Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 15

Diskutiere im Thema mal wirkt medikinet und mal nicht im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 135

    mal wirkt medikinet und mal nicht

    hallo ihr lieben,
    ich nehme jetzt seit eineinhalb wochen medikinet adult. zuerst morgens und mittags 10mg. die mittagsdosierung wurde dann weg gelassen weil es wohl zuviel war. dann wurde ich auf morgens 20mg hoch dosiert. bei der ersten einnahme der 10 mg und bei der ersten einnahme der morgendlichen 20 mg ging es mir den ganzen tag super. ich war geduldig, ruhiger und konnte mich sehr gut konzentrieren. aber halt nur für diesen einen tag. am nächsten tag war alles wie vorher und ich merkte kaum etwas. ist das normal? oder stimmt bei mir was nicht?

    liebe grüße nicole

  2. #2
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 199

    AW: mal wirkt medikinet und mal nicht

    Hallo Nicole,

    nicht jeder Tag ist gleich! Und man darf auch keine Wunder erwarten. Es hängt von so vielen Faktoren ab, wie z.B. ausreichender Schlaf, genug (und das richtige) Essen, Hormone, Anspannung etc. Außerdem sind da ja auch noch äußere Faktoren die es stark beeinträchtigen können wie Stress, Streit, Hektik.... Wenn jeder Tag exakt gleich wäre, könnte man gut beobachten wie MPH wirkt aber leider ist das nicht so und auch dann gäb es Schwankungen.

    Also, Du bist vollkommen normal und die Wirkungsschwankungen sind auch vollkommen normal. Mit der Zeit wirst Du lernen dementsprechend zu dosieren!

    Liebe Grüße

    Laura

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 135

    AW: mal wirkt medikinet und mal nicht

    ich finde es halt nur komisch, das die erste 10 mg die ich je genommen habe gewirkt hat und dann gar nichts mehr und dann wurde ich hoch dosiert und es wirkte wieder für einen tag und jetzt wieder nix. ich hab angst das es bei mir gar nciht auf dauer wirkt und wieder da stehe und es mir schlecht geht

  4. #4
    Strohfeuer

    Gast

    AW: mal wirkt medikinet und mal nicht

    Esgibt wirklich Tages abhängige unterscheide, ob ichvor der Einnahme etwas gegessen habe oder
    obich das mph vor oder nach dem sport nehme ich genug oder zu viel vieltrinke.
    jenach dem welche Bedingungen vorliegen wird es anders verstoffwechselt.

  5. #5
    Strohfeuer

    Gast

    AW: mal wirkt medikinet und mal nicht

    beimir war es so ähnlich, ich habe mein mph genommen und die erste hatübertrieben gesagt „total Gedröhnt“ wie als wenn ich 3 Bier aufhabe etwas breit aber ruhig, entspannt und geduldig.
    Abermit jedem weiteren Tag ließ die Wirkung etwas nach bis es nach 3-4tagen so war das ich bewusst kaum eine Wirkung spürte, aber merktedas eine geringe da war.
    Danachwurde ich hoch dosiert und mit der jetzigen Dosierung komme ich gutklar.

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 135

    AW: mal wirkt medikinet und mal nicht

    also kann es sein das ich nur hoch dosiert werden muss und es irgendwann passt? ich hab total angst das es bei mir nie richtig wirkt. gehe morgen auch zum arzt und klär das mal ab. ich wollt nur mal ein paar meinungen höre und wissen wie es bei euch war

  7. #7
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 124
    Hallo.

    Ich habe auch "komische" Erfahrungen mit Medikinet adult gemacht. Mit 20mG morgens bin ich Anfangs gar nicht klargekommen; Wirkung zu schwach. Dann auf 30mG morgens; Wirkung zu stark, Anschliessend 20mG morgens und dann mittags; Wirkung uneinheitlich. Vom Arzt den Tipp bekommen, Kapsel auf Jogurt zu nehmen; Wirkung stabilisiert. Momentan probiere ich morgens 10mG MPH, dann am frühen Mittag 20mG M.A. und Nachmittags 5mG MPH. Das Vertrage ich bisher am besten. Probleme sehe ich, wenn ich Wechselschicht (14-22h) bekomme und der Zeitpunkt der Einnahme variiert.


    Gruß
    Conscience
    --
    PS1 Alles in Absprache mit meinem Doktor.
    PS2 Rechtschreibung korrigiert.
    Geändert von conscience ( 5.03.2012 um 21:03 Uhr)

  8. #8
    Strohfeuer

    Gast

    AW: mal wirkt medikinet und mal nicht

    das habe ich bei nachtschicht, mein rebound von 40mg auf null ist recht krass und gift für mein familien leben, aber nach der nachtschicht etwas zu nehem ist mißt und der wechsel dauert immer etwas

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 31

    AW: mal wirkt medikinet und mal nicht

    Hey,
    also ich bin noch in der Einstellungsphase und nehme Medikinet Adult. Ich habe vor drei Wochen mit 10mg angefangen, woche später dann mit 20mg und seit letzten Freitag 30mg. Gestern fiel mir jedoch auf, dass ich obwohl die 30mg genommen habe, nichts, aber auch absolut nichts davon gemerkt habe. Ich war wieder recht schnell ablenkbar, habe viele Sachen wieder gleichzeitig angefangen und es artete wieder in Stress hoch drei aus. Heute wieder etwas besser, aber so als ob ich weiterhin 20mg genommen hätte... komisches Zeug, das Medikinet ;-)

    Am Freitag werde ich wohl auf 40mg aufsteigen müssen, da es bei mir noch nicht die gewünschte Wirkung zeigt...

    LG
    Axel

  10. #10
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 26

    AW: mal wirkt medikinet und mal nicht

    Hallo erstmal,

    also ich habe eben auch das Medikinet adult 10mg aus der Apotheke abgeholt und habe eben die erste genommen. Es ist gerade irgendwie ein bisl komisch alles und ich versuche achtsam zu sein. Ich bin echt gespannt, da ich vorraussichtlich aufgrund meines leider viel zu hohen Körpergewichts so einige mg haben muss.
    Naja, wir werden sehen. Ich beschreibe dann auch gerne in den nächsten Wochen meine Beobachtungen :-)

    VlG
    Dani

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Wie wirkt Elontril bei euch, wenn es wirkt?
    Von adskind im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.01.2013, 18:45
  2. Schlafmittel wirkt nicht mehr ... was nun?
    Von Träumerle78 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 4.03.2012, 18:54
  3. Methylphenidat wirkt nicht mehr!!!!
    Von Clamour im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 01:10
  4. Medikinet retard wirkt viel schlechter als MPH unretardiert?!
    Von Kathy854 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 5.04.2011, 11:27
  5. Brauch Medikinet einen Zeitraum bis es optimal wirkt?
    Von Tuber im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.03.2011, 19:24

Stichworte

Thema: mal wirkt medikinet und mal nicht im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum