Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 21

Diskutiere im Thema Medikinet adult und Venlafaxin: Aufgedreht und Kopfschmerzen im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 564

    AW: Medikinet adult und Venlafaxin: Aufgedreht und Kopfschmerzen

    Hallo Chaosnudel,

    ich nehme auch beide Medikamente, genau wie du.
    Medikinet adult nehme ich noch nicht lange, ich habe auch "so ein müdigkeitsgefühl" Mittags. Und Abends auch nochmal. Das finde ich jetzt nicht so schlimm, ohne Medikinet wäre ich ja noch müder. Kenne die Müdigkeit ja ein Leben lang.

    Anfangs hatte ich die Kopfschmerzen auch, wie du sie beschreibst. Das geht aber weg, vielleicht auch weil ich jetzt bewusster auf genügend Flüssigkeitszufuhr achte, und hin und wieder auch auf mein Zuckerhaushalt achte. Kann sein das das schon dazu beiträgt, das ich jetzt damit besser klar komme, oder eben mein Körper sich dran gewöhnt.

    Ich weiss nicht ob dein Hausarzt dir ein BTM Rezept verschreiben darf, es gibt Ärzte die haben keine BTM Berechtigung. Da würde ich nachfragen. Ansonsten bekommst du sicher auch ein Rezept von deinen Doc, der die Medikinet verschrieben hat, ich geh mal davon aus das auch er rechnen kann und somit weiss das du nicht damit auskommst. Vielleicht wollte er auch erstmal sehen wie du mit Medikinet klar kommst, bevor er gleich zwei mal 50 verschreibt. Momentan gibt es das Medininet adult nur als 50 er Pack (oder eben noch weniger dann 20 )

    Achso bevor ich es vergesse, du nervst doch hier nicht...für Fragen ist ds Forum doch da.

    Gruß Träumerle

  2. #12
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 42
    Forum-Beiträge: 13

    AW: Medikinet adult und Venlafaxin: Aufgedreht und Kopfschmerzen

    Lieb das du sagst das ich nicht nerve. Wie schon gesagt Antidepressive nehme ich seit Jahren und kenne mich auhc recht gut aus, aber das mit dem ADS ist eben neu für mich.

    Du hast Recht sonst bin ich noch müder. Aber ich finds schon extrem wie man "abstürzt" wenn die Wirkung nachlässt. Auf das mit dem Zucker achte ich inzwischen. Seitdem ist es ja auch besser geworden. Alles andere ist erträglich und ich weiß ja auhc das es vorbeigeht. Und auch wenn ich nicht mehr so aufgedreht bin wie am ersten Tag muß ich schon anders sein, denn es fällt sogar meinen Kindern auf ....

    Ja wenn der Hausazrt nicht darf, dann vielleciht der Psychiater vor Ort. Ich rufe da morgen mal an und frage.

    Was mir auch gerade mal so bewußt wird ist das ich die letzten Tage entgegen meiner Gewöhnheit sehr wenig getrunken habe.

    ach ja und noch was, habt ihr abgenommen nachdem ihr Medikinet bekommen habt?

  3. #13
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 13

    AW: Medikinet adult und Venlafaxin: Aufgedreht und Kopfschmerzen

    hey chaosnudel,

    wie ich sehe, kommst du auch aus siegen. ich muss dir leider sagen, dass sämtliche neurologen bzw psychiater hier

    partout kein mph verschreiben. selbst in der villa sauer, wo man sich auch an der ritalin-studie beteiligt, wird es nicht

    verordnet. ein trauerspiel! wo bist du denn in behandlung? geographisch gesehen meine ich?

  4. #14
    Mega-Wusel

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 2.452

    AW: Medikinet adult und Venlafaxin: Aufgedreht und Kopfschmerzen

    Na ja, viele Fragen kommen ja auch erst später.. Im Nachhinein, aber schließe ich mich Alex an, dass es unverantwortlich ist, Dich mit dieser Art Medikation in der Einstellung allein zu lassen..
    Selbst wenn der Hausarzt Dir das verschreiben darf, das steht auf nem anderen Blatt.. Aber wenn ich jetzt zu meinem gehen würde, weil ich dieses und jenes Problem habe, dann muss ich davon ausgehen, dass er das Wirkungs- und Nebenwirkungsspektrum in dem Umfang eines Facharztes kennt.. Und ich gehe davon aus, dass ein Hausarzt Dich nicht einfach in der Dosierung umstellen würde..

  5. #15
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 42
    Forum-Beiträge: 13

    AW: Medikinet adult und Venlafaxin: Aufgedreht und Kopfschmerzen

    Der Hausarzt soll mich auch nicht umstellen, so meitne ich das nicht. Dennis ich bin auhc in der Villa Sauer, wegen ADS bin ich in der Vitos Klinik Hadamar, bei Herrn C.
    Geändert von Alex (13.11.2011 um 19:08 Uhr) Grund: Nachname gekürzt (Persönlichkeitsrecht)

  6. #16
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 13

    AW: Medikinet adult und Venlafaxin: Aufgedreht und Kopfschmerzen

    wie kommst du dort zurecht? fühlst du dich wohl in hadamar?

    ich muss jedesmal nach düsseldorf fahren, was mich mitttlerweile echt nervt, weil

    ich mich dort auch nicht wirklich gut aufgehoben fühle

    . würde evtl dann auch mal in hadamar anfragen.

  7. #17
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 42
    Forum-Beiträge: 13

    AW: Medikinet adult und Venlafaxin: Aufgedreht und Kopfschmerzen

    Ich fands dort total gut und habe mich supergut aufgehoben gefühlt. Dieser Arzt beschäftigt sich wohl schon länger mit diesem Thema und mir hatte ihn die Kinder- und Jugendpsychologin empfohlen wo meine Tochter den Test gemacht hat. Also ich war ja erst einmal da, und ich muß sagen, ich würde ihn bisher nur empfehlen. ich werden auch dort eine Gruppentherapie machen. Ich fand erstaunlich was er alles gleich gemerkt hat usw. da haben andere wesentlich länger für gebraucht.

  8. #18
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 13

    AW: Medikinet adult und Venlafaxin: Aufgedreht und Kopfschmerzen

    das hört sich interessant an. auch mit dem Therapieangebot.

    diesbezüglich fühl ich mich nämlich echt alleingelassen. danke für die info!

  9. #19
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 66

    AW: Medikinet adult und Venlafaxin: Aufgedreht und Kopfschmerzen

    Hallo Chaosnudel,

    ich nehme auch Venlafaxin und Medikinet. Allerdings wurde ich erst auf Venlafaxin eingestellt. Erst als das wirkte, wurde Medikinet dazudosiert.

    Am Anfang war ich mit der Kombination auch total aufgedreht - sogar irgendwie euphorisch. Das hat sich allerdings nach einer Weile gegeben.
    Kopfschmerzen habe ich eher selten. Allerdings kämpfte ich anfangs mit Kreislaufproblemen. Das kam bei mir vom Venlafaxin. Schlafstörungen hatte ich auch.

    Mittlerweile habe ich kaum noch Nebenwirkungen. Also besteht noch Hoffnung!

    LG miebmieb

  10. #20
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 42
    Forum-Beiträge: 13

    AW: Medikinet adult und Venlafaxin: Aufgedreht und Kopfschmerzen

    Das lässt mich hoffen

    Mir gings den ganzen Tag gut, kaum spurbare Nebenwirkungen. Nur heute Abend ist es ganz schlimm. Ich hab Herzrasen, das Gefühl mein Herz schlägt falsch, ganz seltsame Kopfschmerzen, als pulsiert mein Kopf usw. Ich habe gerade richtig Angst und versuche mir einzureden es ist nur ne Panikattacke. Aber es fällt mir schwer ruhig zu bleiben.

    Ich hoffe es lag wirklcih nur am Stress von eben

Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Umstellung von medikinet retard auf medikinet adult
    Von soti33 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 6.10.2011, 21:16
  2. Immer noch kein Medikinet Adult. Soll Venlafaxin hochdosieren. :-(
    Von DieChaosUlli im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.08.2011, 11:55
  3. Kopfschmerzen mit Medikinet
    Von Redfox im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 19.05.2011, 23:40
  4. medikinet kopfschmerzen
    Von bertha im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.02.2011, 13:34
  5. Medikinet+Venlafaxin
    Von Domsen im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 2.09.2010, 14:21

Stichworte

Thema: Medikinet adult und Venlafaxin: Aufgedreht und Kopfschmerzen im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum