Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Diskutiere im Thema MPH / Methylphenidat: Übelkeit, kein Appetit... im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Mega-Wusel

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 2.452

    MPH / Methylphenidat: Übelkeit, kein Appetit...

    Hallo zusammen,

    ich hatte starke Zweifel, dass mein MPH nicht mehr richtig wirkt, aber dem ist wohl nicht so.. Die Übelkeit kommt nach der Einnahme.. und auch am Abend.. Was mir auffällt, dass mein Appetit sowas von weg ist, dass ich das Essen total versäume.. Ich nehm mir was, will es zurecht machen, kommt ein anderer Gedanke dazwischen.. Essen vergessen. So schlimm wars nichtmal am Anfang..
    Heute der zweite Tag, an dem ich erst am Abend wieder seit heut früh, ne Scheibe Brot gegessen hab (außer den Teiglöffel abgeschleckt).. Und die musst ich mir rein zwingen, weil mir sowas von übel war.. danach gings aber.. Hab nur heut früh um 6 Uhr 10mg TAD (zum Anlaufen) und 20 mg Adult..

    Ich hab zwar ne ES.. aber momentan nen ganz guten Lauf, dass nichts triggert und ich auch wieder gehaltvolle Sachen ohne blöde Gedanken essen kann.
    Ich kann dieses Übelgefühl, außerhalb der MPH-Wirkung nicht einordnen. Dachte an Magen-Darm, aber nach dem Essen wars rum.. Vielleicht liegts auch dran, dass ich nen Infekt ausbrüte.. weiß net..

    LG schnubbel

  2. #2
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.316

    AW: Zum Thema Übelkeit, kein Appetit...

    Hallo Schnubbel,

    du, ich hatte das mit der Uebelkeit und MPH auch schon.

    Dafür hatte ich verschiedenen Ursachen ausmachen können:

    - Am Abend vorher zu viel gegessen.
    - definitiv zu wenig gegessen: Unterzuckerungssymptome
    - zu wenig geschlafen
    - Verdauungsverzögerung durch MPH
    - und an was ich gar nie gedacht habe, dass mir auch im Rebound schlecht wurde

    Letzteres würde deine Uebelkeit nach der MPH Wirkung erklären.

    LG Nicci

  3. #3
    Mega-Wusel

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 2.452

    AW: Zum Thema Übelkeit, kein Appetit...

    Oh-ha.. im Rebound geht das auch??? Das könnte von der Zeit wohl hin kommen.. so gegen 18:00 Uhr??? Nach 12 Stunden? Spricht man da beim Adult noch vom Rebound??? Das hätt ich nun nicht gedacht.
    Bin so emetophobisch veranlagt, nachdem es mich letztes Jahr im wahrsten Sinne des Wortes ausgeräumt hat.. will das nie wieder..

    Ich dachte auch an Unterzuckerung... aber die hab ich sonst immer nur mit nem "Tatterich".. Händezittern gemerkt.. und eben auch das Bedürfnis und Signal des Körpers schnellstmöglich was essen zu müssen.. das war eben überhaupt nicht der Fall.. deshalb bin ich total verunsichert.

    LG Schnubb

  4. #4
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.316

    AW: Zum Thema Übelkeit, kein Appetit...

    Hallo Schnubbel,

    ja, ich habe schon beobachtet, dass mir im Rebound regelrecht pottübel wurde. Warum weiss ich echt nicht.
    Es hat lange gedauert, bis ich das rausgefunden habe, da ich nur nach 2 Stunden noch nicht an nen Rebound gedacht habe.
    Das Problem ist, wenn mir mal schlecht ist, bring ich das so schnell nicht mehr los

    Wie Medikinet Adult wirkt, weiss ich leider nicht, da ich selber nur unret. MPH und Concerta kenne.

    LG Nicci

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 28

    AW: Zum Thema Übelkeit, kein Appetit...

    Genauso geht es mir zeitweise auch. Die Kollegen haben alle schon gewitzelt ob ich schwanger sei.. die Übelkeit kam ohne ersichtlichen Grund von jetzt auf sofort und dann musste ich schnell die nächste Kloschüssel aufsuchen.
    Auch hab ich bemerkt, dass ich extrem empfindlich auf schlechte Gerüche geworden bin. Allerdings ist das bei mir nicht täglich und auch nicht nur im Rebound.. auf jeden Fall seit ich mal kurz (für 3 Wochen) von Equasym auf Concerta gewechselt hatte. Obwohl ich jetzt wieder zu Equasym zurück bin, gibt es immer noch Tage an denen mir blitzschnell übel wird und seitdem ich noch zusätzlich Effexor nehme, ist der Hunger ganz weg.

    Vielleicht hängt es auch zusätzlich noch mit was anderem zusammen? Bei mir vermute ich, dass auch Stress ausschlaggebend ist. Hast du vielleicht zurzeit mehr Stress als sonst oder fühlst dich nicht so gut?
    Einen wirklich helfenden Ratschlag hab ich leider keinen. Ich zwinge mich täglich was zu essen und meistens kommt der Appetit dann während dem Essen. Für Tage an denen es gar nicht geht, nehme ich Motilium, schliesslich muss ich ja doch arbeiten und kann da nicht alle halbe Stunde zur Schüssel rennen.

  6. #6
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.316

    AW: Zum Thema Übelkeit, kein Appetit...

    Hallo Schmue,

    gell, es ist irgendwie komisch, dass das mit der Uebelkeit nicht jeden Tag ist.

    Buhh, und die Geruchsempfindlichkeit die nerft manchmal echt.

    LG Nicci

  7. #7
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 3.524

    AW: Zum Thema Übelkeit, kein Appetit...

    Hallo Schnubbel,

    ich kann Dir nur sagen wie es bei mir ist. Ich hatte zu Anfang meiner MPH Behandlung seeehr große Probleme mit Übelkeit. Nun haben sie zum einen die Dosierung geändert (auf mehrere Einnahmen verteilt) dadurch ist es besser geworden und eine Sache fällt mir auf und zwar, dass ich wenn ich VOR der Einnahme genug esse die Übelkeit definitiv nicht mehr so aufkommt.

    Mit wurde außerdem vom Oberarzt erklärt, dass es so ist, dass Medikinet Adult (weiß jetzt nich ob Du das nimmst) eine sehr schubweise Freisetzung hat und es andere Präperate gibt bei denen die Freisetzung etwas "milder" ist (als Beispiel wurde von ihm Equasym oder Concerta angeführt).

    Aber meiner Meinung nach hängt es viel mit dem Essen zusammen. Was irgendwie ja nicht wundert, wenn ich auf leeren Magen andere Medikamente nehme wird einem davon meist auch nich grade besser.....

    Aber wenn das nicht besser wird würd ich nochmal mit dem behandelnden Arzt sprechen, denn durchgehend Übelkeit fand ich für mich nicht tragbar und bin froh, dass das nun vorbei ist.

    LG und viel Erfolg


    Rose

  8. #8
    Mega-Wusel

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 2.452

    AW: Zum Thema Übelkeit, kein Appetit...

    Hallo Ihrs,

    und danke erstmal. Bin erst heut wieder hier..

    Also mit der Übelkeit ist schon doof... Heut hab ich um 8:30 Uhr meine Adult genommen... also 8 Stunden sagt man wirkt die oder??? So zwischen 16 und 17 Uhr kam wieder dieses Gefühl.. blaaaaaahhh... Ich tippe aber auch evtl. auf Salatdressing mit Balsamico. Wobei das ein verdammt guter war, der mild war, was Säure betrifft.. In diesem Moment widern mich Gerüche selbst von Mischbrot so an, dass ich grad raus brüllen könnt.Genauso Salami.. hab mir jetzt ein Stück rein gezwungen.. weg isses..
    Heut hab ich recht regelmäßig kleinere Mahlzeiten gegessen. Schatzi war da.. und der passt auf...

    Ich schreib mir jetzt mal jeden Tag auf, was ich esse und wann.. und auch wann Übelkeit kommt. Vielleicht vertrag ich ja einiges nicht. Hatte vor MPH-Zeiten immer wieder chronische Magenschleimhautentzündungen, Magengeschwüre.. jetzt nicht mehr..Vielleicht bin ich ja doch ruhiger geworden..

    LG Schnubb

Ähnliche Themen

  1. Nur Antidepressivum, kein Methylphenidat / MPH!?
    Von Chaotin26 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.10.2011, 14:44
  2. Kein Methylphenidat wegen Drogenkonsum und Psychose
    Von vakuum im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.09.2011, 15:04
  3. Prokrastinations-Übelkeit?
    Von schnuff im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 4.10.2010, 14:05
  4. Appetit Steigerung durch Methylphenidat?
    Von KaOsPrinzess im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.03.2010, 18:18

Stichworte

Thema: MPH / Methylphenidat: Übelkeit, kein Appetit... im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum