Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 16

Diskutiere im Thema Atosil / Promethazin bei ADHS im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 75

    Atosil / Promethazin bei ADHS

    Hallo,

    ich war gerade auf der Suche nach Erfahrungen zu Promethazin und bin hier gelandet.
    Ich hatte eigentlich als Bedarfsmedikament (also nur im notfall) Tranxilium und bin damit sehr gut klar gekommen.
    Natürlich weiß ich über die Gefahren Bescheid, denn mein damaliger Arzt hat es mir auch nicht leichtfertig verschrieben.
    Die Wirkung war bei mir eigentlich wie beschrieben, es hat mich ruhiger gemacht und hat einer bevorstehenden Panikattacke entgegen gewirkt.
    Sonderlich müde war ich nicht, daher konnte ich auch arbeiten. Jedoch musste ich ständig gähnen. Auf Autofahren sollte man aber auf jeden Fall verzichten.
    Meine neue Psychiaterin findet das Medikament eher bedenklich und verschreibt es nicht. Als Ersatz habe ich jetzt Promethazin bekommen.
    Ich habe mir gerade erst die Packungsbeilage durhcgelesen und da steht dass man das Medikament abends neben soll. In der Regel habe ich abends dafür aber keinen Bedarf, und schlafen ist bei mir auch kein Problem. Wenn ich mal ein Beruhigungsmittel benötige, dann eher morgens oder am Tag. Hat schon mal jemand das Medikament am Tag bzw. morgens genommen? War ein normales Arbeiten noch möglich, oder ist man dann einfach zu matschig?

  2. #2
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 564

    AW: Benzodiazepine bei ADHS, Erfahrungen

    Hallo Roisin,

    Promethazin hatte ich auch tagsüber als Bedarfsmedikation. Bei mir ging es, ich wurde nicht so müde das ich schlafen musste. Ich muss aber dazu sagen das es von Mensch zu Mensch verschieden ist. Meine Mutter z.B. hat davon geschlafen. Eine Freundin von mir braucht auch ganz wenig und sie könnte dann auch schlafen. Ich hingegen kann auch höher dosiert noch arbeiten , allerdings würde ich auch nie damit Auto fahren, man weiss ja nie, weshalb dann auch Arbeiten nicht drin wäre, da ich das Auto für die Arbeit brauche.

    Ich kann dir nur raten das an einem Wochenende oder an einen freien Tag auszuprobieren wie du darauf reagierst. Die Dosis solltest du mit deinem Arzt besprechen.

    Gruß Träumerle

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 75

    AW: Atosil / Promethazin bei ADHS

    hallo träumlere,

    das ist eine gute idee. meine ärztin hat mir eine spanne an tropfen genannt, mit der ich mich erstmal ran tasten soll. wenn natürlich akuter bedarf besteht ist nicht mehr viel mit ausprobieren. daher werde ich es am WE mal ausprobieren. ein zusätzliches nickerchen hat ja noch niemanden geschadet
    aufs Autofahren werde ich auf jeden fall verzichten.

    LG Roisin

  4. #4
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 564

    AW: Atosil / Promethazin bei ADHS

    Oh ...du hast die Tropfen, da kann ich dir nur den Tip geben diese mit Wasser zu verdünnen, oder anderes Getränk, die sind sonst sowas von ekelig . Ganz bitter.

    Mit Wasser zu verdünnen dürfte auch kein Problem sein, da ich die in der Klinik auch zum runterspülen verdünnen durfte.

  5. #5
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 75

    AW: Atosil / Promethazin bei ADHS

    ok, guter tipp! vielleicht nehm ich dann doch eher was mit einem starken eigengeschmackt, statt wasser. wieviele tropfen hast du denn genommen? ich wollte erst mit 10 anfangen, da dürfte ja nicht viel passieren...

  6. #6
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 564

    AW: Atosil / Promethazin bei ADHS

    Ich meine 10 Tropfen wären dann 10 mg oder? Das wäre für mich wenig, aber wie gesagt ist das von Mensch zu Mensch verschieden. Vielleicht habe ich auch in meinen Leben schon zu viel nehmen müssen das ich stärkere Dosen brauche ??? Keine Ahnung Obwohl ich bei MPH nicht so hoch dosiert bin, also stimmt gerade meine These nicht
    Denke aber das bei 10 Tropfen wirklich nicht viel "passieren" kann.

    Ich halte mich hier bei der "mg/ Zahl /Dossierung" lieber bedeckt, ich weiss nicht in wiefern das hier erlaubt ist.
    Generell finde ich aber : erstmal klein anfangen.

  7. #7
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 75

    AW: Atosil / Promethazin bei ADHS

    was die dossierung b

  8. #8
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 75

    AW: Atosil / Promethazin bei ADHS

    uups abgerutscht
    klappt alles nicht so gut mit dem handy. was ich sagen wollte, ich denke du hast recht bzgl der dosierungsangaben. bin ziemlich unerfahren was foren betrifft. ich probier es einfach mal aus. trotzdem danke für deine tipps.
    lg roisin

  9. #9
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 173

    AW: Atosil / Promethazin bei ADHS

    Also hier meine Erfahrungen mit Promethazin. Vom Psychiater 2005 als Bedarf für Unruhezustände und hypomanischen Phasen verschrieben. Habe auch noch eine bipolare manisch-depressive Störung.

    Erfahrung 1: Promethazin hilft mir nicht beim einschlafen. Bin die ganze Nacht wach und renne am nächten Morgen zum Notdienst. (Bipolar-Panik). Der gibt mir Diazepam. 30 mg Diazepam kaum Wirkung, schlafe 1-2 Stunden, fühle mich komisch unangenehm. Bäh!

    Erfahrung 2: manischer Zustand. Nehme Promethazin da ich noch auf das Neuroleptikum der Apotheke warte und alles sehr akut war. Promethazin sediert mich. Dafür sehe ich aber auch transparente Frösche über meinen Schreibtisch springen.

    Es hat sich Jahre später herausgestellt, dass ich praktisch auf alle antihistamin wirkenden Medikamente paradox oder bizarr oder problematisch reagiere.

    Damit sind praktisch alle sedierenden Antidepressiva, niederpotenten Neuroleptika und die atypischen Neuroleptika für mich gestrichen.

    Ohne Benzodiazepine wäre ich mit meinem Störungsbild verloren.

  10. #10
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 75

    AW: Atosil / Promethazin bei ADHS

    Also ich habe Promethazin jetzt mal ausprobiert und das war irgendwie nicht so toll.
    Ich war total fertig und kurz vorm durchdrehen. Dann habe ich es erst mal mit einer geringfen Dosis probiert… und hab nichts gemerkt.
    Nach einer halben Stunde habe ich dann die gleiche Dosis noch mal genommen… und nichts ist passiert.
    Träumerle du hast ürbigens recht, echt fies der »Drink«

    Dann irgendwann war ich körperlich total schlapp und wollte nur noch liegen, in meinem Kopf tobte das CHaos jedoch unverändert weiter.
    Zum Glück konnte ich dann aber irgendwann einschlafen, war dann aber am nächsten Tag noch völlig neben der Spur. Das war schon irgendwie blöd.

    Benzodiazepine wirken bei mir völlig anders. Ich fahre innerlich völlig runter, bin ausgeglichen und ruhig, ich muss zwar viel gähnen, bin aber trotzdem nicht müde.
    Abends kann ich ganz normal schlafen und am nächsten Tag ist alles wieder beim alten (mal gut mal schlecht, je nachdem wie »das alte« aussah)

    Wie wirkt Promethazin bei euch, werdet ihr innerlich ruhig davon? Oder ist es mehr ein Schlafmittel anstatt beruhigungsmittel?

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Atosil (Promethazin) Probleme?
    Von Jazz im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.04.2011, 20:28

Stichworte

Thema: Atosil / Promethazin bei ADHS im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum