Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 12 von 12

Diskutiere im Thema Medikinet Retard/Adult Wirkungsweise falsch verstanden? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 98

    AW: Medikinet Retard/Adult Wirkungsweise falsch verstanden?

    Chaotin26 schreibt:
    Hallo liebe Gemeinde,

    soeben war ich bei einer neuen Ärztin, die mich nun künftig wg. meines ADHS behandelt. Ich wollte neue Medis verschrieben bekommen, und bin erstmal ganz erschrocken, als sie mich auf folgendes hinwies:

    Ich nehme immer 15mg unretardiert zum Aufwachen, danach (für mich logischerweise) 30mg Adult, da dies ja einer zweimaligen Gabe des MPH von jeweils 15mg entspricht (was ich als Einmaldosis ja brauche). Nun sagte sie mir, dass ich die Wirkungsweise falsch verstanden habe, ich müsse von dem Retardierten auch 15mg nehmen, das würde nur doppelt so lange wirken wie das unretardierte. Das hieße für mich, ich bin seit über drei Monaten jedesmal überdosiert und nehme das doppelte an MPH ein.

    Hat sie das nun falsch verstanden, oder ich???

    Danke für Eure Hilfe,

    Chaotin
    ich versteht deinen text so:
    du stehst bsp. 07 uhr auf, nimmst unret. mkinet! (15mg)
    07:05 zähne putzen bzw. fertig machen
    07:20 frühstück und retard mkinet (30mg)

    sprich du nimmst in ca. 20 minuten 45mg ein?

    bis die ganzen kapseln im bauch landen und verarbeitet werden vergehen mal gut 20-30 min!
    und dein unretard gibt die wirkung schneller ab als das retard (habe ich gelesen)

    ach dein text macht mich irgendwie kirre im kopf ^^

    frag doch mal die ärztin wie du das einnehmen musst

    [bsp.]ich kenne sowas ähnliches vom bodybuilding (hunger stillen/wirkung medi), nimmst du normales weißbrot (also unretard mkinet) und isst es, dein magen sagt dir nach ca 20 min "ich bin voll, thanks/juhu, kein chaos im kopf" die wirkung hält aber nicht lange da es weißbrot ist (unretard) weil diese schneller von dem körper aufgenommen und dein hungergefühl/chaos im kopf schneller "gesättigt" werden (kannste mir folgen?)

    jetzt nimmst du vollkorn brot (reta mkinet) diese braucht genau so wie weißbrot "20min" bis zum magen!
    jedoch gibt uns das vollkornbrot (also reta mkinet) nur langsam die ganzen kohlehydrate (also mph) ab, sprich wir sind länger satt (juhu, längere zeit keinen chaos im kopf, thanks)


    also
    weißbrot (unretard) - wird schnell vom körper aufgenommen und verarbeitet, sprich verbrannt - hält nicht lange bis dein körper sich meldet "hunger/chaos im kopf"

    vollkornbrot (retard) - wird langsam vom körper aufgenommen und verarbeitet - hält gut doppelt so lange bis dein körper sagt "hunger/chaos im kopf"

    verstehst du das?
    mit retard gibt es keinen sofort effekt, hält jedoch länger als unretard

  2. #12
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 140

    AW: Medikinet Retard/Adult Wirkungsweise falsch verstanden?

    @ protogonos

    Deinen Vergleich find ich ganz gut :-)


    2 kleine Punkte:

    - woher weißt du, das sie das Retard schon 20 min nach der Einnahme der Unretardierten Tabletten nimmt?
    Falls dem so ist, dann wäre es wirklich sinnvoll ca 3 Stunden mit der Einnahme der Retard zu warten.


    - das Retard hat durchaus einen Soforteffekt, denn 50% der Kapsel enthält unretardiertes MPH

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Medikinet adult / retard Pharmakokinetik
    Von Evermind im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18.05.2012, 10:41
  2. Abbau Medikinet adult Retard
    Von Evergreen im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.02.2012, 13:47
  3. Umstellung von medikinet retard auf medikinet adult
    Von soti33 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 6.10.2011, 21:16
  4. Medikinet retard / adult Wirkung setzt nicht ein
    Von Frederico im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 21.09.2011, 14:24
  5. Medikinet retard - wann Wirkungeintritt? Wieso gerade Medikinet?
    Von Funkydanni im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 9.08.2010, 01:09

Stichworte

Thema: Medikinet Retard/Adult Wirkungsweise falsch verstanden? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum