Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Diskutiere im Thema Gewichtsabnahme mit MPH / Methylphenidat nach Absetzen von Citalopram im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 13

    Gewichtsabnahme mit MPH / Methylphenidat nach Absetzen von Citalopram

    Guten Abend,

    ich habe eine Frage:

    Ich habe ca ein Jahr citalopram genommen und knapp 15 kg zugenommen. Seit ca vier wochen nehme ich MPH und habe das citalopram abgesetzt, nachdem ich es ausgeschlichen habe. Alles abgesprochen mit dem arzt.

    Nun würde ich gern wissen, wieviel kg ihr abgenommen hab mit MPH. Ich habe jetzt schon fast sechs kg runter und finde es gut. Dürften auch gern noch so zehn werden, dann sollte aber Schluss sein. Liegt es daran, dass das citalopram abgesetzt wurde (was ja als Nebenwirkung Zunahme hat) oder daran, dass ich nunmehr MPH nehme.

    Über Erfahrungsberiche würde ich mich freuen.

    Euer Matze

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 84

    AW: Gewichtsabnahme mit MPH / Methylphenidat nach Absetzen von Citalopram

    Citalopram hat mir auch Fressattacken beschert, von daher glaube ich es liegt am absetzen desselbigen.

    Liebe Grüße vom Joker

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 38
    Forum-Beiträge: 125

    AW: Gewichtsabnahme mit MPH / Methylphenidat nach Absetzen von Citalopram

    Guten Morgen nullapoene

    hm, ich habe von Citalopram nur 2-3kg zugenommen, hatte jedoch letzten Sommer noch eine Minidosis Mirtazapin. & da hüpften die Kilos richtig gehend auf mich. 1 Monat = +5kg

    hab seit November '11 keine AD mehr, nur noch MPH. habe ca. 2 kg wieder runter.

    hm, ich würde nicht behaupten, dass ich durch MPH abnehme. habe eher das Gefühl meine Füsse sind seither geschwollen...

    aber das ist wohl wieder so ne gegensätzliche Reaktion & hoffe schwer dass ich da 'ne Ausnahme bin...

    achja, mein Arzt meinte, da ich mich durch MPH natürlich viel weniger bewege, (herumzappeln & -hypern...) hätte ich auch einen niederigeren Energieverbrauch als vorher...

    logo dass ich dann nicht abnehme obwohl die AD weg sind...

    hoffe, du kannst was damit anfangen...

    Grüsse
    W.Nuss

Ähnliche Themen

  1. Gewichtsabnahme durch Methylphenidat / MPH
    Von Schnubbel im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 22.11.2011, 08:46
  2. Absetzen von Methylphenidat / Ritalin
    Von Chaot im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 3.04.2011, 13:55
  3. Citalopram absetzen
    Von Kati im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.09.2010, 14:43
  4. Gewichtsabnahme durch MPH (Methylphenidat)!
    Von NadineH im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.08.2010, 22:32

Stichworte

Thema: Gewichtsabnahme mit MPH / Methylphenidat nach Absetzen von Citalopram im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum