Venlafaxin abgesetzt- wielange noch Absetzsymptome? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 145

    AW: Venlafaxin abgesetzt- wielange noch Absetzsymptome?

    wird wohl leider noch einige zeit so bleiben...bei mir gibt es auch immer noch Tage mit Schwindel, dazu gesellt sich dann noch eine extreme Gereiztheit, Agressivität...

  2. #12
    Freischalte-Mail noch nicht bestätigt

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 171

    AW: Venlafaxin abgesetzt- wielange noch Absetzsymptome?

    Nordlicht schreibt:
    Kannst mit 2-4 Wochen noch mit Absetzsymptomen rechnen. Obwohl das müsste nach 2 Wochen hinüber sein.Wenn du auch diese Stromschäge bei Kopf nach links drehen hast dann sind das die letzten Symptome die auch bis zu 4 Wochen andauern können. So war es jedenfalls bei mir. Ist ja bei jedem anders.

    Trifft fast genau auch auf meine Person so zu. Die erste Woche ist quasi am schlimmsten, was die Symptome angeht. Woche 2-4 würde klingt es immer weiter ab. Die Stromschläge hatte
    ich in der 2. Woche fast gar nicht mehr. Was einfach sehr lange bliebt war dieses Gefühl von Schwindel, was aber nur sehr gehäuft auftrat, wenn ich körperlich aktiv war, z.B. beim
    Sport.

  3. #13
    MoC


    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 365

    AW: Venlafaxin abgesetzt- wielange noch Absetzsymptome?

    huhu....

    also ich bin jetzt rund bei einer Woche, wo ich Venlafaxin abgesetzt habe.
    Also den Schwindel habe ich noch, nicht mehr ganz so schlimm, die Übelkeit hat abgenommen bzw ist ganz zurückgegangen, auch dieses absolute Gefühl der Schwäche trotz ausreichendem Schlaff ist zurückgegangen.
    Was mir allerdings aufgefallen ist, dass ich seit gestern irgendwie das Gefühl habe einfach nix mehr zu Fühlen.
    Normalerweise gehe ich in ein Raum rein oder schaue ausn Fenster und fühle auch was aber jetzt bin ich irgendwie total kalt gestellt.


    LG MoC

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Sertralin abgesetzt,schwindel normal?
    Von Snappycat im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 8.04.2012, 22:40
  2. Methylphenidat abgesetzt: Schwindel
    Von hopi im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 9.01.2012, 09:17
  3. Immer noch kein Medikinet Adult. Soll Venlafaxin hochdosieren. :-(
    Von DieChaosUlli im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.08.2011, 11:55
  4. Werden Medikamente irgendwann auch abgesetzt ?
    Von delia im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.07.2009, 16:56

Stichworte

Thema: Venlafaxin abgesetzt- wielange noch Absetzsymptome? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum