Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Diskutiere im Thema Medikinet entretardieren? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 181

    Medikinet entretardieren?

    Hallo ihr Lieben,

    es tut mir jetzt schon Leid, dass ich so eine komische Frage stelle, aber si beschäftigt mich doch sehr...

    Ich habe ja schon in einigen Threads geschrieben, dass es bei mir aufgrund eines privaten Studiums etc. sehr knapp ist finanziell, weshalb es natürlich optimal wäre, wenn ich Medikinet adult nehmen würde, weil es die KK übernimmt. Leider habe ich damit aber große Probleme, vermutlich weil es wegen der 50-50 - Galenik zu starken Schwankungen im Plasmaspiegel kommt (bei mir).

    [......................] Anleitung zum Fehlgebrauch von Medikamenten gelöscht

    Ich hoffe ihr haltet mich nicht für bescheuert, weil ich mir solche Gedanken mache! Bin nur echt ein wenig verzweifelt, weil ich durch MPH so viel Lebensqualität gewonnen hat, die mir aber gleich wieder flöten gehen wird, wenn ich wegen der hoen Kosten meine Gebühren nciht mehr zahlen und dieses Studium nicht mehr machen kann (von dem ich geträumt und für das ich gekämpft habe und das mir sehr gut tut).

    Vielleicht habt ihr ja Gedanken dazu =)

    Liebste Grüße,
    Marie
    Geändert von Alex ( 8.12.2011 um 22:55 Uhr) Grund: s. Edit

  2. #2
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 281

    AW: Medikinet entretardieren?

    Also helfen kann ich dir dabei nich.

    Aber so abgedreht finde ich den Gedanken jetzt nicht. Du machst dir halt Sorgen was verständlich ist, vorallem in deiner Situation.
    Du nimmst ja dass Medikament so oder so obs nu gehmalen is oder nich also von dem her, nur ob du dann genau abschätzen kannst wie viel du nimmst dass macht mir Kopfschmerzen, und generell rumexperimentieren mit Medis, hmm.

    Aber naja bin keine Expertin.


    Lg laepche

  3. #3
    Mistvieh

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 55
    Forum-Beiträge: 575

    AW: Medikinet entretardieren?

    Liebe Maria,

    theorie und Praxis sind mitunter doch recht verschiedene Dinge, ich wäre wirklich sehr vorsichtig mit solcherart von Manipulationen. Ich hatte diesbezüglich schon mal ähnliche Gedanken, und es einer Pharmazeutin berichtet.

    Selbige hat mir dringend da von abgeraten, wenn ich nicht meine Gesundheit aufs Spiel setzen wolle.

    Darauf hin habe ich mir einfach mal unretardiertes mph verschreiben lassen, und die Dosis auf den Tag verteilt - es brachte nicht den gewünschten Erfolg, nur der Rebound war extremer.

    Rede doch mal mit Deinem Doc darüber, gibt ja da weitreichende Dosierungsmöglichkeiten.



    Viele Grüße

    Lumpi

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 56

    AW: Medikinet entretardieren?

    Du mußt auch bedenken das, wenn du eine Tablette deiner normalen Dosis klein machst und schluckst, du dann theoretisch die doppelte Ladung auf einmal hast. Die retadierung läuft ja in 2 stufen ab und deswegen wärst du dann überdosiert.

    Mfg
    Virgil

  5. #5
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 181

    AW: Medikinet entretardieren?

    Erstmal danke für eure Antworten!

    [ .......... ] siehe oben

    Mit meinem Arzt habe ich gesprochen, es gäbe natürlich die Möglichkeit a) weiterhin unretardiert zu bleiben oder b) ein anderes Retardpräparat zu probieren. Nur löst ja beides mein finanzielles Problem nicht. klar will ich dafür nicht meine Gesundheit aufs Spiel setzen (!!), aber falls es so gehen würde, hätte es natürlich schon ziemliche Vorteile.

    Hmmm... ich grübel noch ^^
    Geändert von Alex ( 8.12.2011 um 22:56 Uhr) Grund: s. Edit

  6. #6
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 160

    AW: Medikinet entretardieren?

    Hallo Sayuri,

    hast Du Deine Krankenkasse mal gefragt, ob sie auch unretardiertes MPH übernehmen würde? Ich glaube, das ist sogar billiger als Medikinet retard, und die KK darf unretardiertes bezahlen. Meine tut es jedenfalls.

    Schöne Grüße!
    Hijo

  7. #7


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 20.804
    Blog-Einträge: 40

    AW: Medikinet entretardieren?

    Hallo.

    @ Sayuri:

    Bitte keine solchen Themen, die andere Leser zum wirklich gefährlichen Fehlgebrauch von Medikamenten animieren oder dazu eine Anleitung liefern.

    Siehe hierzu auch unsere Community-Regeln.

    Auf Derartiges reagiere ich etwas allergisch, denn was hier beschrieben war, kann unmittelbar gesundheitliche Schäden hervorrufen.

    Das Thema ist daher auch geschlossen.





    LG,
    Alex

Ähnliche Themen

  1. Umstellung von medikinet retard auf medikinet adult
    Von soti33 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 6.10.2011, 21:16
  2. Medikinet adult
    Von Henrike im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 25.08.2011, 16:05
  3. Medikinet
    Von Eni im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 3.09.2010, 10:55
  4. Medikinet retard - wann Wirkungeintritt? Wieso gerade Medikinet?
    Von Funkydanni im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 9.08.2010, 01:09
  5. Concerta, Medikinet 10mg oder Medikinet retard 30mg?
    Von Snake im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.02.2010, 03:39

Stichworte

Thema: Medikinet entretardieren? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum