Seite 3 von 4 Erste 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 33

Diskutiere im Thema Venlafaxin absetzen wegen Medikinet adult im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #21
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 135

    AW: Venlafaxin absetzen wegen Medikinet adult

    alex ich setze venlafaxin ganz langsam ab und bekomme zu dem medikinet adult noch seroquel. habe auch erst 3 wochen nach der ersten medikineteinnahme angefangen abzusetzen. bisher geht mir mit der halben dosierung ( 37,5 mg ) ganz gut. die ersten tage war mir zwar sehr übel und ich war ziemlich nervös und gereizt aber sonst ganz ok. soll sie eigentlich schon nur noch alle 2 tage nehmen aber ich bin stark erkältet und habe mit meiner ärztin besprochen erst weiter runter zu dosieren wenn ich wieder gesund bin.

  2. #22
    katha75

    Gast

    AW: Venlafaxin absetzen wegen Medikinet adult

    Hallo! Bei mir sind zuerst nur Depressionen Diagnostiziert worden und ich habe bis vor ein paar Wochen Venlafaxin 375 mg eingenommen! Mir haben die Venlaflaxin nicht viel gebracht, ich merkte es ist nicht das Richtige für mich! Dann wurde ADHS festgestellt und habe Medikinet Adult verschrieben bekommen! Mir geht es richtig gut! Bin konzentriert, ruhig und erledige meine Sachen zuende und die schlechten Gedanken sind auch nicht mehr da! Fühle mich einfach normal!

  3. #23
    katha75

    Gast

    AW: Venlafaxin absetzen wegen Medikinet adult

    Nein habe kein komma vergessen! Habe zuerst 75 mg genommen, dann 150 mg, dann 300 mg und zum schluss 375 mg!!! Jetzt nehme ich nur die Medikinet adult 20 mg und mir geht es richtig gut!!!! Nur mit dem Schlafen klappt nicht so ganz! Möchte auch keine Schlaftabletten nehmen! Kennt jemand ein Mittel auf pflanzlicher Basis, dass ich bei Schlafstörung nehmen kann?
    Geändert von katha75 (20.03.2012 um 08:49 Uhr)

  4. #24
    katha75

    Gast

    AW: Venlafaxin absetzen wegen Medikinet adult

    Meine Entzugserscheinung sind fast weg! Bin so froh, dass ich es hinter mir habe! Trotdem vielen dank für deinen tipp!

  5. #25
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 135

    AW: Venlafaxin absetzen wegen Medikinet adult

    das sind kene entzugserscheinungen, denn das setzt voraus abhängig gewesen zu sein. von venlafaxin wird man aber nciht abhängig. das sind absetzsymptome

    liebe grüße nicole

  6. #26
    katha75

    Gast

    AW: Venlafaxin absetzen wegen Medikinet adult

    Auch wenn es Absetzsymptome sind, bin ich froh, dass es fast vorbei ist! Hast auf jeden Fall recht, ich neige oft zu übertreiben!

  7. #27
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 60

    AW: Venlafaxin absetzen wegen Medikinet adult

    Das hat venlafaxin (oder auch trevilor) so an sich, wenn man es absetzt, diese Gefühl mit den Stromstößen....

  8. #28
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 162

    AW: Venlafaxin absetzen wegen Medikinet adult

    Bin auch gerade dabei und hab die auch noch. Hällt sich aber noch in Grenzen.Was mir aber viel mehr Sorgen macht ist die Wirkung vom MPH. Hoffendlich klappt das auch ohne Venlafaxin weiter. Nicht das ich ohne davon depressiv werde und ich wieder anfangen muss zu testen welches Präparat passt. Naja erstmal muss das mit den Absetzsymptomen ganz zu Ende sein.

  9. #29
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 135

    AW: Venlafaxin absetzen wegen Medikinet adult

    @ nordlicht ich bin gerade dabei venlafaxin 37,5 mg nur noch alle 2 tage zu nehmen und das medikindet wirkt trotzdem sehr gut. ich habe aber auch große angst wieder depressiv zu werden. bekomme aber als stimmungstabilisator zusätzlich seroquel 75 mg.

    liebe grüße nicole
    Geändert von nicole1978 (24.03.2012 um 11:26 Uhr) Grund: ergänzung

  10. #30
    katha75

    Gast

    AW: Venlafaxin absetzen wegen Medikinet adult

    Ja kenne die Strom Impulse! Hatte es ca 10 Tage und danach ging es! Nach 7 Tagen ist es viel besser geworden! Ein furchtbares Gefühl!

Seite 3 von 4 Erste 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Venlafaxin 75 mg absetzen
    Von Frl.v.Linz im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 4.12.2011, 22:43
  2. Medikinet adult und Venlafaxin: Aufgedreht und Kopfschmerzen
    Von Chaosnudel75 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 14.11.2011, 22:14
  3. Kostenübernahme Medikinet adult abgelehnt wegen Erstverordnung als Erwachsener
    Von matheprofi im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 8.11.2011, 20:00
  4. Immer noch kein Medikinet Adult. Soll Venlafaxin hochdosieren. :-(
    Von DieChaosUlli im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.08.2011, 11:55
  5. Nocheinmal wegen Antidepressiva / Venlafaxin
    Von matt_e im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.11.2010, 20:58

Stichworte

Thema: Venlafaxin absetzen wegen Medikinet adult im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum