Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Diskutiere im Thema Geruch verändert sich durch Einnahme von Medis? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Erna

    Gast

    Geruch verändert sich durch Einnahme von Medis?

    Also,seit ein paar Tagen,fällt mir, was ganz besonders auf.

    Ich rauche schon über 20 Jahre,aber seit 5 Tagen,riecht es abartig und anders.
    Bekomme bald das würgen,liegt das an den Tabletten,oder was könnte das sein?
    Mein Kaffee schmeckt mir auch nicht mehr so,kann doch nicht alles,an Concerta liegen,oder?

  2. #2
    infected me !

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.197

    AW: Geruch verändert sich durch Einnahme von Medis?

    hallo erna

    also bei mir wars so,
    ich habe sowieso schon nen unglaublichen riechrüssel und mph hat das noch potenziert.

    wenn ich zb das katzenklo sauber mache,dann habe ich so einen starken hyperfocus auf den ekeligen geruch von der katzenk.
    habe schon öfter das würgen dabei bekommen.
    wenn die katze drin war,muss ich die k auch gleich rausnehmen und im klo runterspülen sonst krieg ich einen zuviel!!!!
    rieche das sonst in der ganzen wohnung. und es dauert auch ziemlich lange dann den geruch aus meinem bewusstsein wieder auszublenden

    liebe greetings keva

  3. #3
    Erna

    Gast

    AW: Geruch verändert sich durch Einnahme von Medis?

    evakäfer Hallöööööööleeeeeeeeeee ee


    Mein Riechkolben war ja auch schon immer sehr fleißig,konnte mich immer,auf ihn verlassen.
    Aber,das ich bald das blanke ko....bekomme,wenn ich eine Kippe rieche,das ist schon´n Ding für sich.
    Habe vorhin,meinen Therapeut gefragt,ob es an den Concerta liegen kann,da grinste er nur,er sagte,manche haben komplett aufgehört mit dem Gequarze.
    Na,da bin ich ja mal direkt gespannt.

    Ach,wie immer,man,ich bin aber auch tütelig,danke für deinen Kommentar

  4. #4
    Neues vorgestelltes Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 473

    AW: Geruch verändert sich durch Einnahme von Medis?

    Hi Ernafrau,

    da ist was dran! Du machst ja immer geile Freds auf!

    Seit Medikinet brauche ich nicht mehr so viel Kaffee und riechen kann ich ihn auch nicht immer so gut. Vertragen tu ich ihn nur noch mit einem Makroschlückchen Milch dran, weil sonst wirds mir

    schlecht. Sonst nur schwarz.

    Kippe riecht nur die eigene gut; die von anderen =

    Körpergerüche von anderen nehme ich sofort war und am Schlimmsten und wirkliche Folter ist für mich ungewaschener Mann

    Zum Glück rieche ich das seltenst, aber manchmal Samstagsmorgens im Aldi...ich könnte so manchen Typen am Liebsten spontan zusammenfalten.

    Liebe Grüße vom Mellilein

  5. #5
    Erna

    Gast

    AW: Geruch verändert sich durch Einnahme von Medis?

    holzmelli,ne,was haben wir bloß für´n Geruchssinn?

    Schweißgeruch,das ist einfach abartig...........
    Mein Kaffee ist schon fast weiß.................Kippen sind meine eigenen,igitt,die stinken pervers,naja mal schauen,ob sich das bald wieder gibt.

    Bei mir kommt kein Mann,in meine Nähe,der nicht frisch geduscht ist............ich rieche den 1.Schweißtropfen,der aus einer Pore kriecht

  6. #6
    Neues vorgestelltes Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 473

    AW: Geruch verändert sich durch Einnahme von Medis?

    Hast du schon mal eine Packung Mentholziggis zwischendurch probiert?
    Vlt hilft das ja...

  7. #7
    Erna

    Gast

    AW: Geruch verändert sich durch Einnahme von Medis?

    Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa,genausoo oooooooooooooooooooooo,alles widert mich an.
    Aber ich stecke mir jetzt trotzdem schnell eine an,warteeeeeeeeeeeeeeeeeee


    Aber merkwürdig ist das schon,gell?
    Haben wir dann vorher,schlechter gerochen,oder war unsere Konzentration verstreuter?

Ähnliche Themen

  1. Wie hat sich eurer Leben verändert, seit der Diagnose?
    Von normborm im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 29.09.2011, 11:42
  2. wie weit verändert sich der mensch mit medikamenteneinnahme??
    Von feinemilde im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 20.11.2010, 00:03
  3. Elontril - Hautbild hat sich negativ verändert (Trockenheitsfältchen!)
    Von Rose1967 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.11.2010, 23:33
  4. Erwartungen? Was hat sich bei euch verändert?
    Von FrauMaus im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 4.11.2010, 10:50

Stichworte

Thema: Geruch verändert sich durch Einnahme von Medis? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum