Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Diskutiere im Thema Strattera (oder Cymbalta) und Medikinet Adult - Kombi Medikation - Erfahrungen ? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 14

    Strattera (oder Cymbalta) und Medikinet Adult - Kombi Medikation - Erfahrungen ?

    Hallo an alle =)

    Wie vertragen sich die beiden Wirkstoffe miteinander?
    Habt ihr erfolgsversprechende Hinweise, negative oder gute Erfahrungen mit dieser kombinierten Variation?
    Ich wäre euch sehr verbunden, wenn Ihr eure kenntnisreichen Informationen sachlich teilen würdet und / oder wollt (!) =)

    Meine hauptsächliche Zielgruppe der Patienten, sind die ADS-ler, deutliche Träumer und ausdauergeschwächte Menschen, die ihr Potenzial, wie beispielsweise ich selbst, auch nicht unter einem AD(H)S-Medikament,
    guter Ernährung und optional viel Bewegung und / oder Sport auf längere Zeit konstant konzentriert und aufmerksam abrufen können, bzw. es nach Selbsteinschätzung normalerweise können müssten oder müssen sollten.

    -Ich habe dieses Krankheitsbild ohne äußerlich auffallende und ausgeprägte Hyperaktivität

    und habe bereits selektive Serotonin und Noradrenalin - Wiederaufnahmehemmer eingenommen und dies langfristig.
    Diese verhalfen mir grundsätzlich zu logischer, gradlinig klarer und antreibender Wahrnehmung.
    Was ich bis dato aus meinem Leben nicht von mir kannte: Ich darunter lange durchhielt.
    Dennoch war die schlechte Konzentration wie immer dieselbe, die mich schlussfolgernd emotional sehr belastet hat und ich wiederhole mich gerne, ich meine Leistung oder besser, das Potential, nicht mal ausreichend ausschöpfen konnte.

    Dann setzte ich prompt die medikamentöse Behandlung ab. Ich war wieder "Hans guck auf Frauen"

    3 Monate später kam meine ADS Diagnose und Herr MPH verschrieb mir 10mg Medikinet Adult, welche Dosierung ich bis heute pünktlich und ununterbrochen einnehme, hinzugefügt glücklicherweise ohne Nebenwirkungen.
    Meine Konzentration ist so gut wie nie, alle meine Begleitsymptome, die ich an mir störend empfinde und auch an mir hasse, einschließlich die angeblichen "Depressionen" die man derweil üblicherweise so definierte (Stimmungsschwankungen, besetzt mit Ängsten und Abneigung und Zuneigung, usw.) sind auf einmal wie weggeblasen und seit Ersteinnahme komplett verschwunden. Soviel zur Thematik "Behandlung des Ursprungs", wenn ihr mir folgen mögt.
    Problematik: Nun bin ich aber konzentriert, wiederum dennoch ist mein Aushaltevermögen mangelhaft eingeschränkt.

    Ich könnte mir jetzt lediglich vorstellen, mit Absprache meines Fachneurologen, eine Behandlung mit Strattera und gezielter Dosis Medikinet Adult zu versuchen. Weil, es könnte ja hinhauen.... =)

    Schreibt und tauscht euch aus, wenn ihr mögt. Ich bin auch sehr hilfsbereit spezifisch Fragen.

    Meine Medikation vorher war:

    -Mit 14 Jahren Ritalin
    -Mit 22 Cymbalta und Elontril

    Derzeit:

    -Medikinet Adult


    DAANKE Grüße an alle!

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 41
    Forum-Beiträge: 49

    AW: Strattera (oder Cymbalta) und Medikinet Adult - Kombi Medikation - Erfahrung

    Hi, wollte das Thema hier mal wieder aufleben lassen. Hast Du evtl. schon zwischenzeitlich Medikinet adult mit Strattera oder was anderem kombiniert?

  3. #3
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 351

    AW: Strattera (oder Cymbalta) und Medikinet Adult - Kombi Medikation - Erfahrung

    Hi,

    ich habe über längere Zeit Strattera und unretardiertes MPH genommen (damals gab es noch "adult" nicht).

    Strattera war besser für Aufmerksamkeit und Antrieb, aber nichts für die Konzentration. Von allen AD, die ich zeitweise auch lange genommen habe, war die beste, Zuerst habe ich nur Strattera genommen. Nur mit der Konzentration war weiterhin schlecht und meine Arbeitssituation wurde wakelig, Dann habe ich MPH wegen der Konzentration bekommen. Für Antrieb und Aufmerksamkeit war das nutzlos. Früher hatte ich enorme Schlafstörung und habe jahrelang Schlafmittel genommen. Seit ich MPH bekommen habe, ist meine Schlafstörung in die Vergangenheit geratten. Keine von diesen Medikamenten hat mir innere Unruhe und ständige Anspannung gemildert. Letztendlich habe ich beide bekommen und über 1 Jahr hat es einigermassen funktioniert.

    Irgendwann meinte mein MPH-Doktor, dass ich Strattera absetzen sollte, weil ihm gegellt diese Kombination nicht wirklich. er hatte schon Patienten, der davon verrückt geworden ist.

    Jetzt, nach 1 Jahr MPH adult + unretardiertes suche ich weiter Medi, wo ich meine Antriebslosigkeit und Ablenkung ein bisschen beherschen kann.

    LG
    Surre

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 41
    Forum-Beiträge: 49

    AW: Strattera (oder Cymbalta) und Medikinet Adult - Kombi Medikation - Erfahrung

    surre schreibt:

    Jetzt, nach 1 Jahr MPH adult + unretardiertes suche ich weiter Medi, wo ich meine Antriebslosigkeit und Ablenkung ein bisschen beherschen kann.
    ich nehm zwar erst seit 2 Wochen Medikinet adult aber es hilft mir auch NULL gegen mangelnde Antriebslosigkeit und vor allem Ablenkung!

  5. #5
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 222

    AW: Strattera (oder Cymbalta) und Medikinet Adult - Kombi Medikation - Erfahrung

    Erfahrung noch keine, aber ich kombiniere seit heute Medikinet Adult mit Elontril.

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 41
    Forum-Beiträge: 49

    AW: Strattera (oder Cymbalta) und Medikinet Adult - Kombi Medikation - Erfahrung

    Dann sag mal bald Bescheid, wie´s wirkt. Bin schon gespannt

Ähnliche Themen

  1. Medikinet adult, meine Erfahrungen und Fragen
    Von Sayuri im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 8.04.2012, 11:54
  2. Medikinet Adult Erfahrungen - Wirkung und Rebound
    Von not_crazy im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.09.2011, 17:41
  3. Strattera in Kombination mit Cymbalta
    Von Micky0163 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.08.2011, 17:06
  4. Link --> Beschluss Medikinet Adult / Hat jemand schon Erfahrungen damit?
    Von adrenalie im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 7.07.2011, 17:23
  5. Strattera (80mg) oder Methylphenidat / Ritalin - Erfahrungen?
    Von Cleve im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 1.07.2009, 10:21

Stichworte

Thema: Strattera (oder Cymbalta) und Medikinet Adult - Kombi Medikation - Erfahrungen ? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum