Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Diskutiere im Thema Kopfschmerzen nach Langzeiteinnahme von Methylphenidat / MPH im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 24
    Forum-Beiträge: 70

    Kopfschmerzen nach Langzeiteinnahme von Methylphenidat / MPH

    Ich habe zwar gesucht aber noch kein Thema gefunden was sich speziell darauf bezieht...

    Also erstmal hallo

    Ich habe 5 Jahre lang durchgehend MPH genommen, auch die ganze Pupertät hinweg

    dann musste ich es absetzten weil ich Kopfschmerzen bekam.

    So das komische ist aber das die erst am Ende kamen, erst ganz leicht und dann rasch ganz schlimm...

    Hat jemand zufällig Erfahrung damit gemacht?

    MfG Serotonin

  2. #2
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.316

    AW: Kopfschmerzen nach Langzeiteinnahme von MPH

    Hallo Serotonin,

    kann es sein, dass du in der Zeit, als die Kopfsz kamen, weniger als sonst gegessen hast?

    Schau dazu mal diesen Link über die Nebenwirkungen von MPH an:
    ADS und Medikamente

    LG Nicci

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 24
    Forum-Beiträge: 70

    AW: Kopfschmerzen nach Langzeiteinnahme von MPH

    Hey Nicci

    Eigentlich habe ich so gegessen wie immer, mama hat auch immer frisch gekochthaha

    Ich habe auch Sport gemacht und einen Körperlich anstrengenden Job gemacht, also eigentlich nichts negatives...

    Jetzt würde mich halt mal interessieren ob das andere auch so erlebten

    ps. kennst du das vielleicht?

  4. #4
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.316

    AW: Kopfschmerzen nach Langzeiteinnahme von Methylphenidat / MPH

    Hallo Serotonin,

    also ich hatte diese komischen Kopfschmerzen vorallem zu Beginn der Behandlung.
    Komisccherweise habe ich das nicht mehr, obwohl ich nun ne höhere Dosis MPH habe.
    Die komischsten Nebenwirkungen hatte ich mit ner zu tiefen Concerta-Dosierung.

    Etwas was mir aufgefallen ist, dass die Kopfschmerzen bei mir verstärkt durch Blutzuckerschwankungen ausgelöst wurden, weil ich zu unregelmässig gegessen habe.
    Auch habe ich nun auf teilweise unret. MPH umgestellt, und habe dadurch nun auch die Kopfschmerzen weniger.

    Also, ich hoffe, ich konnte dir ein wenig weiterhelfen

    Machs guet

    LG Nicci

  5. #5
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 1.865

    AW: Kopfschmerzen nach Langzeiteinnahme von Methylphenidat / MPH

    Ich mag mich ja täuschen (obwohl...eigentlich nicht) aber kann es sein, dass wir dieses Thema nicht schon vor drei Tagen hatten? Mit fast der selben Überschrift??

    Jetzt bin ich doch ein bißchen ratlos... doppelt hält besser?

    Jetzt nicht falsch verstehen. Ich will dir nicht auf den Schlips treten, aber es wundert mich eben...

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 24
    Forum-Beiträge: 70

    AW: Kopfschmerzen nach Langzeiteinnahme von Methylphenidat / MPH

    @loekoe
    Es gibt viele Threads die ähnlich sind aber halt nie genau so wie man sich das vorstellt.
    Es gibt mit sicherheit 100 Threads wo es um Kopfschmerzen geht, aber jeder ist doch irgendwie anders.

    MfG Sero

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 24
    Forum-Beiträge: 70

    AW: Kopfschmerzen nach Langzeiteinnahme von Methylphenidat / MPH

    @Nicci

    Danke für deine Mühe, aber es kann sein das meine Kopfschmerzen nicht umbedingt von MPH kommen, sondern von eventuell einer anderen Erkrankung.

    Trotzdem Danke

    MfG Sero

  8. #8
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.316

    AW: Kopfschmerzen nach Langzeiteinnahme von Methylphenidat / MPH

    Hallo Loekoe,

    du, ich glaub, ich weiss wo das Problem liegt.
    Ich glaube, dieser Thread wurde aus nem anderen Bereich hierher verschoben.
    Ich war auch etwas irritiert, weil ich in nem anderen Bereich geantwortet habe, und nun ist er hier im Medibereich.
    Da der Therad vor 4 Tagen erstellt wurde, kann es gut sein, dass du ihm da vor 3 Tagen begegnet bist.

    LG Nicci

  9. #9
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.316

    AW: Kopfschmerzen nach Langzeiteinnahme von Methylphenidat / MPH

    Hallo Serotonin,

    dann drück ich dir ganz fest die Daumen, dass das mit der anderen Erkrankung nichts Schlimmes ist und es dir bald besser geht.

    LG Nicci
    Geändert von Nicci ( 3.02.2012 um 13:27 Uhr)

  10. #10
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 24
    Forum-Beiträge: 70

    AW: Kopfschmerzen nach Langzeiteinnahme von Methylphenidat / MPH

    Danke Nicci

    Ich werde nach meinem Ärzte-Marathon mich hier mal melden und die Story schreiben

    Ich danke dir für die guten Worte

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Störungen nach Langzeiteinnahme von Methylphenidat
    Von Serotonin im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 2.02.2012, 21:25
  2. Erfahrungsbericht nach einer Woche MPH (Methylphenidat)
    Von Pfannkuchen im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.07.2011, 22:51
  3. Methylphenidat / Ritalin und Kopfschmerzen
    Von Leandro im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.05.2011, 09:01
  4. Methylphenidat Wirkung läßt nach
    Von Tommy im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.03.2011, 10:18
  5. Methylphenidat oder/und MPU nach Diagnose
    Von aSID1712 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 22.03.2010, 16:56

Stichworte

Thema: Kopfschmerzen nach Langzeiteinnahme von Methylphenidat / MPH im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum