Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Diskutiere im Thema Hab ich ADS wie komm ich an RITALIN? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 1

    Hab ich ADS wie komm ich an RITALIN?

    Hallo
    Ich hab seit einiger Zeit den Verdacht,dass ich ADS habe.
    Ich bin jetzt 25 und habe schon mein ganzes Leben Probleme damit mein Alltag gebacken zu bekommen.
    Seit dem ich 14 bin habe ich eine Zwangstörung.Die war 7 Jahre lang enorm stark ausgeprägtm,dann hab ich Therapie gemacht und nehm seitdem Medikamente.Ich habe seit dem ich 14 bin ein starke neigung zum Drogenkonsum. bin jetzt aber schon länger clean und meine Zwangsstörung ist auch sehr stark in den Hintergrund getreten.Dennoch hab ich enorme schwierigkeiten mich für irgendwas aufzuraffen.Ich gehe wieder zur Schule.hab letztes jahr viel Speed konsumiert damit ich lernen kann.Das mach ich jetzt aber nichtmehr und ich häng seitdem mit dem Stoff total hinterher.Im Kindesalter hatte ich auch auffälligkeiten.Meine Mom musste regelmäsig in die schule kommen,da ich den Untericht immer gestört habe.ich musste die 1.klasse wiederholen,da ich zu vertäumt sei und mit dem Stoff nicht nachkahm.Ich habe auch schon concerta konsumiert und wie schon gesagt auch viel Amphetamien.Und ich musste feststellen,das mir mein Alltag dadurch enorm leicht viel.ich habe dinege erledigt die ich Monate lang aufgeschoben habe.konnte konzentriert lernen und der Drang andere Drogen zu konsumieren hat enorm Nachgelassen.Ohne Amphetamien habe ich immer ein zimlich krassen Mischkonsum verschiedener Substanzen betrieben.Ich hab auch schon mit einem Artzt gesprochen aber der meinte mit ritalin wäre er sehr vorsichtig und bei meiner Drogengeschichte käme schnell der Verdacht auf,dass ich auf legalem wege Drogen abgreifen wolle.Ich bin überzeugt dass es mir mit ritalin besser gehen würde und ich meine schuldefizite nachholen könnte.kann mir irgendwer sagen wo ich mich hinwenden kann?meint ihr ich könne zu meiner zwangsstörung auchnoch ads haben?wie komm ich denn an ritalin ran?

    würd mich freun wenn mir irgenwer antworten könnte.

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 217

    AW: Hab ich ADS wie komm ich an RITALIN?

    Wie du an Ritalin kommst?

    Ganz einfach: Lass eine seriöse Abklärung machen, ob du tatsächlich ADS hast. Wenn ja, wird der Arzt mit dir besprechen, ob eine Medikation für dich infrage kommt.

    Adressen von Ärzten, die sich auf ADS spezialisiert haben, findest du hier im Forum, bzw. du kannst fragen, ob jemand einen Arzt in deiner Nähe kennt.

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 281

    AW: Hab ich ADS wie komm ich an RITALIN?

    Da gebe ich Morgenröte recht eine Fachliche Diagnose von einem Spezialisten ist zwingend notwendig. Die Diagnose, und die notwendigkeit im Einzelfall, ist die Vorausetzung für Ritalin.

    Viel Erfolg dabei

  4. #4
    Mega-Wusel

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 2.452

    AW: Hab ich ADS wie komm ich an RITALIN?

    Also ich würde an Deiner Stelle einen Termin bei einem Psychiater aquirieren und eine genaue Diagnose abwarten. ADHS wird nicht bei einem Termin diagnostiziert, sondern über eine ganze Zeit lang mit verschiedenen Tests. Deshalb wird die Wahrscheinlichkeit auch "null" sein, dass Du schnell an Ritalin kommst.

    Ich denke, ein Aufenthalt in einer Klinik wäre sinnvoll, weil bei Deiner Drogengeschichte mit den BTMs sehr vorsichtig umgegangen werden soll. Deshalb verstehe ich auch Deinen Arzt, dass er Dir das nicht geben will. Sicherlich wird man bei Dir auch erstmal Alternativen versuchen, in Sachen Therapie..

    Was lässt Dich so überzeugt sein, dass Ritalin Dir hilft?

  5. #5
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.316

    AW: Hab ich ADS wie komm ich an RITALIN?

    Hi Josef,

    ich schliesse mich den vorigen Antworten an.

    Warum weisst du denn, das dir Ritalin helfen würde?
    Ritalin ist leider auch keine Wunderdroge.

    Ich würd wirklich zu einem Facharzt gehen, damit du die nötige Betreuung erhältst.
    Ritalin wird dir ein Arzt aber erst verschreiben, wenn er sicher ist, dass du AD(H)S hast und er sich sicher ist, dass du verantwortlich damit umgehen kannst.

    LG Nicci
    Geändert von Nicci ( 8.11.2011 um 00:25 Uhr)

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 89

    AW: Hab ich ADS wie komm ich an RITALIN?

    Ich habe den Text jetzt nicht einmal ganz durchgelesen und ich denke ehrlich gesagt, dass ich das auch nicht muss, da du es eh nicht wirklich selber weißt und somit gebe ich dir einfach ein paar Ratschläge.

    1. Lass dich bitte bei einen psychologen testen und dann, wenn du wirklich ADS/ADHS hast helfen
    2. Die Hilfe sollte nicht automatisch aus Ritalin und dergleichen bestehen, da du eigentlich erstmal versuchen solltest dich selber zu kontrollieren und mit der krankheit ohne Medikamente klarzukommen. Es ist wirklich nicht immer toll sowas zu nehmen und ich werde es hoffentlich nie wieder nehmen. Erst recht nicht, wenn ich eine drogenvergangenheit gehabt hätte

    Gott sei dank kommt man an solche Medikamente nicht so leicht

  7. #7
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 1.160

    AW: Hab ich ADS wie komm ich an RITALIN?

    Ich habe immer wieder gehört, und unter der Voraussetzung wurde ja Medikinet adult auch erst von den Kassen bezahlt, dass man eine Therapie mithilfe von MPH (Medikinet adult jetzt) machen soll und nach der Therapie, wenn man klarkommt, das Medikament absetzen soll.

    Aber als erstes muß die Diagnose gemacht werden!!!

    Ich habe mich jetzt hier in Berlin in einem Institut für VT angemeldet, die machen dort auch Diagnosen.
    Vielleicht schreibst du mal, woher du kommst, damit sich in deiner Gegend jemand findet, der dir da weiterhilft.
    Ansonsten googel doch mal nach einem Institut für Psychotherapie ADHS oder Institut für Verhaltenstherapie ADHS.
    Die Kassen nennen auch auf AD(H)S spezialisierte Ärzte, die diagnostizieren.

    LG Anni

    Ach ja, kannst dich ja auch gleich mal ein bisschen ausführlicher vorstellen, im Vorstellungs-Thread. würd mich freuen.

  8. #8
    Mistvieh

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 55
    Forum-Beiträge: 575

    AW: Hab ich ADS wie komm ich an RITALIN?

    Hallo Josef,

    bevor Du Dich weiter damit befaßt wie denn an "Ritalin ran zu kommen wäre", solltest Du erst ein mal ein paar Jahre frei von Drogen und "Genußmitteln" sein. Bei dem was Du bisher verkonsumiertest, kann sich MPH äußerst kritisch auswirken.

    In so fern kann ich mich nur meinen Vorschreibern anschließen - suche Dir erst einmal einen entsprechenden Facharzt und begebe Dich in eine entsprechende Therapie.


    Viele Grüße

    Lumpi

Stichworte

Thema: Hab ich ADS wie komm ich an RITALIN? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum