Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 13

Diskutiere im Thema Concerta: Reizüberflutung im Rebound? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.316

    Concerta: Reizüberflutung im Rebound?

    Hallo zusammen,

    manchmal, wenn die Concerta-Wirkung nachlässt, bei mir schon nach 8 Stunden, habe ich sowas wie eine Reizüberflutung für nen kurzen Moment.

    Ist das normal? Kennt das von euch auch jemand?

    Bin etwas beunruhigt.


    LG Nicci

  2. #2
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    AW: Reizüberflutung im Rebound. Ist das normal?

    Ist mir auch schon drei oder vier Mal passiert, allerdings mit Medikinet ... war aber nach 10min weg und ist seit zwei Monaten nicht mehr aufgetreten.

    Komisches Gefühl ... plötzlich werden die Umgebungsgeräusche "lauter" bzw. kommen in den Vordergrund ... schwer zu beschreiben.

  3. #3
    hirnbeiß

    Gast

    AW: Reizüberflutung im Rebound. Ist das normal?

    Man verhält sich auch anders. Alles wird schneller und dreht sich. Bleibt dann für Sekundenbruchteile stehen
    und flitzt wieder weg. Es kann vorkommen, daß man seltsame Töne von sich gibt (sagt meine Frau) und die Welt
    wird zum Spektakel. Oktoberfest im Kopf. Und kein Aus-Schalter.
    Es ist so, als würde man gemütlich Skifahren und plötzlich befindet man sich auf der Kandahr-Strecke wieder.
    Also Nicci. Das geht wieder weg.

    LG --hirnbeiß--

  4. #4
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.316

    AW: Reizüberflutung im Rebound. Ist das normal?

    Danke euch zwei für eure Erfahrungen.

    Uff, mein Arzt meint, das sei vergleichbar mit dem Runterkommen von Kokain?????
    Hat mich ziemlich durcheinander gebracht.
    Aber der ist eh Anti-MPH eingestellt!

    Ich habe aber eher das Gefühl, dass mich MPH von den Reizen abschirmt.
    Fällt dann die Wirkung von MPH unverhofft zusammen und das Gehirn ist nicht draufvorbereitet, sind die Aussenreize plötzlich zu viel. bis sich das Gehirn drangewöhnt hat, dann gehts wieder.

    Interessant ist, dass ich das nur habe, wenn ich wirklich in ner Umgebung bin, in der künstliche Reize vorkommen, wie zB. in nem Kaufhaus.
    Zu Hause ist mir das noch nie passiert.

    LG Nicci

  5. #5
    hirnbeiß

    Gast

    AW: Reizüberflutung im Rebound. Ist das normal?

    Ich bin letztens bei C&A bei Clockhouse wieder abgehauen.
    Da war nix mehr zu machen mit einkaufen. Diese Mucke war einfach nur wie ein Vorschlaghammer.
    Dann die Leute noch dazu und aus wars.

    LG --hirnbeiß--

  6. #6
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257
    ich weiß ja nicht was dein Arzt so für Drogenerfahrungen hat ... ich hät ihn das bei der Gelegenheit jedenfalls gefragt Nicci

    Angeblich bewirkt Cokain depressive Verstimmungen, Gereiztheit, Angstgefühle und dem Wunsch nach neuerlichem Konsum. Das klingt nicht nach MPH... hab's aber noch nicht Probiert (und werd's auch nicht).

    Ich denk es ist wie Nicci sagt.
    Mir ist das dass erste mal beim Abholen eines Autos aus der Inspektion aufgefallen - als ob einer im Verkaufsraum den Kompressor für die Nebengeräusche angeknipst hätte ... du kennst doch den Effekt dass Werbung im TV lauter, präsenter ist ohne Wirklich lauter zu sein ... Genau so.

  7. #7
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.316

    AW: Concerta: Reizüberflutung im Rebound?

    Hallo Wildfang,

    du, das mit der Werbung ist glaub ich wirklich so. Ich stelle den Fernseher immer leiser wenn Werbung kommt und nachher wieder lauter, wenn es mit dem Programm weitergeht.
    Ich glaube, das ist absichtlich so, damit man die Werbung hört auch wenn man aufsteht und sich was in der Küche holt, während die Werbung läuft.
    Aber ich weiss, was du meinst. Die Hintergrundkulisse werden plötzlich lauter, ganz komisch.

    Nun bin froh, dass das wirklich auch bei euch schon vorgekommen ist. Mein Arzt hat mich da echt ziemlich durcheinander gebracht.

    LG Nicci

  8. #8
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.316

    AW: Reizüberflutung im Rebound. Ist das normal?

    Hallo Hirnbeiss,

    das kenn ich nur zu gut.

    Oder schlimm ists auch im überfüllten Zug, wenn du nicht weg kannst.

    LG Nicci

  9. #9
    hirnbeiß

    Gast

    AW: Concerta: Reizüberflutung im Rebound?

    Wenn du nicht aufpasst, die Wirkung von MPH nachlässt, du dich dann im überfüllten München befindest, dann gnade dir Gott.
    Das ist wirklich übel.

    LG --hirnbeiß--

  10. #10
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257
    @Nicci: Das *ist* Absicht und da steckt ne Menge Technik drinnen: http://news.musicstore.de/wp-content...0010447seiten/

    Wieder zum Thema: Gestern Abend hatten wir eine Elterninformation in der Schule ... und mittendrin 10 Min hinbekam und Laute Umgebung - Zwischenrebound von Medikinet. War aber nicht wirklich schlimm ich gab nur die 10 Min nix mitbekommen.

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Reizüberflutung!!!
    Von Schnubbel im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 15:56
  2. Reizüberflutung
    Von Chaotin26 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 6.11.2011, 12:51
  3. Reizüberflutung
    Von zlatan_klaus im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.09.2011, 03:46
  4. Benzo oder Concerta bei Rebound?
    Von sofie im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 7.01.2011, 11:14
  5. Reizüberflutung
    Von max06 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.11.2010, 10:30

Stichworte

Thema: Concerta: Reizüberflutung im Rebound? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum