Seite 13 von 21 Erste ... 89101112131415161718 ... Letzte
Zeige Ergebnis 121 bis 130 von 202

Diskutiere im Thema Extremer Wirkungsverlust von Methylphenidat / MPH während der Menstruation?! im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #121
    Mega-Wusel

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 2.452

    AW: Extremer Wirkungsverlust von Methylphenidat / MPH während der Menstruation?!

    Hi Holzmelli,

    OT... Man MUSS jährlich nen Auslassversuch machen??? Wie lang soll der gehen??? Und dann noch kurz DAVOR????

    Vielleicht hängt's auch mit der Hitze zam, dass sie nicht kommen. Aber Wechseljahre kann auch sein.. Aber mit 41?????

    LG Schnubb

  2. #122
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 1.649

    AW: Extremer Wirkungsverlust von Methylphenidat / MPH während der Menstruation?!

    Moin zusammen,

    find ich ja mal wieder spannend, wie unterschiedlich Ärzte da sind....meiner ist immer überrascht,weil ich die Auslassversuche vorschlage und dann durchziehe wie jetzt gerade auch mal wieder, da im Urlaub (aber bei mir interessiert das die KK eh nicht, da ich das Medi ja selbst zahle) .

    Habe mal gehört dass die Wechseljahre ganz langsam und schleichend schon Anfang 40 so losgehen bis die Mens dann bei den meisten Anfang 50 zum erliegen gekommen ist. Und das kann ich bei mir auch beobachten.

  3. #123
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 3.524

    AW: Extremer Wirkungsverlust von Methylphenidat / MPH während der Menstruation?!

    Kurzes OffTopic weil ich mich damit bissl auskenne (Musste das mal lernen fürn Beruf)... Menopause is nix was von heute auf Morgen "reingeschneit" kommt.... das kann sich über 10 Jahre hinziehen mit Pre , Meno und Post Phase

  4. #124
    Neues vorgestelltes Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 473

    AW: Extremer Wirkungsverlust von Methylphenidat / MPH während der Menstruation?!

    Ja, meine ich auch. Bei mir schneit es schon seit dem letzten Jahr mit Unregelmässigkeiten und allem möglichen Geschi...e!
    Bei ADS Frauen sind frühe Wechseljahre gar nicht so unüblich, meines Wissens. Hatten wir mal in der SHG.

    Soviel ich weiß, ist es bei dem kassenbezahlten MPH Adult so, dass die Kasse einmal im Jahr einen Auslassversuch wünscht.
    Ich finde es davon ab aber auch sinnvoll mal zu schauen, wo man steht.
    Die Verletzungsgefahr ist für mich echt größer geworden, auch gepaart mit der Hitze. Vorhin habe ich das Meerschweinchengeheege umgerannt. Aua...das Geheege geschrottet und mein Schienbein blau.Ich schaue mir das noch ein paar Tage an, dann entscheide ich mich neu.
    Interessant wird es^erst wieder richtig nächste Woche, wenn die Schule wieder losgeht im Alltag, wenn ich wieder allein bin.
    Das Gute ist halt, dass ich schnell wieder auf 40mg hochfahren kann, da ich weiß, dass ich sie vertrage. Gibt ein bisschen Sicherheitsgefühl.
    LG von Melli

  5. #125
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.316

    AW: Extremer Wirkungsverlust von Methylphenidat / MPH während der Menstruation?!

    Also während der letzten Mens kann ich sagen, hatte ich auch so das Gefühl, die ersten zwei Tage durch den Wind zu sein, hab irgenwie alles fallen lassen und mich grün und blau gerempelt.
    Ich weiss nicht, ob das mit den Hormonen zu tun hatte, oder weil ich wegen den Bauchschmerzen weniger gegessen habe.

    LG Nicci

  6. #126
    Mega-Wusel

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 2.452

    AW: Extremer Wirkungsverlust von Methylphenidat / MPH während der Menstruation?!

    Kann ich so unterschreiben... Ich habe diese Nacht - ich außen - eine von innen illuminierte Glastüre nicht gesehen und bin volles Rohr dagegen gerannt.. einschließlich Matschfleck an der Scheibe.. Es scheint was dran zu sein, an Euren Beobachtungen.. Wer weiß, was mir morgen blüht..

  7. #127
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 3.524

    AW: Extremer Wirkungsverlust von Methylphenidat / MPH während der Menstruation?!

    Ich konnte mittlerweile übrigens feststellen, dass es nicht nur mit Medikinet adult so ist... bei Concerta geht es mir ach so, allerdings habe ich das Gefühl, dass der "abfall" nicht ganz so krass ist....

  8. #128
    Mega-Wusel

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 2.452

    AW: Extremer Wirkungsverlust von Methylphenidat / MPH während der Menstruation?!

    Mich würde mal interessieren, wie es wäre, wenn man man die Pille im Langzeitzyklus nimmt.. Also ohne Unterbrechung..

  9. #129
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 3.524

    AW: Extremer Wirkungsverlust von Methylphenidat / MPH während der Menstruation?!

    Schnubbel schreibt:
    Mich würde mal interessieren, wie es wäre, wenn man man die Pille im Langzeitzyklus nimmt.. Also ohne Unterbrechung..
    Also davon rate ich Dir dringend ab (ich denke aber Du meinst das nur theoretisch wegen der Hormone oder?) ! Das kann sehr nach hinten losgehen.... so rein hormontechnisch .... (hab das früher ne Zeit lang betrieben).

    Zumal ich nicht glaube, dass sich da der Hormonhaushalt nicht trotzdem irgendwie während dessen verändert ....oder???? Interessante Frage...

  10. #130
    Mega-Wusel

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 2.452

    AW: Extremer Wirkungsverlust von Methylphenidat / MPH während der Menstruation?!

    Nee ich hab es nicht vor... Die Pause hat ja irgendwie ihren Sinn. Bringt ja nix, wenn das MPH besser wirken würde, ich dafür aber andere Nebenwirkungen hab..

    Wieso haben die Männer sowas nicht???

Ähnliche Themen

  1. MPH (Methylphenidat ) Wirkungsverlust???
    Von NadineH im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.02.2011, 20:47
  2. Phasen von extremer Vergesslichkeit
    Von soary im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 4.07.2010, 09:20
  3. MPH (Methylphenidat) Wirkungsverlust
    Von aniram im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 8.12.2009, 15:41

Stichworte

Thema: Extremer Wirkungsverlust von Methylphenidat / MPH während der Menstruation?! im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum