Seite 1 von 6 12345 ... Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 55

Diskutiere im Thema Habt ihr Nebenwirkungen bei Medikinet adult? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 137

    Habt ihr Nebenwirkungen bei Medikinet adult?

    Hallo ihr Lieben,

    ich habe vor einer guten Woche mit Medikinet adult retard 10 mg angefangen. Hab auch gleich was gemerkt.
    Leider nicht unbedingt was ich mir erhofft habe.

    Mir war so 2 Stunden nach einnahme so ein bisschen zittrig (innerlich) und hatte so komisches Herzklopfen.
    Vom Kopf her war ich wie gedämpft. So als wäre ich high...... seltsames Gefühl. Und später war ich ein bisschen müde.
    Die folgenden Tage wars ok. Aber auch jetzt nicht unbedingt die gewünschte Wirkung.

    Nach meinem Gespräch mit dem Arzt sollte ich jetzt am WE auf 20 mg erhöhen.

    Heute hatte ich frei und nur ein paar Erledigungen zu machen. Also hab ich heute mit der Dosis angefangen (zum Frühstück).
    Jetzt hatte ich die gleiche Symptomatik. Auch in etwa nach 2 Stunden. Richtig heftiges Herzklopfen
    und ein bisschen Schwindel (das hat eine gute Stunde angehalten). Dann hatte ich auch noch so ein kribbeln in den
    Fingerspitzen und an den Ohren (nicht lachen). Mußte dann auch noch Autofahren .

    Bin aber heil angekommen. Aber beim Aussteigen ist mir mal so richtig schwindelig geworden. Hab gedacht jetzt
    hauts mich um. Den ganzen Tag über hab ich jetzt immer noch so ein Gefühl als wäre alles nicht wirklich. Als würde
    ich neben mir stehen.

    Wie habt ihr so die ersten Tage mit Medikinet erfahren??

    Liebe Grüße
    Savannah377

  2. #2
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 199

    AW: Habt ihr Nebenwirkungen bei Medikinet.........

    Hallo Savannah377,

    der Körper muß sich einfach ein bischen an das Medikinet gewöhnen, gib ihm ein bischen Zeit! Bei mir war in der ersten Woche auch von Herzrasen über Schlafstörungen, Schwindel bis zur Verstopfung einiges an Nebenwirkungen da aber das hat sich alles wieder gegeben. Einfach ein bischen geduldig sein , Nebenwirkungen zwar wahrnehmen aber einfach auch bedenken, dass dieses Medikament schon hochwirksam ist. Übrigens wenn man sich den Beipackzettel von Aspirin etc. genau durchliest wird einem auch ganz anders. Denke es sind eher rechtliche Gründe die die Firmen dazu veranlassen wirklich jede erdenklich mögliche Nebenwirkung explizit zu erwähnen.

    Toi, toi , toi,

    Laura

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 137

    AW: Habt ihr Nebenwirkungen bei Medikinet.........

    Hallo Laura,

    danke für Deine Antwort. Das sind ja so die gleichen Nebenwirkungen wie bei mir.
    Ich dachte schön ich müßte den Löffel abgeben.
    Hab die halbe Nacht wach gelegen. Jetzt bin ich unsicher, ob ich heute wieder 20 mg
    nehmen soll oder ob ich doch lieber noch bei 10 mg bleibe.

    Mal sehen. Das lass ich mir mal durch den Kopf gehen.

    Noch ein schönes WE.

    Gruß
    Savannah377

  4. #4
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 1.650

    AW: Habt ihr Nebenwirkungen bei Medikinet.........

    Hallo Savannah,

    wenn die Nebenwirkungen so bleiben würde ich mit dem Arzt besprechen ob du nicht erstmal auf 10 mg bleibst oder nur auf 15 erhöhst.
    Gibt ja auch 5 mg-Kapseln.

    Ich hatte das auch anfangs, aber nur etwas Schwindel u. Kopfschmerzen. Als ich noch höher ging mit der Dosis hat mein Körper ziemlich heftig reagiert und ich fühlte mich auch eher high u. extrem unruhig.

    Jetzt bin ich schon lange auf einer ziemlich niedrigen Dosis,habe gar keine NW mehr und die Wirkung ist optimal.

    Drücke dir die Daumen,dass es klappt.

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2

    AW: Habt ihr Nebenwirkungen bei Medikinet.........

    Hallo!!! Ich wurde auf Anhieb auf 2 mal 20 mg Medikinet Adult eingestellt hab Herzstechen,Schwindel,Verwirrt heit total down im Kopf.Gegen Abend en heißen roten Kopf!!!Hatte heut so Herzstechen das ich fast schon Panik bekam !!! Ich nehm das jetzt seit ner Woche die ersten 3 Tage besser gute Laune danach diese Nebenwirkung!!!Legt sich das mit der Zeit????Mein Arzt meint man muss das net langsam hochdosieren sollte gleich 2 mal 20mg nehmen !!!!Kennt einer diese Nebenwirkung und was dann????

  6. #6
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 147

    AW: Habt ihr Nebenwirkungen bei Medikinet.........

    Hääääääääääää????? ????????

    wie jetzt adult retard?gibts da noch eine?

    kenn nur adult oder retard,wobei der unterschied laut meiner apothelerin darin besteht das beim adult die hälfte sofort frei gesetz wird die andre nur langsm abgegeben wird und beim retard dann eben alle nur langsam abgegeben wird.

    was is denn ne kombi von beidem?

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 137

    AW: Habt ihr Nebenwirkungen bei Medikinet.........

    **borussenmike**
    Oh, ich glaub da solltest Du schon ein bisschen vorsichtig sein. Ich hab vorgestern heftigen Blutdruck
    gehabt (mit 1x 20 mg, den ganzen Tag so um die 160/110)
    da hab ich von selbst wieder auf 10 mg gewechselt. Wenn ich das nächste Mal zum Arzt gehe, werde
    ich das ansprechen. Vielleicht probiere ich am Wochenende noch mal 20 mg aus. Wenn ich nicht zur Arbeit
    muss. Mal sehen, wie es dann ist.
    Das Medikament ist ja nicht ohne und eine langsame Gewöhnung an den Körper ist äußerst ratsam.
    Vielleicht solltest Du nicht so viel nehmen.

    **Carina**
    Adult ist meines Erachtens die Bezeichnung für Erwachsene!??
    Retard ist die Darreichungsform bei der ein Teil sofort und der Rest verzögert abgegeben wird.
    Es gibt dann noch unretardiert. Das sind die, die gleich in den Körper gehen. Also Schnell rein und schnell wieder raus
    So hats mir mein Arzt erklärt.

    Lg
    Savannah377

  8. #8
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 147

    AW: Habt ihr Nebenwirkungen bei Medikinet.........

    meine ärztin hat mir gesagt das man maximal alle vier wochen erhöhen sollte und maximal mit 10mg anfagen sollte.
    ich hab wohl bisl doof geguckt,denn sie sagte dann:jetzt leben sie fast 30 jahre ohne dann werden sies die paar wochen bis zur richtigen dosierung auch noch aushalten.wo sie recht hat hat sie recht und meistens ist weniger mehr!

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 46

    AW: Habt ihr Nebenwirkungen bei Medikinet.........

    Genau so ist es!

    40 mg zu Beginn scheinen mir viel zu hoch.

    Das ist ja fast schon grob fahrlässig.

    Da könnte bei einer prinzipiellen Unvertäglichkeit auf MPH was echt schlimmes passieren.

    @ Borussenmike: Das hört sich nach Nebenwirkungen von einer zu hohen Dosierung an.

    Die Tatsache, das du das Medikament die ersten Tage vetragen hast und scheinbar abruppt nichtmehr ist

    allerdings merkwürdig und vielleicht verträgst du es einfach nicht.

    Kann echt nur dazu raten die Einnahme auszusetzen und den Arzt aufzusuchen.

  10. #10
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 113

    AW: Habt ihr Nebenwirkungen bei Medikinet.........

    40 direkt am ersten Tag, Heidewitzka. Manche Ärzte sind echt nicht mehr witzig.
    Ich hab schon bei 20 trockene Schleimhäute und kurze Atmung.

Seite 1 von 6 12345 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Medikinet Adult Nebenwirkungen
    Von Dee im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.01.2012, 22:25
  2. Medikinet adult und solche Nebenwirkungen???
    Von spengeraner im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 28.01.2012, 10:33
  3. Umstellung von medikinet retard auf medikinet adult
    Von soti33 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 6.10.2011, 21:16
  4. Medikinet Adult und Agressionen und andere Nebenwirkungen?
    Von fiden im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.09.2011, 15:47
  5. Nebenwirkungen medikinet?
    Von Karin68 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.07.2010, 20:46

Stichworte

Thema: Habt ihr Nebenwirkungen bei Medikinet adult? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum