Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Diskutiere im Thema Nebenwirkungen von Medikinet adult (retard) im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 217

    Nebenwirkungen von Medikinet adult (retard)

    Moin, ich (männlich, 54 Jahre, 94 KG ..... ja ich weiß, könnte bißchen weniger sein hab grade beim Einschleichen erstmalig von 20 mg auf 30 morgens erhöht und bin ganz schön "flatterig" und bißchen "wuschig" (also jetzt nich' im erotischen Sinne .
    Hat jemand ähliche / andere Erfahrungen?
    Ich blicke bißchen ge(ver)spannt auf die 40 mg (dann allerdings die letzten 10 erst mittags), die's am Wnde werden sollen! %)

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 217
    wow ... heute 2. Tag mit morgens 3 x 10 mg retard und s geht suuuper, nachdm gestern echt Sch... war!

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 303

    AW: Nebenwirkungen von Medikinet adult (retard)

    hi großer, kann es sein das der sprung von 20 auf 30mg ganz schön groß is?? ich persönlich sollte immer nur um 5mg steigern und das pro woche 1x...

    wiege zwar nur ~75kg aber ich komme persönlich mit 20mg sehr gut zurecht

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 217
    naja, ar so vorgegeben und man muß bei den Retards ja auch immer in "halben" Dosen rechnen. Hast Du auch Retards?

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 303

    AW: Nebenwirkungen von Medikinet adult (retard)

    ja ich nehme medikinet adult... aber wieso in halben dosen? weil erst die hälfte wirkt und nach ~3std der rest (etwas schwächer wohlbemerkt!)?
    ich sollte wie gesagt nur in 5mg schritten steigern... daher denke ich, wenn dein arzt dir das so vorgegeben hat isses ok, aber das könnte auch der grund gewesen sein, warum du einen tag so aufgedreht bzw innerlich unruhig? warst!

    habe selbst bei 5mg steigerungen unterschiede bemerkt... nur eben nich so hefitg.... das vergeht aber! wie du selber mitbekommen hast

    sonstige "mögliche" nebenwirkungen sind schlafstörungen, kopfschmerzen oder aucherhöher puls/blutdruck!?!? siehe auch beipackzettel

    p.s. ich hatte anfangs 5 und 10mg retardierte medikinet und jetz habe ich 10mg + 20 mg und dazu noch unretardierte 10mg die zusätzlich noch über eine bruchrille verfügen... du nimmst bisher nur morgens medikinet adult? wie geht es dir dann nachmittags bzw am frühen abend wenn die 6-7 std wirkzeit um sind?

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 217
    ja ich bin jetzt am anfang der 3. Woche mit morgens 30 mg, in 10er Schritten und bisher gins eigentlich recht gut, heute am 2. Tag mit 30 mg wie gesagt auch. Die Wirkung klingt bisher im Laufe das Nachmitags ab.
    Nächste Wo. gibts denn mttags noch einen Schlag (noch 10 mg nach.

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 217
    wenn die Wirkung abklingt gehts mir gut mit nur ganz leichten, auch nachlassenden Nebenwirkungen, ausser gestern wie gesagt.

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 303

    AW: Nebenwirkungen von Medikinet adult (retard)

    dann wirst du dich über die 10mg nachmittags wundern... ziehen dich praktisch über den kompletten restlichen tag... nehme in der woche bis zu 20-20-0 oder sowas wie 20-10-0 oder 20-10-10 am wochenende oft weniger.... darf bis 40mg pro tag gehen und find mein optimum praktisch nich mehr raus, was dir noch bissle bevorsteht... könnten ja am ende auch 25+15 oder vergleichbares sein...

    weiterhin viel erfolg

Ähnliche Themen

  1. Habt ihr Nebenwirkungen bei Medikinet adult?
    Von Savannah377 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 13.07.2012, 11:53
  2. Medikinet Adult Nebenwirkungen
    Von Dee im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.01.2012, 22:25
  3. Medikinet adult und solche Nebenwirkungen???
    Von spengeraner im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 28.01.2012, 10:33
  4. Umstellung von medikinet retard auf medikinet adult
    Von soti33 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 6.10.2011, 21:16
  5. Medikinet Adult und Agressionen und andere Nebenwirkungen?
    Von fiden im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.09.2011, 15:47

Stichworte

Thema: Nebenwirkungen von Medikinet adult (retard) im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum