Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 15

Diskutiere im Thema lorazepam im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 15

    lorazepam

    hallo ihr,


    mir geht es im moment echt scheiße heute!!!!!

    heut kommt alles zusammen. hab gegen 11 eine medikinet adult 20mg genommen. sagt mal wie sieht es da aus wenn ich jetzt eine lorazepam nehme?
    ich kriegs net hin hab schon wieder weinkrämpfe wie vor monaten schrecklich kann mich net beruhigen.

    gruß piet

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 374

    AW: lorazepam

    Hallo Piet,

    es ist besser, wenn du deinen Arzt anrufst und ihn dieses fragst!

    Denn, wenn jetzt hier jemand schreibt, dass sei kein Problem Lorazepam zu nehmen und dein Arzt würde es in deinem Fall vielleicht anders sehen, dann ist dies wohl nicht so gut.

    Also wäre es besser, wenn du deinen Arzt kontaktierst


    Liebe Grüße,
    Spengeraner

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 124
    Hallo.

    Ist lorazepam nicht Tavor (Benzos)?


    - via iPhone durch Tapatalk -

    Grüße
    Conscience
    (= Burkhard)
    Geändert von conscience (18.10.2011 um 20:40 Uhr)

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 15

    AW: lorazepam

    hallo,

    ja genau Tavor.

    Nur Tavor ist ein Handelsname und Lorazepam ist der Wirkstoff.

    gruß
    piet

  5. #5
    Moritz

    Gast

    AW: lorazepam

    wer vershreibt dir das und warum?

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 109

    AW: lorazepam

    hey piet,
    habs ja neulich schon erwähnt, versuch mal, dich auf atosil umstellen zu lassen, vor allem, weil die benzos auf dauer abhängig machen.
    lg
    lexxus

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 41
    Forum-Beiträge: 39

    AW: lorazepam

    Huhu ,

    muss ich lexxus Recht geben , Atosil reicht auch schon gut aus . Besonders die Tropfen.

    Mfg

  8. #8
    Moritz

    Gast

    AW: lorazepam

    am besten ganz ohne atosil ist schrecklich vor allem am morgen danach

  9. #9


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 20.807
    Blog-Einträge: 40
    Hallo

    @ Moritz: Bitte keine derartigen Verallgemeinerungen, denn das ist nur deine persönliche Erfahrung.

    Es gibt sehr viele Menschen, die mit Atosil sehr gut zurecht kommen.




    LG,
    Alex



    Beitrag erstellt auf einem iPhone mit Tapatalk

  10. #10
    Moritz

    Gast

    AW: lorazepam

    [ ................... ]
    Geändert von Alex (21.10.2011 um 10:43 Uhr) Grund: Gelöscht (Spam)

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrung mit Benzodiazepine/ Lorazepam bei Angst,Unruhe
    Von Soraya im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.03.2010, 21:29

Stichworte

Thema: lorazepam im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum