Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Diskutiere im Thema BTM-Rezept.. was kostet dies den Hausarzt? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Mega-Wusel

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 2.452

    BTM-Rezept.. was kostet dies den Hausarzt?

    N'abend zusammen,

    ich mach mir hier grad tierisch nen Kopf. Weil meine Psychiater-Praxis mir meine BTM-Rezepte nicht mehr per Einschreiben zuschickt. Weil das immer jemand zur Post bringen muss und da geht Zeit verloren und überhaupt und sowieso..
    Nun, ich fahr aber einfache Strecke 40-45 km dorthin. Jetzt ne Umleitung dabei.. also läppern sich die Kilometer ordentlich zusammen..

    Kann ich zu meinem Hausarzt gehen und ihn fragen - bei Vorlage der Packungsschachtel - ob er mir das MPH verschreibt? Als Privatrezept gekennzeichnet. Dann zahl ich das Medi und die Rezeptgebühr.. Also dürfte das doch für ihn kein großer finanzieller Aufwand sein? Oder liegts am Bürokratischen? Oder hat man als Hausarzt zwangsweise keine BTM-Rezepte?

    Er weiß, dass ich ADHS hab, kann sich auch mit der Psychi-Praxis in Verbindung setzen... aber normal müsste doch die Packung reichen oder? Der Arzt hat ihm glaub ich auch nen Behandlungsbericht geschickt, denk ich..

    LG Schnubbel

  2. #2
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.392

    AW: BTM-Rezept.. was kostet dies den Hausarzt?

    hallo schnubbel

    seit 1 juli gibt es medikinet adult für erwachsene zugelassen wird von kasse bezahlt
    haus arzte verschreiben es äußerst ungern selst wenn du noch die diagnose von klinik hast
    psychater neurologen in deiner nähe
    ??

    ich selber fahre auch 70 km einfach zum rezept holen weil meine pschyaterin keine btm ausstellt
    diese rezepte müssen anscheinend im safe aufbewahrt werden---vorschriften iss halt so

    liebe grüße träum

  3. #3
    Mega-Wusel

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 2.452

    AW: BTM-Rezept.. was kostet dies den Hausarzt?

    Och neeeee.... Menno.. so ein Mist.. Ich verstehs ja irgendwie.. dann muss ich wohl fahren.. Die können ja auch nicht mehr rauf schreiben... Wäre ansich effektiv, weil man ja nachweisen kann, wie oft ich ein BTM abhole und einlöse oder nicht?

    Ach ja, wegens des Medikinet Adult.. ist ein Arzt - also der Psychiater - in der Pflicht seine ADHS-Patienten erwachsener Natur drüber zu informieren, dass es sowas auch als Kassenleistung gibt? Oder geht da zuviel vom Budget ab, dass er das schnell vergessen könnte.. Ich mein ja nur. Wenn Ihr hier nicht wärt, dann würd ich bis heute nichts davon wissen, dass es sowas gibt...

  4. #4
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.392

    AW: BTM-Rezept.. was kostet dies den Hausarzt?

    hallo schnubbel

    medikinet adult ist seit 1. juli für erwachsene zugelassen kannst du dir nen arzt psychater in deiner nähe suchen ??
    weiß ärzte müssen btm rezepte im safe aufbewahren das sie per brief verschickt werden ist mir neu ..
    muß rezept persönlich abholen .ach das mit dem budget keine ahnung aber auf ein rept darf er eine betsimmte menge verordnen

    sonst muß er " A" drauf machen für ausnahme
    wenn du verschiedene bekommst steht auch drauf morgens mittags abends

    liebe grüße träum

  5. #5
    Mega-Wusel

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 2.452

    AW: BTM-Rezept.. was kostet dies den Hausarzt?

    Ok, vielleicht kann ich mit ihm bei dieser Ausnahmeregelung verbleiben.. Das wäre ja gut.
    Also per Einschreiben geht es wohl mit dem Verschicken. Aber das wie gesagt, machen die nun nicht mehr.

    Ich werd ihm mal ein Mail schicken, dass sie für den Tag meines Eintreffens vorbereitet sind und mir ein Rezept aushändigen.. Hoffe auch das Medikinet.. Mal schauen. Danke Dir!!!

    LG Schnubbel

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 37

    AW: BTM-Rezept.. was kostet dies den Hausarzt?

    Müssen die BTM-Rezepte per Einschreiben verschickt werden? Meine kamen mit der normalen Post.... hm. Es hat ja nun nicht jeder einen FA vor der Haustür, aber wie sieht das rein rechtlich aus? Würde mich sehr interessieren.

  7. #7
    Spasslernen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 1.331

    AW: BTM-Rezept.. was kostet dies den Hausarzt?

    Ich finde vor Ort keinen Facharzt der mir Ritalin verschreibt, also fahre ich eben - BTM-Rezepte mit der Post werden nicht verschickt .. wenn ich mein Rezept abhole, bekomme

    ich dieses Rezept nur von meiner behandelnden Ärztin, diese "Gesichtskontrolle" ist immer Bestandteil der Verordnung.

Ähnliche Themen

  1. Was kostet mich ein Arzt-Abrechnung wie bei Privaten...
    Von Chilischote im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.01.2011, 21:41
  2. Was kostet euer Medikament?
    Von Spektakulus im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 8.11.2010, 00:30
  3. EMDR ist dies eine Behandlungsmöglichkeit??
    Von Firebird im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 2.03.2010, 11:23

Stichworte

Thema: BTM-Rezept.. was kostet dies den Hausarzt? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum