Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Diskutiere im Thema Methylphenidat abgesetzt: Schwindel im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 3

    Methylphenidat abgesetzt: Schwindel

    Guten Morgen,

    zuerst einmal vielen Dank für die Antworten, die ich bereits erhalten habe.

    Ausserdem finde ich es toll und hilfreich, wie offen ihr mit dem Thema ADS/ADHS umgeht und einige Beiträge, die ich gelesen habe, haben mir auch schon sehr geholfen
    und einige meiner Fragen beantwortet.

    Seit Samstag nehme ich kein Methylphenidat mehr ein, da ich diese extremen Auswirkungen, wie Zittern, ständiges Schwindelgefühl im Kopf, leichte Benommenheit, ersteinmal loswerden möchte und ich von meiner körperlichen Verfassung wieder die "alte" werden möchte.

    Leider habe ich seit diesen drei Tagen immer noch ein Schwindelgefühl im Kopf, es fühlt sich so an, als wenn ständig jemand mit einem Löffel im Kopf umrührt, als wenn da etwas passiert......das macht mich echt fertig

    Weiß jemand, ob das normal ist und wann das verschwindet?

    Vielen Dank und liebe Grüße

    HOPI

  2. #2
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    AW: wann hört dieses Schwindelgefühl endlich auf ?

    Öm... ab zum Arzt. Schwindel ist ein Symptom für alles mögliche, mir fallen als Laie da schon spontan zwei, drei üble Dinger ein, als erstes ein leichter Hörsturz (leicht weil du noch stehst und nix rauscht). Das muss ja nix mit MPH zu tun haben - vermutlich hat es das auch nicht denn MPH-Nebenwirkungen verschwinden normalerweise sofort.

    Aber dennoch gut dass du es vorerst abgesetzt hast; MPH erhöht ja bei den meisten den Blutdruck ein kleines bisschen (mein Doc meint "Richtwert so 3 bis 4 mm/Hg Systolisch bei den meisten") und das ist vielleicht nicht gut.

    Also: Geh mit dem Schwindel bitte *sofort* zum Arzt, noch heute Vormittag.



    Und gute Besserung.
    Geändert von Wildfang ( 9.01.2012 um 12:19 Uhr) Grund: Sinnentstellener Dibbfähler korrägiert.

Ähnliche Themen

  1. Strattera abgesetzt - Wie lange dauert es bis die Wirkung verschwindet?
    Von buecherwurm im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 9.12.2011, 23:37
  2. Werden Medikamente irgendwann auch abgesetzt ?
    Von delia im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.07.2009, 16:56

Stichworte

Thema: Methylphenidat abgesetzt: Schwindel im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum