Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 26

Diskutiere im Thema MPH / Methylphenidat: Schokolade schmeckt nicht mehr und macht hippelig im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    Mega-Wusel

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 2.452

    AW: MPH / Methylphenidat: Schokolade schmeckt nicht mehr und macht hippelig

    Hallo CorruptedOne,

    also nee, kann ich mir nicht vorstellen. Weil meine Tochter keinesfalls etwas von dieser Ruhe spürt. Ich habe mir diesen Thread ins Hirn zurückgerufen und ihr Verhalten nach Konsum von Schoki und Gummibärchen beobachtet. Sie nascht, aber ich teile ihr zu, weil sonst gäbe es kein Morgen mehr und keine Gummibärchen. Fakt ist, dass sie ruhiger ist, wenn sie wenig Süßes isst. Sie ist so ne Kandidatin, die tatsächlich aufdreht.

    Hm und die Aussage, die sich auf diesen Link bezieht, das MPH bei ADHS Patienten und nicht ADHSlern gleichermaßen wirkt, kann ich so nicht glauben. Ein Nicht-ADHSler wird vom MPH nicht aufgeputscht, sondern kommt in sich zur Ruhe ohne trantüdelig zu werden. Ich beschreibs mal so... in einer Disco flackern lauter Lichter, grell, weniger grell, unruhig.. viel Input.. nach der Einnahme von MPH konzentriert sich das Licht auf einen Strahl, ein Scheinwerfer, der ermöglich im ruhigen zu Arbeiten, anstelle im Geflacker fast durchzudrehen. Und dabei wird keiner, der wirklich ADHS hat aufgeputscht. Das beste Beispiel dafür sind ADHS-Kinder.

    LG Schnubbel

  2. #12
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 51

    AW: MPH / Methylphenidat: Schokolade schmeckt nicht mehr und macht hippelig

    Schnubbel schreibt:
    Hallo CorruptedOne,

    also nee, kann ich mir nicht vorstellen. Weil meine Tochter keinesfalls etwas von dieser Ruhe spürt. Ich habe mir diesen Thread ins Hirn zurückgerufen und ihr Verhalten nach Konsum von Schoki und Gummibärchen beobachtet. Sie nascht, aber ich teile ihr zu, weil sonst gäbe es kein Morgen mehr und keine Gummibärchen. Fakt ist, dass sie ruhiger ist, wenn sie wenig Süßes isst. Sie ist so ne Kandidatin, die tatsächlich aufdreht.

    Hm und die Aussage, die sich auf diesen Link bezieht, das MPH bei ADHS Patienten und nicht ADHSlern gleichermaßen wirkt, kann ich so nicht glauben. Ein Nicht-ADHSler wird vom MPH nicht aufgeputscht, sondern kommt in sich zur Ruhe ohne trantüdelig zu werden. Ich beschreibs mal so... in einer Disco flackern lauter Lichter, grell, weniger grell, unruhig.. viel Input.. nach der Einnahme von MPH konzentriert sich das Licht auf einen Strahl, ein Scheinwerfer, der ermöglich im ruhigen zu Arbeiten, anstelle im Geflacker fast durchzudrehen. Und dabei wird keiner, der wirklich ADHS hat aufgeputscht. Das beste Beispiel dafür sind ADHS-Kinder.

    LG Schnubbel
    Es geht ja nicht darum, ob du dir das vorstellen kannst, das ist bewiesen :X

    Methylphenidate - Drugs Forum < Ist zwar keine Fachmeinung, aber die Junkies sind ja erfahrungstechnisch Experten

    Und was meinst du, warum Methylphenidate in den USA als Studentendroge so beliebt ist.

    Wiki-Quote:
    Dr. Harold S. Koplewicz is a child and adolescent psychiatrist. He is widely recognized as an innovator in the field, a strong advocate for child mental health, and a master clinician. He has been repeatedly recognized in America’s Top Doctors, Best Doctors in America, and New York Magazine’s Best Doctors in New York.

    Der Unterschied ist nur, dass Menschen, die das nicht brauchen die Effekte im Nachhinein als negativ wahrnehmen könnten.

  3. #13
    Mega-Wusel

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 2.452

    AW: MPH / Methylphenidat: Schokolade schmeckt nicht mehr und macht hippelig

    Ja aber bei Nicht-ADHSlern wirkts aufputschend bei ADHSlern nicht.. Ich denke schon, dass es große Unterschiede in der Wirkweise gibt zwischen Betroffenen und Nichtbetroffenen

  4. #14
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 51

    AW: MPH / Methylphenidat: Schokolade schmeckt nicht mehr und macht hippelig

    Schnubbel schreibt:
    Ja aber bei Nicht-ADHSlern wirkts aufputschend bei ADHSlern nicht.. Ich denke schon, dass es große Unterschiede in der Wirkweise gibt zwischen Betroffenen und Nichtbetroffenen
    Es wirkt genau gleich, der Effekt ist anders :X

    Sorry wenn ich mich falsch ausgedrückt habe

  5. #15
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 52

    AW: MPH / Methylphenidat: Schokolade schmeckt nicht mehr und macht hippelig

    Hallo,
    In Kakao ist auch Koffein drin, OK deutlich weniger als in Kaffee. Aber mal anders betrachtet.

    Ich fange gerade erst mit MHP an, was mir jedoch sofort aufgefallen ist, daß Koffein auf einmal anders wirkt.
    Kaffee habe ich schon länger sein lassen, weil er mich zu nervös macht. Schwarzen Tee habe ich jedoch morgens immer 2-3 Tassen getrunken. Die haben mich gerade mal so, vom Scheintoten zum Morgenmuffel befördert. Ich kämpfe jetzt mit meiner Angewohnheit, da mich 1 Tasse nun schon Glocken wach macht. Die 2. Tasse Tee macht mit schon nervös, wie vorher 4 Tassen Kaffee.

    Daß das bisschen Koffein in der Schoki sich auf dich auswirkt, könnte so gesehen völlig normal sein.
    Und was das Schmecken angeht, mir schmecken jetzt meine Lieblingskartoffeln* nicht mehr.
    Aber was soll es, ich finde bestimmt wieder ein neues Lieblingskartoffelrezept. Hoffe ich doch!

    ______________________________ ______________________________ _______________

    * Lieblingskartoffeln:
    Backofen vorheizen auf 220°C (Umluft 200°C)
    Kartoffeln mittlerer Größe (festkochend, ca. 1 Pfund pro Nase) in Schiffchen schneiden (sechsteln oder achteln), evtl. die Schnittstellen leicht antrocknen lassen, oder mit Küchentüchern abtupfen.
    Öl (ca. 100ml geschmacksneutrales Öl für 2-3 Pfund Kartoffeln) in einer Tasse mit Salz (ca.1 gestr.Tl), sowie Curry und/oder Paprika (ca.1-2 gestr.Tl) je nach eigener Geschmackslage verrühren.
    Kartoffeln in einer Schüssel mit diesem Öl übergießen und so lange um heben bis die Kartoffeln vollständig benetzt sind (keine Sorge wegen dem Fett, in der Pfanne saugen die noch viel mehr auf). Kartoffeln noch etwas stehen lassen, damit überschüssiges Öl abtropfen kann.
    Kartoffelschiffchen auf ein Backblech stellen und für ca. 30-40 Min. ab damit in den vorgeheizten Backofen.
    Die Kartoffeln sind fertig wenn sie eine goldbraune Patina bekommen.

    Besonders gut schmecken sie mit Saurer Sahne und Schnittlauch auch als Hauptspeise.

  6. #16
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 71

    AW: MPH / Methylphenidat: Schokolade schmeckt nicht mehr und macht hippelig

    Ich muss sagen, dass ich immer noch nicht richtig durchblicke und eins nicht verstehe. Ich habe ADS und bin nicht hyperaktiv. MPH soll aber bei mir Antriebssteigernd wirken und bei ADHSlern den Antrieb lindern bzw mildern....das wiederspricht sich doch...kann mir das vielleicht jemand noch mal genau erklären...

  7. #17
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 61

    AW: MPH / Methylphenidat: Schokolade schmeckt nicht mehr und macht hippelig

    Bella34 schreibt:
    Ich habe ADS und bin nicht hyperaktiv. MPH soll aber bei mir Antriebssteigernd wirken und bei ADHSlern den Antrieb lindern bzw mildern....das wiederspricht sich doch...kann mir das vielleicht jemand noch mal genau erklären
    Mph wirkt bei Adhs oder auch Ads paradox - also beruhigend, wenn man so will. D.h. z.B. müsstest du nach Kaffee am abend noch gut schlafen können. Aber andere hier im Forum können das sicherlich noch besser erklären.

    Gruss Nerver

  8. #18
    Mega-Wusel

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 2.452

    AW: MPH / Methylphenidat: Schokolade schmeckt nicht mehr und macht hippelig

    Stimmt.. genauso ist es... Als Hypo lenkt es Dich in gezielteres Denken, lässt Dich nicht in die Träumerei abdriften und als Hypie bringt es Dich innerlich zur Ruhe, ohne zugedröhnt zu sein..

    Und ja, ich kann auf Kaffee am Abend schlafen.. Vor MPH auch auf Sekt, was viele überhaupt nicht verstehen konnten..

  9. #19
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 157

    AW: MPH / Methylphenidat: Schokolade schmeckt nicht mehr und macht hippelig

    Bitte löschen!
    Geändert von orangina (18.02.2012 um 16:59 Uhr) Grund: Handy Quatsch

  10. #20
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 157

    AW: MPH / Methylphenidat: Schokolade schmeckt nicht mehr und macht hippelig

    Savi., danke fur das Kartoffel Rezept!!

    Ich fur meinen Teil merke, dass ich weder auf Schokolade noch auf Kaffee so stehe wie vor den Medis. Überhaupt vergesse ich das Essen oft... bleibt das so oder ist das nur in den ersten Wochen!?

    Ich meine was Süsses und Kaffee angeht, ist es gesund für mich den Konsum zu reduzieren, aber generell koche ich echt gut und gerne und liebe Gemüse .... was passiert mit mir.??

Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Ich sehe keinen Sinn mehr, will nicht mehr wirklich einsteigen
    Von Steve_one im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.12.2011, 21:25
  2. Methylphenidat wirkt nicht mehr!!!!
    Von Clamour im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 01:10
  3. Methylphenidat, Trevilor, Elontril, Strattera ...Weiss nicht mehr weiter
    Von marli im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.12.2010, 13:30

Stichworte

Thema: MPH / Methylphenidat: Schokolade schmeckt nicht mehr und macht hippelig im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum