Seite 6 von 6 Erste ... 23456
Zeige Ergebnis 51 bis 53 von 53

Diskutiere im Thema Ungewöhnlich kurze Wirkungsdauer von Methylphenidat... im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #51
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 14

    AW: Ungewöhnlich kurze Wirkungsdauer von Methylphenidat...

    @nicci:

    ich finde was das problembewustsein, die arbeit und evtl. depressionen als folge an geht, hast du völlig recht!

    ich finde aber auch, dass deine einleitung eine scheinbar (leider auch bei uns) weit verbreitete angst, scham, verunsicherung, wiederspiegelt (oder wie auch immer man es nennen will)

    @all: viele medis sind sozusagen drogen und wie nicci schon sagt, die menge macht es.

    ich finde wir, die betroffenen, sollten doch wenigstens ein gesundes verständnis für MPH haben, bzw. man sollte es uns zugestehen und beibringen und so wie ich das sehe und bis jetzt verstanden habe, sind dosierungen bis 80mg/tag ganz sicher keine drogen und wahrscheinlich auch noch nicht bis 150mg, solange es nicht geschnupft oder sonst was wird.
    ich find das hier schön beschrieben:
    Verursachen Stimulanzien Schäden bei meinem Kind?

    und ausserdem müssten doch gerade wir wissen wie unterschiedlich doch alle trotz der gleichen diadnose ads/adhs sind.


    was will ich eigentlich sagen ;-)
    das ich es schade finde, dass auch hier ständig mit dem zeigefinger gewedelt wird, anstatt die leute in ihrer unsicherheit zu unterstützen und nicht gleich den stempel drogensüchtig, mißbrauch, ärtzefehler, oder sonst was zu sagen. denn mir scheint, dass es den meisten wichtig ist einen verantwortungsvollen umgang mit MPH zu pflegen, der aber auch bitte helfen soll. und wer andere ziele verfolgt, den werden wir ohnehin nicht bekehren können.

    | Das Gesetz der Anziehung | Manivestationen | Affirmationen | Glaubensstze by EDDA Frhlich

  2. #52
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 52
    Forum-Beiträge: 3.798

    AW: Ungewöhnlich kurze Wirkungsdauer von Methylphenidat...

    jupp schreibt:
    was will ich eigentlich sagen ;-)
    das ich es schade finde, dass auch hier ständig mit dem zeigefinger gewedelt wird,
    Sieh's mal von einer anderen Seite:
    Gerade bei ADHS'lern ist doch genau das sehr wichtig, nachgerade elementar.

    Struktur zu finden ist ja unser Problem, Regeln einzuhalten, nicht pauschal in die Opposition zu gehen, gleich gegenan zu gehen usw. usw. (solche hypoaktiven Zwanghaften wie mich mal ausgenommen, ... die sind das genaue Gegenteil, ... auch nicht besser...)

    Wenngleich ich zugebe, dass es naturgemäß eine Krux ist, denn bei vielen hat dieser ewige Zwang und Druck ja zu so vielen Komorbiditäten geführt und tiefe Narben hinterlassen.

    Aber Tatsache ist doch: Gib dem ADHS'ler eine nicht wirklich klare Ansage und er macht was er will ohne Blick auf die Konsequenzen seines Handelns, damit meine ich auch das sich selber schädigen, ... und wenn wir da nicht mit strikten Ansagen konfrontiert werden, klappts halt nicht.
    Bei vielen ist es nun mal so, dass wir von außen kontrolliert werden müssen, aber dann muss doch auch immer und immer wieder darauf hingewiesen werden.

    Klar, ... viele sagen sich "Wieder einer, der nur mit dem Zeigefinger wedelt".
    Aber doch aus gutem Grund oder?
    Viele laufen doch ohne diese äußere Strukturierung aus dem Ruder und oft genug ins offene Messer.

    Jede Medaille hat zwei Seiten, ... ist leider so.
    Dummerweise kann ich mal wieder beide Seiten verstehen ...
    Geändert von Fliegerlein (23.05.2012 um 14:06 Uhr) Grund: Fehlerkorrektur

  3. #53
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 52
    Forum-Beiträge: 3.798

    AW: Ungewöhnlich kurze Wirkungsdauer von Methylphenidat...

    Spätzünder schreibt:
    PS Einige Privatnachrichten später: Muss ich tatsächlich den da - - hinzufügen?! Muss ich wohl...
    Besser ist das auf jeden Fall.
    Ich hätte, (bzw. habe beim ersten Lesen) die Ironie dahinter auch nicht erkannt, genausowenig die Satire bei Eiselein.

    Sowas ist nicht ganz einfach in einem Forum, in dem sich naturgemäß Menschen befinden, die das nicht so einfach und selbstverständlich erkennen, wie man selber dies vielleicht kann.

    Ich persönlich bin dankbar über jeden solcher Hinweise.
    Das heißt ja nicht, dass ich das nie bemerke, keineswegs, aber hier in diesem Kontext und mit den Vorpostings habe ich das sehr ernst gemeint wahrgenommen, genauso wie Eiseleins Postings, zumal da auch vorher von ihm einige "Kanonenschüsse", auch in anderen Threads, kamen und schon kann doch selbst ein NT (Neurotypischer = Normalo oder Stino) sowas falsch verstehen.
    Ich habs jedenfalls wörtlich und ernst genommen und war ziemlich irritiert deswegen und war auch schon wieder dabei, in den "Rückzugsmodus" zu schalten...

Seite 6 von 6 Erste ... 23456

Ähnliche Themen

  1. MPH / Methylphenidat Wirkungsdauer und Stimmungstief danach
    Von ikem im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 3.02.2012, 08:20
  2. Concerta: Wirkungsdauer bei euch?
    Von Nicci im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 1.01.2012, 22:20
  3. Wirkungsdauer von Ritalin abhängig von Wirkstoffmenge?
    Von dt34 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 7.12.2011, 10:39
  4. Medikinet adult: Wirkungsdauer?
    Von evakäfer im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 5.12.2011, 14:22
  5. wirkungsdauer ritalin la
    Von wirbel im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.05.2011, 20:54

Stichworte

Thema: Ungewöhnlich kurze Wirkungsdauer von Methylphenidat... im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum